Bluescreen beim booten

Diskutiere Bluescreen beim booten im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallo zusammen, bei meinem sohn kommt jetzt immer ein bluescreen beim hochfahren. und zwar bei dem zeitpunkt, wenn eigentlich der benutzerbildschirm kommen müßte. zuerst sagt ...



 
  1. Bluescreen beim booten #1
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard Bluescreen beim booten

    hallo zusammen,

    bei meinem sohn kommt jetzt immer ein bluescreen beim hochfahren.
    und zwar bei dem zeitpunkt, wenn eigentlich der benutzerbildschirm kommen müßte.
    zuerst sagt die nette asusstimme noch, der test sei erfolgreich gelaufen, dann kommt die fahne und dann das:
    Stop: 0x0000008E (0xC000001D,0x82622FAC,0x820DFBC8,0x00000000)
    und so ein text, das wenn es das erste mal wäre, könnte man das ignorieren, wenn nicht sollte man anfangen irgendwelche treiber zu deinstallieren, grafikkarte ausbauen usw.
    ich dachte mir, bevor ich das große suchen anfange, frage ich erst mal hier.
    fragen nach memtest und sowas muß ich erst mal verneinen.
    er hat einen athlon xp 2500+, asus a7n8x-deluxe, 2 x 256mb samsung pc3200, ati 9700pro.
    der rechner lief sonst immer fehlerfrei!!

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bluescreen beim booten #2
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Versuche erst mal ob du die Kiste im abgesicherten Modus gebootet bekommst!

  4. Bluescreen beim booten #3
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    das (bluesreens, die sowas sagten) hatte ich bei meinem alten pc auch öfters (anscheinend sinnlos)...
    denn: ich hab das problem immer lösen können, indem ich von der wincd bootete, die wiederherstellungskonsole aufmachte und mal nach fehlern auf der festplatte gesucht hab (vlt war das auch schon egal)...
    -> fehler gesucht, gefunden, nix gemacht, gebootet und es ging wieder - entweder war das immer glück oder es lag an der M$-logik hinter den bluescreens...

  5. Bluescreen beim booten #4
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    habe den rechner jetzt bis zum ende das speicherabbild schreiben lassen.
    als er damit fertig war, ist er alleine neugestartet und kam auch dann ganz normal bis zum benutzerbildschirm und ich konnte mit ihm spielen.
    (wenn ich reset während des speicherabbild schreibens mache, kommt jedes mal der bluescreen)
    dann hab ich neugestartet und er fing wieder an mit bluescreen und speicherabbild zu schreiben.
    ist ganz schön nervig!

    edit: hab ihm heute eine neue festplatte verpaßt - neues xp aufgespielt und nu fundst er wieder, ohne bluescreen


Bluescreen beim booten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.