Brauche Hilfe bei LowCost - PC

Diskutiere Brauche Hilfe bei LowCost - PC im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo ! Ich möchte einen möglichst günstigen Einsteiger PC. Einsatzbereiche sollen Office und Internet sein. Außerdem soll er schnell genug sein um Videos vom Videorekorder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Lächeln Brauche Hilfe bei LowCost - PC

    Hallo !

    Ich möchte einen möglichst günstigen Einsteiger PC. Einsatzbereiche sollen Office und Internet sein. Außerdem soll er schnell genug sein um Videos vom Videorekorder archivieren zu können. Gespielt wird damit höchstens Solitaire. Von daher wär vielleicht ein All-in-one Mainboard nicht schlecht ? Wenn ich mir es recht überlege dann hätt ich auch noch gerne einen DVD-Brenner.... Schön zuverlässig sollte das System dann auch noch sein.

    Was die Komponenten angeht bin ich absolut nicht mehr auf dem Laufenden. Welche Komponenten würdet ihr benutzen ?

    Gruß
    Impact

  2. Standard

    Hallo impact99999,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #2
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Was solls den Max. Kosten?

  4. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    Wie wärs mit einem vom Lahoo? Mit BS + Brenner + 512 MB RAM für ca 380,- Euro. PC System Celeron D 331 2.66Ghz, 256MB, 80GB, 16x DVD-ROM, 64MB

  5. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Dachte so um 250 Euro ? Aber das ist wohl unrealistisch.... Der Lahoo hat keinen Brenner und so wie es aussieht nur 256 MB Speicher...

  6. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Was haste denn an Komponenten denn noch alles?
    Gehäuse ist schon vorhanden?

  7. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #6
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Wie wäre es denn mit soetwas:

    AMD Sempron 64 3000+ Sockel-AM2 boxed
    ASUS M2NPV-MX
    MDT DIMM 512MB
    ASUS TA-210 Midi-Tower schwarz 360W
    Hitachi Deskstar 7K160 120GB
    LG Electronics GSA-H12N schwarz

    Ist nur eine Richtung, aber ich denke, so ein System wäre auf jeden Fall eine Überlegung wert, liegt dann etwas unter 300€ (ohne Betriebssystem!).
    Du kannst dann später immer noch etwas RAM dazu packen oder eine andere CPU...

  8. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    Zitat Zitat von impact99999 Beitrag anzeigen
    Dachte so um 250 Euro ? Aber das ist wohl unrealistisch.... Der Lahoo hat keinen Brenner und so wie es aussieht nur 256 MB Speicher...
    Der Link bezog sich nur auf das Grundsystem: Deswegen schrieb ich "+ BS + Brenner + 512" was dann den Betrag ausmacht.

  9. Brauche Hilfe bei LowCost - PC #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ohne jetzt mal was Spezielles empfehlen zu wollen, aber bei RepTeil TECHNOLOGIES - Online-Shop für PC und Zubehör gibt's meiner Meinung nach einige recht passable und günstige Computer.


Brauche Hilfe bei LowCost - PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.