Elitegroup K7S5A

Diskutiere Elitegroup K7S5A im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, ich habe so ein kleines prob mit dem Board. Der erste IDE aufm Board ist Blau (UDMA 66/100) aber müsste der nicht Abwärtskompatibel sein, ...



 
  1. Elitegroup K7S5A #1
    Ben
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,
    ich habe so ein kleines prob mit dem Board.
    Der erste IDE aufm Board ist Blau (UDMA 66/100) aber müsste der nicht Abwärtskompatibel sein, den die platte kann leider nur UDMA 33, Heisst das nun ne neue Platte kaufen??
    Im Bios selber erkennt er die Platte doch beim Anschalten braucht er 2 min bis sich was tut und dann kommt eine fehlermeldung wie Hard Disk Faile.
    Hoffe mir kann jemand helfen.
    Gruß Ben

  2. Standard

    Hallo Ben,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elitegroup K7S5A #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ja, normalerweise sind die Abwärtskompatibel!

    Ist die Platte denn richtig gejumpert ?

  4. Elitegroup K7S5A #3
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Erst mal danke, aber die platte ist gejumpert auf Master und wird im bios auch als Primary Master erkannt nur bei hochfahren meckert er wieder.
    Ben

  5. Elitegroup K7S5A #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hängt noch ein Gerät an dem IDE-PORT ?

    Poste mal deine genaue Konfi (Board, Platten usw)

    Im Bios gibt es eine Option, die nennt sich meisten S.M.A.R.T check for HDD oder so ähnlich...aktiviere die mal..die erkennt relativ zuverlässig ob die Platte defekt ist oder nicht

  6. Elitegroup K7S5A #5
    Ben
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Habe die platte mal testweise auf slave dann erkennt er sie bei hochfahren, meint aber sie wäre UDMA66, da steht dann

    UDMA Mode 4 S.M.A.R.T Capable but Disabeld

    Habe meinem kumpel ne gekauft
    K7S5A von Elitegroup
    AMD Athlon 1600xp + Sielent Coller Master 2500
    Vorhanden war 2 mal SD PC133 Ram 128mb
    32 Fach CDROm
    4 Fach Brenner beide an IDE2 angeschlossen
    Geforce2MX400
    das einzigste was ich noch nicht angeklemmt habe ist PowerLED, HDDLED,Reset komm damit nit zurecht auf meinem Board war das viel einfacher
    Ben

  7. Elitegroup K7S5A #6

    Standard

    Hi!

    Geh mal ins Bios, Advanced Setup, und stell den Wert S.M.A.R.T. for Hard Disks auf Enabled.

    Ist zumindest einen Versuch Wert.

    Ciao,

    MB

  8. Elitegroup K7S5A #7
    Ben
    Besucher Standardavatar

    Standard

    So ich wollte mich hier noch bedanken für die tipps, der rechner summt jetzt einbandfrei.
    Thx Ben


Elitegroup K7S5A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

k7s5a bios smart

elitegroup k7s5a primary master probleme

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.