CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das?

Diskutiere CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallo, hab nun wieder ein neues problem mit meinem altem Rechner. Seitdem ich letztens versucht habe den CPU-küler abzubauen (um ihn vom vielem Staub zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #1

    Standard CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das?

    hallo, hab nun wieder ein neues problem mit meinem altem Rechner.
    Seitdem ich letztens versucht habe den CPU-küler abzubauen (um ihn vom vielem Staub zu befreien) läuft mein Rechner nicht mehr. Kann es nun sein, dass ich die CPU beschädigt habe?
    Weiß wer wie man so einen Kühler abbaut? Das Board ist von Asus, A7A265, vom Kühler weiß ich rein gar nichts.

    Wie auch immer, ich hoffe, dass ich nicht kaputt gemacht habe, aber ich kanns mir nicht anders erklären. Wenn mir jemand sagen könnte wie ich denn dummen Kühler abnehmen kann, wäre mir sehr geholfen.

    Das problem ist der Passivkühler, welcher mit einer Art metallspange über am Sockel befestig ist, ich hatte versucht mir geringer Krafteinwirkung den Kühler abzubauen, erfolglos.

    Danke schonmal im voraus.

  2. Standard

    Hallo Hungriger Hugo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Vermutlich hat die Metallspange auf der einen Seite eine Art "Haken". Nimm einen passenden Schraubendreher und drücke damit vorsichtig(!!!) in diesen Haken, um so die Metallspange von der CPU-Sockel-Plastiknase zu drücken.
    Bitte sehr sehr vorsichtig, rutschst du ab, kann das fatale Folgen haben!

    Am Besten ist es, wenn man das Mainboard für eine solche Operation flach auf dem Tisch liegen, also ausgebaut hat.

  4. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Beim zusammensetzen auch nicht die Wärmeleitpaste vergessen.

  5. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok, danke erstmal. Das teil hab ich jetzt ab.
    Kann es denn sein, dass ich die CPU bei den vorigen versuchen beschädigt habe? Beim anlassen, passierte gar nichts, also der Rechner lief zwar aber kein Piepton und der bildschirm blieb auch schwarz...

  6. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #5
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Was für eine CPU hast du denn genau?

  7. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    ok, danke erstmal. Das teil hab ich jetzt ab.
    Kann es denn sein, dass ich die CPU bei den vorigen versuchen beschädigt habe? Beim anlassen, passierte gar nichts, also der Rechner lief zwar aber kein Piepton und der bildschirm blieb auch schwarz...
    das kann sein....
    hast du auch alles richtig wieder angeschlossen? WLP druf? was hast du denn bei den vorigen versuchen alles versucht bzw. mit dem kühler gemacht?

    mfg bb

  8. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Könnte aber auch das MOBO sein ...

    Wenn Du zuviel Druck ausübst kannst Du auch relativ einfach das Mobo killen.
    Hast Du die Möglichkeit mit einem anderem Prozessor zu testen ?

    Gruß

    Arndt

  9. CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das? #8
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    @Hungriger Hugo:
    Das Board, das du oben angegeben hast, kann nicht richtig sein...

    Ich tippe mal du hast nen Athlon XP, und da kann es sehr schnell passieren, dass man bei der Kühlermontage Ecken des Dies abbricht.
    Guck mal nach, ob der Prozessorkern noch vollkommen i.O. ist, oder ob da ein Stück von der Ecke fehlt.


CPU defekt? Kühler abnehmen, wie mach ich das?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7a265 asus

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.