falsche taktung?

Diskutiere falsche taktung? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; naja, nachdem mir meine alte grafikkarte abgekackt ist, habe ich mir recht günstig eine radeon 9250 gekauft. ich spiele nur selten, für mein cs oder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. falsche taktung? #9
    KOH
    KOH ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja, nachdem mir meine alte grafikkarte abgekackt ist, habe ich mir recht günstig eine radeon 9250 gekauft. ich spiele nur selten, für mein cs oder warhammer 40k reicht die karte locker, sogar halflife2 konnte ich auf 1024x768 noch erträglich spielen.

    sonst brauche ich den rechner nur als desktop pc. ich bin hobbyfotograf und bearbeite hauptsächlich meine bilder am rechner. mir geht es eigentlich nur darum, dass ich problemlos mehrere anwendungen gleichzeitig laufen lassen kann. das gibt mein momentanes sys leider nicht her.

    gruß KOH

  2. Standard

    Hallo KOH,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. falsche taktung? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Zitat Zitat von KOH Beitrag anzeigen
    also, ich habe 2x ddr 256mb ram (pc 2100/133mhz). wenn ich im bios nun unter "cpu fsb clock" den wert von 100 auf 133 erhöhe, dann bleibt mein rechner schwarz. erst nach einer weile schaltet er sich auf 100 zurück und funzt dann wieder
    Dein Speicher kann synchron zum FSB getaktet werden. Du solltest überprüfen, ob das FSB-RAM-Verhältnis auch 1:1 eingestellt ist. Evtl. taktet dein Speicher gerade höher (1:1,33 bzw. 3:4) als der FSB und läuft dann außerhalb seiner Spezifikation, wenn du den FSB auf 133 MHz erhöhst.

    Falls du im Bios nicht durchsiehst, überprüfe es mit CPU-Z.

  4. falsche taktung? #11
    KOH
    KOH ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok, hab mal im bios nachgesehen. nach cpu-z habe ich 2x 256mb 133er rams im rechner. die ratio der rams sind auf 1:1 gestellt. so sieht es in meinem bios aus:

    Spread Spectrum Enabled
    Unused PCI/DIMM Clock Stop
    CPU FSB Clock 100Mhz
    CPU DRAM Clock Ratio 1:1
    DRAM Frequenzy 200Mhz
    CPU Ratio By H/W
    CPU VCore Adjust (V) Auto
    DDR Voltage Adjust (V) 2.6

    Das meißte sagt mir hardware-blindgänger nix. wenn ich, wie gesagt, nun den CPU FSB Clock wert auf 133 erhöhe, dann ist der Bildschirm bei neustart schwarz und die lampen auf meiner Tastatur senden morsezeichen :)

    asso, cpu-z gibt mir zu meinen RAMS folgende infos:

    slot 1:

    DDR
    256 mb
    pc2100 (133mhz)
    mci computer
    mdt256m pc 266 cl2.

    slot 2

    DDR
    256 mb
    pc2100 (133mhz)
    7f7f7fbc00000000
    SDI3264A1AX-75


    na, beim ram auf dem 2. slot haben sie mir wohl früher nen echtden müll eingebaut. ich war jung und habe geglaubt, was mir die großen gesagt haben :)

    hilft das zur lösung weiter, oder gibts noch irgendwelche infos, die zur lösung dieses rätsels nötig wären?

    gruß KOH

  5. falsche taktung? #12
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Das Neo2-F, hab ich gerade gesehen, gibt es neu noch für 65 Euro bei diversen Händler.
    Nen Sockel 939 X2 3800+ gibt es bei Mindfactory für 58 euro (ist in einer Woche 4 euro teurer geworden) neu.
    Und bei Mindfactory gibt es heute nen MDT cl2,5 1024mb für 48 Euro.

    Das wären zusammen 220 Euro + porto

    Für einen Nichtzocker und normal Gebraucher wäre das wohl ausreichend.
    Aber Dir muß klar sein, das Du in eine sterbende Technologie investierst.
    Alles für Sockel 939 wird nicht mehr hergestellt.

  6. falsche taktung? #13
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich könnte mir vorstellen daß das Bios die Speicher auf CL2 eingestellt hat, der zweite Speicher aber vieleicht nur CL2,5 hat. Bei 100Mhz kein Problen, bei 133 aber wäre der überfordert. So könntest du probieren den raus zu nehmen oder im Bois die Memory Timings auf manual und den CL wert mal auf 2,5 oder zum test mal auf 3 stellst. Einige Boards halten sich bei Autotimings am CL Wert des ersten Speichers.

    Wenn du den rausnimmst muss der Rechner auf jeden Fall vom netz getrennt sein. Ich würde auch vorher einmal auf den Powerknopf drücken, ohne Strom, um die kondensatoren zu entladen.


falsche taktung?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.