COM zu USB Konverter (oder umgekehrt)

Diskutiere COM zu USB Konverter (oder umgekehrt) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Servus... Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Gerät, welches per USB angeschlossen wird. Das dazugehörige Programm will aber unbedingt eine COM-Schnittstelle und USB lässt ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. COM zu USB Konverter (oder umgekehrt) #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Buffy

    Mein System
    Buffy's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core 5200+
    Mainboard:
    Asus M2R-FVM
    Arbeitsspeicher:
    2x2 GB DDR-2 666
    Festplatte:
    WD 250 GB SATA II; Seagate 1 TB SATA II
    Grafikkarte:
    Geforce 9600 GT 512 MB GDDR3
    Soundkarte:
    Realtek HD
    Monitor:
    17" Röhre
    Gehäuse:
    Aluminium und Plaste
    Netzteil:
    BeQuiet System Power 550W 80+
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x86
    Laufwerke:
    DVD-Brenner, DVD-RAM-Brenner

    Standard COM zu USB Konverter (oder umgekehrt)

    Servus...

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Gerät, welches per USB angeschlossen wird. Das dazugehörige Programm will aber unbedingt eine COM-Schnittstelle und USB lässt es komplett außen vor. Gibt es eine Möglichkeit, entweder dem USB-Gerät eine COM-Schnittstelle (würde nur bis COM 6 gehen, mehr will das Programm nicht) zuzuweisen? Oder ein Kabel, dass mir das Anschließen des USB-Gerätes an den COM-Port anzuschließen? Quasi genau umgekehrt auf beiden Seiten, wie das hier:
    http://www.elektro-planet.com/shop/c...es/de-0027.jpg

    Sprich auf beiden Seiten weiblich.

    Bin für jede Hilfe dankbar, da dies sehr wichtig ist. Danke! :)

  2. Standard

    Hallo Buffy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. COM zu USB Konverter (oder umgekehrt) #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Sicher das das Gerät nicht schon irgend eine COM Schnitstelle angelegt hat.

    ich gehe mal davon aus das du erforderlichen Teiber installiert hast und kene unbekannten Gerät im Gerätemanager stehen

  4. COM zu USB Konverter (oder umgekehrt) #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Buffy

    Mein System
    Buffy's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core 5200+
    Mainboard:
    Asus M2R-FVM
    Arbeitsspeicher:
    2x2 GB DDR-2 666
    Festplatte:
    WD 250 GB SATA II; Seagate 1 TB SATA II
    Grafikkarte:
    Geforce 9600 GT 512 MB GDDR3
    Soundkarte:
    Realtek HD
    Monitor:
    17" Röhre
    Gehäuse:
    Aluminium und Plaste
    Netzteil:
    BeQuiet System Power 550W 80+
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x86
    Laufwerke:
    DVD-Brenner, DVD-RAM-Brenner

    Standard

    Gehst du richtig von aus.
    Im Programm habe ich sämtliche COM-Schnittstellen ausprobiert und er hat nichts gefunden...

  5. COM zu USB Konverter (oder umgekehrt) #4
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    wenn du das usb-gerät abziehst, sollte einer der com im gerätemanager verschwinden -> genau den willst du auswählen... und ja, er hat vorhanden zu sein, wenn die software zu dem gerät, welches du uns mal nennen könntest, gehört.

    problematisch kann nur sein, dass ein virtueller com >6 zugewiesen wird, den kann man aber meist im gerätemanager im eigenschaftendialog des gerätes umstellen.

  6. COM zu USB Konverter (oder umgekehrt) #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Buffy

    Mein System
    Buffy's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core 5200+
    Mainboard:
    Asus M2R-FVM
    Arbeitsspeicher:
    2x2 GB DDR-2 666
    Festplatte:
    WD 250 GB SATA II; Seagate 1 TB SATA II
    Grafikkarte:
    Geforce 9600 GT 512 MB GDDR3
    Soundkarte:
    Realtek HD
    Monitor:
    17" Röhre
    Gehäuse:
    Aluminium und Plaste
    Netzteil:
    BeQuiet System Power 550W 80+
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x86
    Laufwerke:
    DVD-Brenner, DVD-RAM-Brenner

    Standard

    Ein COM-Port geht nicht aus dem Gerätemanager, wenn ich den USB-Stecker ziehe...

    Ich weiß momentan selbst nicht, was das für eine Software ist (großes Sorry, ich weiß dass es fahrlässig von mir ist ohne viele Infos Hilfe zu wollen). Es ist irgendso ein Stickprogramm, mit dem man eine Nähmaschine anspricht (Tante meiner Freundin ist Stickerin). Programm ist von 2002,
    Gerät, welches angeschlossen werden soll ist so eines: OESD's Magic Box

    Verwunderlich ist halt nur, dass es vorher an ihrem alten PC ging (XP SP 1), welcher sich komplett verabschiedet hat. Man kann mir leider nicht mehr sagen wie man das damals gemacht hat. Die sind sich nur ziemlich sicher, dass es damals über COM2 angesprochen wurde. Jetzt am "neuen" PC mit XP SP 2 will und will es einfach nicht mehr. Ich habe sämtliche COM-Ports durchprobiert und es lief nichts.
    Evtl. hilfts noch weiter, dass am LPT-1-Anschluss ein Dongle dran ist, welch man brauch, um das Stickprogramm überhaupt zu starten.

    Danke euch bis hierhin ersteinmal.

  7. COM zu USB Konverter (oder umgekehrt) #6
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    was für ein gerät wird denn im gerätemanager erkannt ?
    da haut was mit dem treiber schonmal nicht hin, evtl auch mit der maschiene selbst


COM zu USB Konverter (oder umgekehrt)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

USB-Konverter

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.