Dell PC aufrüsten

Diskutiere Dell PC aufrüsten im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; einen sonnigen guten mittag wünsch ich. ich hoff ich bin hier im richtigen forum gelandet. würde gern meinen pc aufrüsten, das problem is dass da ...



 
  1. Dell PC aufrüsten #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Dell PC aufrüsten

    einen sonnigen guten mittag wünsch ich.

    ich hoff ich bin hier im richtigen forum gelandet.
    würde gern meinen pc aufrüsten, das problem is dass da meine fähigkeien in richtung 0 tendieren..und da kommt ihr jetzt ins spiel!

    Momentan sieht mein system so aus:

    Dell Dimension 8400 Superior
    Intel Prescott P4E 540, 3,2 GHz, 1 MB L2 Cache
    1.024 MByte DDR2-400
    ATI Radeon X300SE (128 MByte)
    Netzteil 350W
    Festplatte 160GB


    in sachen spielen macht das ganze nich mehr viel her, deswegen würd ich gern meine graka + ram aufrüsten.
    hab mich mal durch verschiedene tests gelesen und dabei is mir die Sapphire Radeon X1950 XT ins auge gesprungen...scheint mal ne gute wahl zu sein.
    RAM würd ich gern auf 2GB aufstocken, jetzt weiß ich nur nich welches denn überhaupt auf mein mainboard passen würde (ddr-ram pc-333, pc-400, ddr2pc-533 usw.) ebenfalls hab ich gehört dass es probleme geben kann wenn man arbeitsspeicher von verschiedenen marken kombiniert. wärs nich schlauer die 2x512 dinger rauszutun und durch 2x1024 zu ersetzen?

    sisoftware sagt folgendes über mein board:

    SiSoftware Sandra




    Mainboard
    Hersteller : Dell Inc.
    MP Unterstützung : 1 Prozessor(en)
    MPS Version : 1.40
    Modell : 0J3492
    Seriennummer : ..CN481114BA004E.

    System Speichersteuerung
    Ort : Mainboard
    Fehlerkorrektur : ECC
    Anzahl von Speichersteckplätzen : 4
    Maximal installierbarer Speicher : 4GB
    Bank 1 - CHANNEL A DIMM 0 : DIMM Synchron SDRAM 512MB/64 @ 400Mt/s
    Bank 2 - CHANNEL B DIMM 0 : DIMM Synchron SDRAM 512MB/64 @ 400Mt/s
    Bank 3 - CHANNEL A DIMM 1 : Leer
    Bank 4 - CHANNEL B DIMM 1 : Leer

    Chipsatz 1
    Modell : Dell Computer Corp 82925X/XE Host Bridge / DRAM Controller (B1 Step)
    Bus(se) : X-Bus PCI PCIe IMB USB i2c/SMBus
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 4x 200MHz (800MHz Datenrate)
    Maximale FSB-Geschwindigkeit / Speichergeschwindigkeit : 4x 200MHz / 4x 133MHz
    Breite : 64-bit
    HTT - Hyperthread Technologie : Ja
    EA Warteschlangentiefe : 12 Anfrage(n)

    Chipsatz 1 Hub Schnittstelle
    Typ : DMI
    Version : 1.00
    Anzahl von Anschlüssen : 4
    Ein/Aus-Breite : 4-bit / 4-bit
    Multiplikator : 3/1x
    Geschwindigkeit : 1x 100MHz (100MHz Datenrate)

    Logische/Chipsatz 1 Speicherbänke
    Bank 0 : 512MB DDR2-SDRAM 3.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS) CR1
    Bank 4 : 512MB DDR2-SDRAM 3.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS) CR1
    Kanäle : 2
    Geschwindigkeit : 4x 100MHz (400MHz Datenrate)
    Multiplikator : 1/2x
    Breite : 64-bit
    Speicher-Controller im Prozessor : Nein
    Durchsatzsteigerungstechnologie unterstützt : Ja
    Auffrischrate : 7.80µs
    Stromsparmodus : Nein
    Fixed Hole präsent : Nein

    APIC 1
    Version : 2.00
    Multiplikator : 1/2x
    Maximale Interrupts : 24
    IRQ Handler verwendet : Ja
    Erweiterte Unterstützung : Ja

    Speichermodul 1
    Hersteller : Hyundai Electronics
    Modell : HYMP564U648-E3
    Seriennummer : 00005085
    Typ : 512MB DIMM DDR2-SDRAM
    Technologie : 8x(64Mx8)
    Geschwindigkeit : PC2-3200U
    Monitor Standard Timings : 3.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Version : 1.2
    Herstellungsdatum : Samstag, 15. Januar 2005
    Setze Takt @ 200MHz : 5.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 200MHz : 4.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 200MHz : 3.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)

    Speichermodul 2
    Hersteller : Hyundai Electronics
    Modell : HYMP564U648-E3
    Seriennummer : 00003074
    Typ : 512MB DIMM DDR2-SDRAM
    Technologie : 8x(64Mx8)
    Geschwindigkeit : PC2-3200U
    Monitor Standard Timings : 3.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Version : 1.2
    Herstellungsdatum : Samstag, 15. Januar 2005
    Setze Takt @ 200MHz : 5.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 200MHz : 4.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 200MHz : 3.0-3-3-8 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)


    ...nimmts mir bitte nich übel wenn da jetzt womöglich viel zeug drin steht mit dem man nix anfangen kann, aber wie gesagt...mein wissen is sehr begrenzt

    hab jetzt auchgehört dass wenn ich mein system mit ner radeon 1950xt + 2gb ram aufrüsten würde mein netzteil mit 350watt nich mehr ausreichen würde.
    mein netzteil würd ich aber nur ungern austauschen weil ich über dell pcs gelesen hab dass die da ihr eigenes süppchen kochen und das ganze nich ganz einfach werden würde. vielleicht wisst ihr da ja auch was drüber.


    bin über jede hilfe froh und vertrau jetzt einfach mal auf euch
    ansonsten wünsch ich angenehme feiertage

  2. Standard

    Hallo chron,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dell PC aufrüsten #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Willkommen im Forum

    Hast schon richtig erkannt. Wenn du die X1950XT willst, brauchste ein neues Netzteil. Und weil es ein Dell Rechner ist, kann es nicht irgendeins sein, sondern muss von Dell sein. Dell hat eine andere Pinbelegung als die normalen Netzteile. Mit dem Arbeitsspeicher wird es wohl das gleiche sein. Muss wahrscheinlich auch von Dell sein...

  4. Dell PC aufrüsten #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Nee, Ram kann man beliebig nachrüsten, aber das mit dem Netzteil ist richtig... deswegen: niemals Dell :)


Dell PC aufrüsten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Hyundai HYMP564U648-E3 512MB DDR2-400 DDR2 SDRAM (5.0-3-3-8 @ 200 MHz) (4.0-3-3-8 @ 200 MHz) (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)

channel b dimm 0 dell

dell intel prescott p4e 540 hyperthreading
intel prescott dell 8400
dimension 8400 superior chipset
intel 82925x/xe host bridge / dram controller (b1 step)
powered by vBulletin dell computer corporation

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.