Computer kauf?!

Diskutiere Computer kauf?! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich werd mir meinen Rechner, der bald in Einzelteilen kommen wird (*daumen drück*) auch selbst zusammenschrauben. Ich mach das dann auch zum ersten Mal... und? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 27
 
  1. Computer kauf?! #17
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Ich werd mir meinen Rechner, der bald in Einzelteilen kommen wird (*daumen drück*) auch selbst zusammenschrauben.
    Ich mach das dann auch zum ersten Mal... und?
    Einmal ist immer das erste Mal. Ein bisschen Bibber hab ich zwar schon davor (immerhin stecken in dem Teil in meinem Fall über 1.500€...) aber was soll's? Ich pass' halt auf, hab mich hier und auf anderen Seiten ein bisschen informiert... und sooo viel kann man auch nochmal nicht falsch machen, wenn man vor jedem Arbeitsschritt ein bisschen überlegt was man macht und das dann noch einigermaßen vorsichtig macht.

    Solange man nicht vergisst, Schutzfolie vom Prozessorkühlkörper abzuziehen vor der Montage und sich dann wundert, wieso der Prozzi abraucht, dürfte da alles glatt gehen, denke ich mal.

    Und hey... sogar in der Computerbild sind Anleitungen zum Selber-Zusammenbasteln drin. Da man von keiner Massen-Klagewelle gegen Computerbild gehört hat, scheint sowas sogar von Computerbild-Lesern einigermaßen auf die Reihe zu bekommen sein.


    Bye, Feyamius...
    ...der sich grad net wirklich sicher ist, ob sein letzter Satz grammatikalisch so hundert prozentig richtig ist.

  2. Standard

    Hallo TPH,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computer kauf?! #18
    TPH
    TPH ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe jetzt einen Online-Laden gefunden, der allerdings auch in der nächsten größeren Stadt einen Sitz hat

    Ich hab mir jetzt mal was zusammengestellt und wollte wissen, was ihr dazu sagt
    CPU:Intel P4 3,0E GHz 800MHz (BOX) 1024Kb,0,09u,S.478,(Prescott)
    Mainboard:Gigabyte GA-8IPE1000-G, S.478 Intel 865G, ATX
    RAM:512MB DDR DIMM PC3200/400 MHz Infineon 3rd, CL3
    Gehäuse:Arctic Cooling Silentium T2 350W Seasonic/Arctic
    Grafik:Aopen FX5200 V128 PCI 128MB NVIDIA GeForce FX 5200
    Festplatte:Samsung SP1213N P80,120GB 7200, 8 MB Cache
    CD-Rom:Samsung CD-ROM SC-152A Retail 52x IDE/ATAPI
    (den DVD-Brenner den ich will können die momentan nicht liefern... werde mich anderweitig danach umsehen )
    Sound:Soundblaster Audigy 2 ZS (Retail) Creative Labs
    Tastatur und Maus:Microsoft Black Value Pack 2.0 Desktop Set


    Der Zusammenbau des PC`s kostet dann auch nur 10 Euro. Da kann man doch nichts sagen, oder?

    So, was meint ihr zu dieser Zusammenstellung? Was könnte man besser machen?

    Achso, und was ist der Unterschied zwischen einer IDE, S-ATA und SCSI Festplatte?

    Also, vielen Dank nochmal/schonmal für eure Hilfe!!!

  4. Computer kauf?! #19
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Wenn du Videos bearbeiten willst, brauchst du mehr RAM.
    Würde auch ne andere GraKa nehmen.
    Wozu ein CM-ROM-Laufwerk?
    SCSI wirste wohl kaum anschließen können.
    Nimm S-ATA...
    http://de.wikipedia.org/wiki/Integra...ve_Electronics
    http://de.wikipedia.org/wiki/Serial_ATA
    Ist mir grad zu spät zum Erklären! ;)

  5. Computer kauf?! #20
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Hi,
    eigentlich brauchst du gar keine Graka nehmen, da das Board welches du dir ausgesucht hast einen 865G Chip hat, welcher mit einem integriertem Garfikchip daherkommt. Ich glaube der sollte für alles außer spielen reichen.

    1GB RAM sollten es aber auf jeden Fall sein, wenn du damit vernünftig arbeiten möchtest (und sooo viel kostet der Arbeitsspeicher im moment wirklich nicht)!

    Und das CD-ROM lass mal lieber weg, wenn du dir noch einen DVD-Brenner kaufen möchtest, wäre das ja rausgeschmissenens Geld.

    Warum die Retail Variante der Audigy 2 ZS??? Die Bulk Variante kostet über 20€ weniger!

    Auf jeden Fall eine SATA Platte (SATA ist der Nachfolger von IDE, SCSI scheidet aus)
    Nimm eine 160GB Platte, die kostet genausoviel wie eine 120GB Version.

    Achja, wenn du einen TFT (mit DVI) haben willst, brauchst du eben auch eine Graka mit DVI Anschluss! (gibt es ab 40€)

    Gruß

  6. Computer kauf?! #21
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

  7. Computer kauf?! #22
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    *Ironie an*
    Du willst einen günstigen Rechner und nimmst einen Intel. GÜnstig für die Stromrechnung....
    *Ironie aus*

    Nimm lieber einen AMD bei gelegentlicher Videobearbeitung macht das nur einen Unterschied bei den Stromkosten und evtl. den Anschaffungskosten!

  8. Computer kauf?! #23
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    ... sach ich doch (s.o.!)...
    --> Mein Vorschlag macht in der Summe 515€, is stromsparend, superleise, zukunftssicher dank PCIe und schnell genug für jeden Zweck außer Zocken! Und passt auch in ´n schickes, kleines Case wegen µATX-Board...

    Und das mit dem Zusammenbau kriegen wir hier schon hin... Evtl. kann ihm ja uch noch ´n Kumpel zur Seite stehen...

  9. Computer kauf?! #24
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    boidsens Vorschlag sieht gut aus! ;)


Computer kauf?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.