Brauche Feedback für PC Konfiguration!

Diskutiere Brauche Feedback für PC Konfiguration! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Gehäuse: NZXT Lexa Midi-Tower ATX (tut nix zur Sache, aber egal) Was ist das für ein Ding? Gut und günstig sind jedenfalls die Chieftecs , ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 9 von 9
 
  1. Brauche Feedback für PC Konfiguration! #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Gehäuse: NZXT Lexa Midi-Tower ATX (tut nix zur Sache, aber egal)
    Was ist das für ein Ding? Gut und günstig sind jedenfalls die Chieftecs, (PC-Cooling ist nur ein Beispiel!) insbesonders die LCX-"Mesh"-Serie. Hervorragende Gehäusedurchlüftung (schon an Lüfter gedacht?) und viel Platz. Für die Festplatten sind allerdings abgewinkelte SATA-Stecker angesagt, da die Platten quer eingebaut sind.

    Zur Platte: Für solch einen Rechner sollte man auch eine schnelle Platte nehmen, wo Windows + Programme (auf einer Partition, 6-10GB reichen) und Spiele (auf einer 2. Partition) draufkommen. Ideal natürlich die erwähnte WD-Raptor (die 74er dürfte reichen, ein Hauch schneller als die 150er, billiger und auch höhere Lebenserwartung (MTBF)) mit einer Hitachi / Seagate als Datenplatte für Musik, Videos & Co.. Wenn das Geld nicht reicht (was ich mir bei diesem Rechner nicht vorstellen könnte...), dann nur eine Hitachi T7K500 (die schnellste Platte nach der Raptor, allerdings mit Abstand). Samsungs sind mit die langsamsten Platten die man kriegen kann (haben die höchsten Zugriffszeiten, natürlich je höher, umso schlechter).

    Edit:
    PS: Die Raptor war ihm dann doch zu teuer und eine 2. Graka plant er nicht ein.
    Fußnote übersehen, dann halt eine Hitachi T7K500 (allerdings ging es vorhin um die 150er Raptor)...

  2. Standard

    Hallo Guppy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Brauche Feedback für PC Konfiguration!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.