DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben

Diskutiere DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Will mir auch einen 512mb ddr 333 leisten. Nur bin ich mir nicht sicher was das 2.0 oder 2.5 soll und welcher riegel besser ist? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 43
 
  1. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #25
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Will mir auch einen 512mb ddr 333 leisten. Nur bin ich mir nicht sicher was das 2.0 oder 2.5 soll und welcher riegel besser ist?

    habe ein asus A7V8X board und einen athlon 2400+ der zur zeit mit einem 256mb ddr 266 riegel und fsb 133 mhz betrieben wird.

    ist es so das wenn ich den 512 ddr 333 riegel mit 2.5 nehme dann könnte ich den fsb auf 133 mhz lassen da 133 x 2.5 ~ 333 ergibt?

  2. Standard

    Hallo Tom256,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #26
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Also da haste was falsch verstanden.... CL steht für CLOCK das sind die Zugriffszyklen des Speichers...je kleiner desdo schneller...

    Der DDRAM Takt ist wenn er nicht seperat geregelt wird immer 2 x FSB.

    Wenn du beide Module einbaust ist der Speicher aber nur so schnell wie das langsamste Modul....

  4. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #27
    Newbie Standardavatar

    Standard

    warum so kompliziert wenn es auch einfach geht :9

    den alten 256mb ddr 266 riegel werde ich dann natürlich billig einem kumpel überlassen.

    muß ich dann großartig im bios was einstellen?

  5. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #28
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nein, normalerweise brauchste garnichts verstellen.

    Die Riegel werden ja automatisch erkannt und wenn du se net nen bischen "tunen" willst...brauchste nix verstellen :bj

  6. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #29
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin!

    ..also ich persöhnlich würde die Finger von dem GeIL Speicher lassen ( sehr suspect die Firma, "Bretterbude" als Firmensitz und Speicherproduktionsstätte) ...und mir lieber Corsair oder TwinMOs zulegen.


    ..mfg, Garfield

  7. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #30
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Garfield@19. Jan 2003, 12:29
    ..Moin!

    ..also ich persöhnlich würde die Finger von dem GeIL Speicher lassen ( sehr suspect die Firma, "Bretterbude" als Firmensitz und Speicherproduktionsstätte) ...und mir lieber Corsair oder TwinMOs zulegen.


    ..mfg, Garfield
    Was soll daran suspekt ?

    Bretterbude LOL das ist eine der grössten Firmen für proffessionelle Speicher.

    GeIL - Golden Emperor International Ltd ist in Taiwan mehr als das nonplusultra....


    Man muss halt nur wissen was unterstützt wird...

    Von GeIl unterstützte Mainboards :

    Intel
    Abit IT7, IT7-MAX2, BD7II, BD7II-RAID, BG7, BG71, BD7, BD7-RAID, SR7-8X, SD7-533
    ASUS P4S8X, P4S533-E, P4B533-E, P4B533, P4B533-V, P4BGL-VM, P4B266
    Epox 4BEAV, 4BEAVI, 4BDA, 4BDAE, 4BDA2+, 4BEAR, 4BEA, 4G4A, 4G4A+, 4GLA, 4GLA+, 4SDA, 4SDA+, 4SDA5+
    Gigabyte 8IE533, 8IEXP, 8IEX, 8IGX, 8IG, 8ST-L, 8ST, 8ID533, 8IEMK, 8IGMK, 8SR533
    MSI 845E-MAX2-BLR, 845E MAX, 845E MAX2 LR, 845E MAX L, 845G MAX, 845G MAX L, 845ULTRA-ARU, 845 ULTRA-AR, 845 ULTRA, 645E MAX2-LRU, 645E MAX, 645EMAX-C, 648 MAX
    Soyo P4X400, P4S-645DX, P4X-645D, P4I, P4S, P4ISR, P4IS2

    AMD
    Abit AT7, AT7-MAX2, KD7, KD7-RAID, KX7-333, KX7-333R, KR7A-133, KR7A- RAID, KR7A-R, NV7-133
    ASUS A7V8X, A7V333, A7N266-VM, A7M266-D
    Epox 8K7A, 8K7A+, 8K3A+, 8K3A, 8K3AE, 8K5A2, 8K5A2+, 8K5A3+
    Gigabyte 7VR, 7VRX, 7VRXP
    MSI KT3 ULTRA2-R, KT3 ULTRA2, KT3 ULTRA2-BR, KT3 ULTRA-ARU, KT3 ULTRA, KT4 ULTRA
    Soyo KT400, KT333


    Von TwinMO's rate ich da eher ab...da hab ich schlechte Erfahrungen mit gemacht....

    Aber ich würde trotz alle dem eher zu Corsair tendieren.

  8. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #31
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ...kein Stress hier, is lediglich MEINE MEINUNG, und für alle die sich mal über diese "Firma" Informieren wollen:
    Klicksu HIER


    ..lest aber bitte bis zum Schluss (4Seiten) ...und es gibt jede Menge Topics zu dem Speicher ( mal die GROUP Suche von Google bemühen)



    ...mfg, Garfield

  9. DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben #32
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ok... *g*

    Das Problem ist nur das sich die Leute nicht informieren...die kaufen teuren GeIl läuft nich...und sofort is GeIl scheisse...

    GeIl Mainboard Support


DDR 333 Speicher mit FSB 133MHz betreiben

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

2003 bester ddr 333 arbeitsspeicher

ram 333 und 133 gemeinsam betreiben

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.