Fertigungsgrößen

Diskutiere Fertigungsgrößen im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hab da mal eine ganz noobige frage: man hört ja jetzt schon öfters von 45nm-anfertigung von prozessoren, wohin geht eigentlichd der trend und was bedeutet ...



 
  1. Fertigungsgrößen #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    davemanmadner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo - E6600
    Mainboard:
    P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB-MDT-800MHz
    Festplatte:
    320GB-Deskstar T7K500
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800GTS
    Monitor:
    Samsung 2243
    Gehäuse:
    Enermax Charka
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    8400
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    Asus

    Standard Fertigungsgrößen

    Hab da mal eine ganz noobige frage:

    man hört ja jetzt schon öfters von 45nm-anfertigung von prozessoren, wohin geht eigentlichd der trend und was bedeutet das eigentlich?! man geht von 65nm-Fertigungstechnik auf 45nm ... die zahl wird kleiner aber auf was bezieht sich die zahl? ...

  2. Standard

    Hallo davemanmadner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fertigungsgrößen #2
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    die zahl bezieht sich auf die verwirklichbare strukturgröße mit der ein integrierter schaltkreis (cpu, gpu, ram, etc.) gefertigt werden kann.
    kleiner bedeutet, dass ein chip bei gleichbleibender zahl an bausteinen auf einer kleineren fläche verwirklicht werden kann. das (kann) ausbeutebedingt für den hersteller die kosten senken.
    geschrumpfte strukturen ermöglichen auch, auf der selben fläche wie bisher _mehr_ schaltungen unter zu bringen. beispielsweise beim schritt von 65 zu 45 nanometern wäre das über den daumen gepeilt ein faktor 2.
    kleinere strukturen neigen auch dazu, schnellere schaltzeiten zu ermöglichen - auch eine erwünschte eigenschaft bei chips.
    wohin der trend geht ist schwer vorherzusagen - zumindest von mir *g*.
    mit klassischen optischen verfahren in der chipfertigung ist kein blumentopf mehr zu gewinnen, weil sich "normales" licht nicht mehr so scharf fokusieren lässt wie für aktuelle größenordnungen notwendig. die forschung an extremen ultraviolettem licht ("euv") fällt einem in dem zusammenhang ein - googlesuche bringt sicher interessante treffer. jedenfalls lässt sich sicher sagen, dass die grundlagenforschung ständig neue mosaiksteinchen liefert, und damit schon seit jahren immer wieder alle lügen straft, die genauso beständig das nahende ende der verkleinerung aufgrund physikalischer grenzen herbeireden. gottseidank.:-)

  4. Fertigungsgrößen #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Die Entwicklung wird immer weiter voranschreiten. Erst wenn die Transistoren nur noch mit wenigen Elektronen schalten müssen, weil die Leiterbahnen nur noch ein paar Atomlagen dick sind, ist wohl ein Ende der Verkleinerung erreicht. Aber da haben wir noch mindestens 10 Jahre Zeit.
    Und im Zeifel gibt es eben sehr viel mehr Kerne. Aber nicht einfach wie heute 2, 4 oder 8 gleiche Kerne, sondern eher wie beim Cell-Prozessor: Ein kleiner Hauptkern und viele spezialisierte Kerne für die jeweiligen spezialisierten Aufgaben. Es gibt ja heute schon Spezial-Prozessoren, die locker 20 GHz schaffen, weil sie nur sehr wenige Befehle kennen und mehr oder weniger nur einen Datenstrom umrechnen.
    Selbst einzelne Transistoren, die 350GHz "schnell" sind, gibt es.
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/32062
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/74456


Fertigungsgrößen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.