Dringend Hilfe bei CPU Einbau

Diskutiere Dringend Hilfe bei CPU Einbau im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Gut, dann werd ich bei Gelegenheit mal mit WLP experimentieren. Aber erst will ich endlich mal was zocken :D Danke nochmals für deine Hilfe!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 31 von 31
 
  1. Dringend Hilfe bei CPU Einbau #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Gut, dann werd ich bei Gelegenheit mal mit WLP experimentieren.
    Aber erst will ich endlich mal was zocken :D

    Danke nochmals für deine Hilfe!

  2. Standard

    Hallo marcel-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dringend Hilfe bei CPU Einbau #26
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von HansFuchs
    ....oder nur um zu sehen, ob 2Gb Speicher erkannt werden kannst du auch mit Rechtsklick auf Arbeitsplatz gehen.....
    ..ich meinte natürlich Rechtsklick auf Arbeitsplatz und dann auf Eigenschaften.....werde jetzt auch ein wenig zocken....falls noch irgendwelche Probleme auftauchen sollten, kannst du dich ja nochmal melden.....

    Gruß

  4. Dringend Hilfe bei CPU Einbau #27
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von marcel-
    Blos in Everest wird die CPU Temp nicht angezeigt...
    Probier es mal damit ich denke du hast noch die olle Home oder?

  5. Dringend Hilfe bei CPU Einbau #28
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von marcel-
    (...)Jetzt will ich den Hebel wieder schließen, allerdings geht das verdammt schwer und ich trau mich nicht, zu fest zu drücken. Ist das normal, dass es so schwer geht oder ist da doch was falsch? Wäre cool, wenn ihr mir schnell helfen könntet.
    Genau das gleiche Problem habe ich gerade auch. Wie hast du das denn gelöst? Oder wenn marcel nicht mehr hier ist, kann mir jemand anders in der gleichen Frage helfen. Ich hab auch schiss so fest da draufzudrücken.. Denk immer ich mach die Pins kaputt..

  6. Dringend Hilfe bei CPU Einbau #29
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ´habt ihr die richtige Stellung der CPU beim einlegen in den Sockel beachtet?

    also normalerweise sind es entweder Pins an der CPU unterseite die markiert sind bzw abgeschrägt markiert, das diese auch "nur so" hinein passen.

    Achtet bitte darauf die CPU´s nicht mechanisch zu beschädigen.!!!

    Keine Pins verbiegen usw.!

    Bei meinem Core 2 Duo beispielsweise sind die Pins im Sockel und die CPU dafür an den 2 parallelen Breitseiten mit einer Einkerbung versehen, welche ihr Gegenstück am Sockel findet, wenn man sie vorsichtig einlegt.

    Insgeamt sind meines Wissens die Halteklammern der Prozessoren so justiert, das wenn die CPU richtig eingelegt wird und keine Pins verbogen oder Einkerbungen oder markierungen übersehen wurden keine Probelem beim Umlegen der Hebel auftreten.

    Gruss

    R

  7. Dringend Hilfe bei CPU Einbau #30
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    ....schau mal hier......

  8. Dringend Hilfe bei CPU Einbau #31
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ahso und wenn wir schon dabei sind:

    bei neuen boards, wenn man diese frisch verbaut, ist der sockel noch mit einer Plastikabdeckung zum schutz des sockels versehen, diese muss man vor dem Einbau der CPU entfernen.

    Die ist bei mir schwarz und aus plastik gewesen.

    Gruss

    R

    tipp: Bei der Wärmeleitpaste --> weniger ist mehr und sauber arbeiten.

    möglichst dünn aber flächendeckend verteilen. Also lieber dünner. Die Wärmeleitfähigkeit der 2 Komponenten die durch diese Paste verbunden werden sollen, kann durch zu dickes Leitmaterial beeinträchtigt werden.

    Und den Computer Nie Ohne für die CPU ausgelegten Kühler betreiben.

    --> Die Wärmeleitpaste gehört zwischen CPU Kühler und CPU Oberfläche wenn sie richtig eingesetzt wird.

    Wenn man die CPU ohne Kühler betreibt, wird das und kann das zu dauerhaften mechanischen Schäden führen.

    Und Wärmeleitpaste ist normalerweise giftig! Sie sollte nicht in die Augen oder den Körper gelangen! Bitte mit äusserster Vorsicht behandeln.

    Zur reinigung kann man einen "Fettfreien ölfreien parfümfreien* medizinischen Alkohol verwenden.


Dringend Hilfe bei CPU Einbau

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

p5n32-sli se deluxe einbauen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.