DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben

Diskutiere DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; naja hab den speicher noch nirgends so günstig gesehen ;) wenn ich sachen irgendwo günstiger sehe werd ich meine vorschläge dementsprechend anpassen :bj...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 43
 
  1. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #9
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    naja hab den speicher noch nirgends so günstig gesehen ;) wenn ich sachen irgendwo günstiger sehe werd ich meine vorschläge dementsprechend anpassen :bj

  2. Standard

    Hallo Tom256,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ schorni

    was für Speicher hast Du ???

  4. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by schorni@8. Jan 2003, 16:15
    Es macht möglicherweise Sinn den Speicher zu untertakten und zwar wie bei mir.Habe ein Nforce2 Board und eine CPU mit FSB133MHz,da man beim Nforce2 jedoch den schnellsten Betrieb hat wenn CPU und Ram syncron laufen habe ich den Ram halt auf 133 laufen. :bk
    Wenn man nun aber DDR333 CL2.5 (wie meist nur in erträglicher Preisregion erhältlich) auf FSB133 betreibt, liegt man doch im Endeffekt unter der Performance von billigeren DDR266 CL2 RAMs?! Oder ziehen evtl. bessere Timings der DDR333 CL2.5 unter FSB133 den Karren wieder aus dem Dreck?

    Ich will mir momentan auch ein neues nForce2 Board zulegen (falls irgendein Händler das Epox 8rda+ zu vernünftigen Preisen liefern kann...), allerdings langt es nur zu einem Athlon XP 2400+ (drüber macht vom Preisleistungsverhältnis einfach keinen Sinn in meinen Augen).
    Also wird ohne Entfesselung der CPU nix aus FSB166 und daher werde ich wohl das Board auf FSB133 betreiben (den Prozessor entfesseln ist mir zu fisselig...).

    Jetzt ist vor dem oberen Hintergrund die Frage: Lieber DDR266 CL2 kaufen oder doch DDR333 CL2.5, die kaum teurer sind und beim evtl. Aufrüsten der CPU auch FSB166 bieten.

    Man weiss es nicht...

  5. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    der nforce2 unlocked (oder wie du sagst entfesselt) den xp2400 von alleine, d.h. du kannst den multi sofort im bios verstellen, ohne einen eingriff am prozessor selbst vornehmen zu müssen.

    es lohnt sich nicht mehr ddr266 speicher zu kaufen. viele ddr333cl2.5 riegel lassen sich auch stabil auf cl2 betreiben.

    bis denne :7

  6. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Aracnotron


    also wenn schon würd ich den Geil Ultra PC2700 CL2 kaufen! der burnt!!

    das machts dann auch nicht mehr aus und son Speicher hält auch ne ganze Weile.

    kostet dann halt 119,95€

  7. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #14
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich habe Infineon Ram mit Cl2,5,habe den jedoch auf 2,2,2,5 gestellt.Die NForce Boards unlocken wohl nicht jeden Athlon,bei mir klappt es nicht,habe nen XP1800+ mit Palomino Kern.

  8. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #15
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nforce 2 kann nur den T-BRED B unlocken :9

  9. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #16
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Der T-Bred B ? Welcher is das,der mit dem FSB von166 ? :8


DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

2003 bester ddr 333 arbeitsspeicher

ram 333 und 133 gemeinsam betreiben

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.