CPU wird zu heiß

Diskutiere CPU wird zu heiß im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Also das ist jetzt schon wieder komisch warum jeder was anderes sagt. Ich habe auch Tests von dem Kühler gelesen und Reviews, bevor ich ihn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. CPU wird zu heiß #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Also das ist jetzt schon wieder komisch warum jeder was anderes sagt. Ich habe auch Tests von dem Kühler gelesen und Reviews, bevor ich ihn gekauft habe - naja ok darum gehts jetzt erstmal nicht.

    Also der Kühler pustet die Luft nach hinten zum den beiden Caselüftern.

    Wenn ich das Gehäuse zumache, macht das vielleicht 3-5 Grad aus - trotzdem ist die CPU dann noch sehr heiß.

    /EDIT

    Gehäuse ist jetzt zu: CPU=47°

  2. Standard

    Hallo Sebastian Brandt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU wird zu heiß #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Luftstrom sollte (bei geschlossenem Case!) so passen und 47°C geht ja noch für nen Prescott...
    Und wegen den Testberichten: Da muss man auch immer daran denken, dass die Sites, wo die Tests stehen, ja auch Werbepartner mit Verkaufsinteressen haben...!

    Im Übrigen würde ich - um Auslesefehler und CPU-Overvolting auszuschließen - mal auf jeden Fall das neueste Bios aufs Board flashen...

  4. CPU wird zu heiß #11
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Bei Abit und Asus ist es nicht üblich grad bei den Pentium Mobos das meist zuviel Temp angezeigt wird, ist bei meinem auch nicht anders. Meist ist die CPU kühler. Und sollte der P4 bis an 72 Grad oder höher gehen sollte sich das Board abschalten, bzw. es sich bemerkbar machen das alles nicht mehr flüssig läuft und ruckelt.

    Wenn der Kühler richtig auf der CPU sitzt und kein Luftspalt vorhanden ist, und er kalt bleibt, sollte du dir keine weiteren sorgen machen, ein neues Bios kann nicht schaden, vielleicht werden die Temps dann genauer angezeigt.

  5. CPU wird zu heiß #12
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Mach mal ein Bios Update!

  6. CPU wird zu heiß #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Also 47° ist keinesfalls normal bei meinem Prozessor.

    Vorher hatte ich immer maximal 38°, meistens eben weniger und bei Last meistens auch unter 58°. Jetzt brauch ich nur 2 Anwendungen starten und schon hat die CPU 60°.

    Die Temperatur wird mir von allem so angezeigt: von Everest, von MBM und von der GuruClock (war beim Mobo dabei).

    Eine Sache fällt mir noch so auf:
    Die V-Core ist jetzt 1,425 Volt, ich weiß nicht genau, aber vorher war es ne andere V-Core (beim vorherigen Mainboard - MSI MS 70-58 <- sucht gar nicht - es ist zwecklos das wird nur von Siemens für Komplettpc's hergestellt).

    Ist das normal, das die V-core auf nem anderen Mainboard einen anderen Wert hat?

  7. CPU wird zu heiß #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Ich werde morgen nochmal in Ruhe alles demontieren und wieder draufmachen.

    Aber mal ne andere Zwischenfrage:

    Ist es normal, dass die CPU beim übertakteten Zustand von 3,8 GHz nicht wärmer wird als bei 3,2 GHz (normale Taktung)?

  8. CPU wird zu heiß #15
    Volles Mitglied Avatar von Elyzium

    Standard

    naja.. 600 Mhz sind ja schon ein bisschen OC =) Bisschen wärmer wird sie schon, aber solange du die Vcore nicht erhöhst sollte das nicht allzuviel ausmachen. Belehrt mich bitte eines besseren, bin kein OC experte.

    Ahja, flash wirklich mal das neuste BIOS. Mein Board hat da auch seine Macken... wenn ich mitm Lüfter auf die CPU draufblass sinkt die Temperatur um 10 Grad am Sockel, dabei hab ich ne Wasserkühlung *cain*

    Bei mir zeigt Sockel 50-60 Grad an, die Diode meistens unter 30... ^^

  9. CPU wird zu heiß #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Ja ich mach den nochmal neu drauf und dann hoffe ich mal dass es geht. Der Kühlkörper wird ja nur lauwarm, also ist es doch eigentlich ein Zeichen dafür, dass der Kühler nicht richtig sitzt.


CPU wird zu heiß

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

heiss

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.