Dual Channel DDR

Diskutiere Dual Channel DDR im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; jo. wenn du ddr 400 oder 333 hast stehn die auch bei 333. wenn du den FSB jetzt auf 200 erhöhst, haste "echten" ddr400 und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 49
 
  1. Dual Channel DDR #9
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    jo. wenn du ddr 400 oder 333 hast stehn die auch bei 333. wenn du den FSB jetzt auf 200 erhöhst, haste "echten" ddr400 und nen schnellere CPU...wenn di das aushält :)(evtl. multi runter)

  2. Standard

    Hallo Werwolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dual Channel DDR #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Werwolf's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6320
    Mainboard:
    Abit IN9 32X-Max
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill DDR2-800 CL.4 2x 1024MB
    Festplatte:
    Samsung HD501LJ 500GB + HD401LJ 400GB SATAII 16MB-Cache
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GTS 640MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    BenQ FP71V+ (17" TFT)
    Gehäuse:
    NZXT Zero Tower
    Netzteil:
    BeQuiet! "Dark Power" BQT P6 PRO-530W
    3D Mark 2005:
    11873
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG H62N (SATA DVD-Brenner)
    Sonstiges:
    TerraTec HomeArena 5.1 Soundsystem ;o)

    Standard

    Originally posted by Zubo@4. Aug 2003, 23:52
    jo. wenn du ddr 400 oder 333 hast stehn die auch bei 333. wenn du den FSB jetzt auf 200 erhöhst, haste "echten" ddr400 und nen schnellere CPU...wenn di das aushält :)(evtl. multi runter)
    ja evtl. multi runter ... musste schon sagen ... woher weiß ich dass er runter muss und wieviel??
    und wie meinst du dann ... ob er das aushält ... du meinst doch von der temperatur her oder??

    was ist die maximale temperatur für einen 2800+ Barton ??


    und nen freund hat mal gesagt wenn man den prozessor takten will muss man auch was am VCore machen ... was hat es das mit auf sich??

    brauch ich das?

  4. Dual Channel DDR #11
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    also wenn du übertakten willst solltest du erstmal posten was für ram du hast und was für ne kühlung, dann sehn wir weiter :)

  5. Dual Channel DDR #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Werwolf's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6320
    Mainboard:
    Abit IN9 32X-Max
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill DDR2-800 CL.4 2x 1024MB
    Festplatte:
    Samsung HD501LJ 500GB + HD401LJ 400GB SATAII 16MB-Cache
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GTS 640MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    BenQ FP71V+ (17" TFT)
    Gehäuse:
    NZXT Zero Tower
    Netzteil:
    BeQuiet! "Dark Power" BQT P6 PRO-530W
    3D Mark 2005:
    11873
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG H62N (SATA DVD-Brenner)
    Sonstiges:
    TerraTec HomeArena 5.1 Soundsystem ;o)

    Standard

    Ja system steht ja eigentlich alles unten in der signatur!
    ram ist von Corsair im mom 1x 512MB DDR400
    und Kühlung leider nur Luft!
    CPU-Kühler ist der Thermaltake TR2-M1 (soll bis 3400+ reichen) und hab da einen Sharkoon SL1 Lüfter Drauf gebaut!

    Bei dem heißen wetter läuft die CPU auf 57°C - 62°C
    sonst wenns nit so heiß ist 52°C - 56°C und bei diesem wetter die case temp weiß ich nit da meine anzeige im ***** ist (hoff das die mal auf meine mail antworten!! :ae ) aber im frühjahr waren es im case so zimmertemperatur oder maximal 4°C drüber!! :4
    ich will die kühlung bei gelegenheit noch verbessern das es im case auch bei heißem wetter erträglich ist ... denn die heiße lüft von graka und cpu staut sich ein bisschen!! da muss ich hinten ab absaugen die gitter raussägen und normale lüftergitter vorsetzen!

    ich hoffe du weißt jetzt was du wissen wolltest!! :9

  6. Dual Channel DDR #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    deine tenps sind schon sehr hoch da wird die nix anderes übrigbleiben als einen neuen lüfter zu kaufen. aber du must ja deinen cpu nicht übertakten.
    er müsste ja jetzt mit einem multi von 12,5 laufen. stell ihn auf 10,5 und den fsp auf 200 das hast fast die gleiche taktung aber dein system ist etwas schneller.

  7. Dual Channel DDR #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Werwolf's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6320
    Mainboard:
    Abit IN9 32X-Max
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill DDR2-800 CL.4 2x 1024MB
    Festplatte:
    Samsung HD501LJ 500GB + HD401LJ 400GB SATAII 16MB-Cache
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GTS 640MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    BenQ FP71V+ (17" TFT)
    Gehäuse:
    NZXT Zero Tower
    Netzteil:
    BeQuiet! "Dark Power" BQT P6 PRO-530W
    3D Mark 2005:
    11873
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG H62N (SATA DVD-Brenner)
    Sonstiges:
    TerraTec HomeArena 5.1 Soundsystem ;o)

    Standard

    wirklich ?? ist ja cool... und was ist fast die gleiche taktung ?? etwas schneller oder etwas langsamer ?? oder ist das so ein kleiner unterschied dass man ihn nicht merkt??

    Aber anderen Lüfter einbauen ist leicht gesagt ich will mir keinen kühler für 50€ kaufen und nen besseren bekommt man für 15€ sicher nit !!!
    und wakü will ich ja drauf sparen ...

    Das mit dem Multiplikator von 12,5 ist richtig!!!

    Und dann hab ich noch eine Frage ... DDR heißt ja etwas mir Double Data Rate ... bei mir im BIOS wenn er hochfährt steht da The Memory Frequency is 200mHz oder so ist das bei 400er DDR richtig??

  8. Dual Channel DDR #15
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Hi Werwolf!
    Das ist ganz einfach zu rechnen. Dein FSB hat 200 Mhz. Weil nun der Speicher aber Dank DDR zwei Pakete pro Takt verarbeitet heißt er Marketingstrategisch 400er Speicher (weil 2x200=400) Alles Klar?

    Das mit dem multi ist auch easy:
    FSB 200 x multi 10,5 = 2100 Mhz
    FSB 166 x multi 12,5 = 2075 Mhz

    Das heißt die Prozessorgeschwindigkeit ist fast gleich, da aber der Systembus (FSB) mit höherer Geschw. läuft ist das System insgesamt schneller - da hilft dann auch noch die twin bank Funktion mit.

    Und ob ers aushält bezieht sich darauf: Man stellt also 200 x 10,5 ein weil so der Prozzi problemlos laufen müßte. Dann versucht man langsam höher zu gehen bis das System aussetzer hat oder nicht mehr startet. Ab einer gewissen Grenze läuft der Prozzi nicht mehr stabil was dann manche mit erhöhter Vcore stabilisieren - diese Wiedrum verursacht dann höhere Temperaturen.

    Ich würde dir empfehlen: Versuch 200x11 und wenns läuft freu dich - immmerhin hast du dann einen Athlon XP 3200+ im case :-)

    Gruß
    Peter

  9. Dual Channel DDR #16
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    :7 :4 :bj :bk cool danke!!! :bk :bj :4 :7

    also wie man jetzt taktet weiß ich und um wieviel muss man VCore hochschrauben??
    so weit bis er stabil läuft einfach oder ? :8

    ob ichs machen werde glaub ich nit würds nur gern mal wissen!! :9


Dual Channel DDR

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.