Was ist CL2,5?

Diskutiere Was ist CL2,5? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Stimmt. Aber so wie ich es aufgeschrieben habe stell ich es mit vor. Warum kann er nicht einen halen Takt warten? Du kannst auch ne ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Was ist CL2,5? #9
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Stimmt. Aber so wie ich es aufgeschrieben habe stell ich es mit vor.

    Warum kann er nicht einen halen Takt warten? Du kannst auch ne halbe Sekunde warten!

    Wenn der halbe Takt zuende ist, macht er mit seiner Arbeit weiter! Es sind ja Les- und lösch arbeiten. Aber so den Plan hab ich da auch nicht.

    Das mit den Daten auf der Steigenden und der Fallenden Seite des Taktes ist ein gutes Argument!

    Warum antworet keiner dieser Cracks?

  2. Standard

    Hallo Eclipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was ist CL2,5? #10
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Ich hab zwar auch keinen Plan aber ich will mal anmerken das es bei SDR-Ram kein CL2,5 gibt/möglich ist! Bei DDR-Ram aber wohl, deshalb muss es (imho) was mit der Double Date (per) Rate zu tun haben! :bj

  4. Was ist CL2,5? #11
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Moin Leute... :7

    Damit ihr ruhig schlafen könnt, will ich denn mal probieren knapp zu erklären... ;-)
    Die Daten im Arbeitsspeicher werden über Zeilennummer und Spaltennummer adressiert, zuerst wird die Zeile adressiert, dann die Spalte, jede Addressierung benötigt eine bestimmte Anzahl an Taktzyklen. Diese Tykzyklen sind dann die sogenannten Speichertimmings. :bj
    Jedem klar sein dürfe, dass es umso besser bzw. schneller ist, desto geringer die Taktzyklen/die Wartezeit ist, also desto kleiner die bei den Ramdaten angegebenen Zahlen sind. Stellt man die Zahlen jedoch zu klein übers Bios ein gibt es Auslesefehler und der Rechner läuft nicht stabil.
    Die Werte die bei den Rams garantiert werden bzw. worauf Sie vom Hersteller spezifiziert werden sind daher meist bei dem Rams mit angegeben (die meisten der neuen Rams haben auch einen EEPROM-Chip, aus dem die spezifizierten Speicher-Timings vom Board ausgelesen werden können).
    Am bedeutensten ist bei den Rams immer die Cas Latency (CL). CL2, ist momentan hierbei das beste im üblichen Handel. Die Cas Latency gibt an wieviel Taktzyklen vergehen zwischen Spaltenaddressierung (C wie Column = Spalte) und Ausgabe der Daten, kommt also in jedem Leseprozess vor (deswegen auch die interessanteste Angabe der meist drei angebenen Timings). Die Feststellung von Silent_Sam, dass es bei SD-Ram keine CL2,5-RAMs gibt und sein daraus resultierender Gedankengang ist dabei genau richtig, denn dank Double Data Rate sind bei den "neuen" Rams auch halbe Taktzyklen Wartezeit möglich wie z.B.eben 2,5... :7

    Hoffe das bringt ein wenig Licht ins dunkel und ist halbwegs verständlich, stimmen müsste es eigentlich so (hoffe ich *g*)...

    Gruss, Thanatos.
    :4

  5. Was ist CL2,5? #12
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Die Feststellung von Silent_Sam, dass es bei SD-Ram keine CL2,5-RAMs gibt und sein daraus resultierender Gedankengang ist dabei genau richtig, denn dank Double Data Rate sind bei den "neuen" Rams auch halbe Taktzyklen Wartezeit möglich wie z.B.eben 2,5...
    Den Rest kannste im Prinzip weglassen! Wir wollten ja quasi auch nur wissen ob auch halbe Taktzyklen Wartezeit möglich sind oder ob das irgendwie anders gelöst ist (also technisch)! Die halbe Taktzyklen Wartezeit waren für mich zwar schon von anfang die Lösung aber es gibt so gut wie nichts beim PC was nicht in ganzen Zahlen angeben ist! Es gibt ja auch kein Ram mit Ras to Cas Delay 2,5!

    :cx

  6. Was ist CL2,5? #13
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Um noch etwas genauer z werden, die CL2,5 werden nur möglich weil bei DDR-SDRAM nicht einfach der Takt verdoppelt wird, was man schnell denken könnte, sondern zwei Aktionen bei einem Takt ausgeführt werden. Die "normalen" SDRAMs sind stets zur aufsteigenden Taktflanke des Bustaktes synchronisiert, bei den DDR-SDRAMs benutzt man sowohl die aufsteigende als auch die fallende Taktflanke zur Daten- und Kommandoübermittlung...
    Hatte dachte ich aber auch schon jemand hier erwähnt, oder? :8
    Sorry, bin müde... *gähn*
    :cx

    Gruss, Thanatos.
    :4

  7. Was ist CL2,5? #14
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    Cool, danke @ Thanatos.

    Das heisst also, dass es möglich ist Cl2,5 im BIOS einzustellen, wenn man DDR-RAM hat. Man lernt halt nie aus...


Was ist CL2,5?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.