Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?!

Diskutiere Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Moin, mal wieder ein problem. mein rechner stand jetzt ein paar stunden im zugluft und jetzt mag er nicht mehr zu starten. alle lüfter drehen ...



 
  1. Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! #1
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?!

    Moin,
    mal wieder ein problem.
    mein rechner stand jetzt ein paar stunden im zugluft und jetzt mag er nicht mehr zu starten.
    alle lüfter drehen sich, ram ist auch in ordnung. nur die hdd gibt ein komisches geräusch von sich was sich einem motor ähnelt,der nicht angehn mag.
    kann das sein?
    also dass sie platte unterkühlt ist (aufgrund der kalten luft von draußen) und jetzt bei geschlossenen fenstern erst wieder an temperatur gewinnen muss??

    danke

  2. Standard

    Hallo sycon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! #2
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von sycon Beitrag anzeigen
    Moin,
    mal wieder ein problem.
    mein rechner stand jetzt ein paar stunden im zugluft und jetzt mag er nicht mehr zu starten.
    alle lüfter drehen sich, ram ist auch in ordnung. nur die hdd gibt ein komisches geräusch von sich was sich einem motor ähnelt,der nicht angehn mag.
    kann das sein?
    also dass sie platte unterkühlt ist (aufgrund der kalten luft von draußen) und jetzt bei geschlossenen fenstern erst wieder an temperatur gewinnen muss??

    danke
    Das mit der unterkühlten Festplatte wäre möglich, die hat ja ein Luftpolster unter dem Lesekopp, da könnte es natürlich sein, dass das mit dem veränderten Luftdruck nicht ganz hinhaut...

    EDIT:
    Allerdings habe ich keine Ahnung wie sich das anhört, aber möglich sein dürfte es ja, HD's darf man ja auch nicht in einer zu dicken Höhe betreiben...

  4. Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    also, das hört sich an, wie wenn ein stromgenerator sich drehen möchte,aber irgendwas im weg ist.und der versucht es immer wieder und immer ist da dieser widerstand.
    dazu kommt noch, dass die led, die die zugriffe auf die hdd anzeigt,nicht blinkt (wie üblich) sondern permanent leuchtet.
    ich hoffe, dass es nichts da kaputt ist (wie sollte es auch sein. war das ganze we nicht da und der pc aus) und die hdd einfach in einer stunde oder so ihre übliche temperatur hat und wieder funzt.


    danke für deine antwort!

  5. Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    da könnte es natürlich sein, dass das mit dem veränderten Luftdruck nicht ganz hinhaut...
    Der Luftdruck spielt bei Festplatten schon eine Rolle, aber nicht die Bruchteile eines Millibars. In Verkehrsflugzeugen (Druckkabine) herrscht schon etwas dünnere Luft wie in knapp 2500m Höhe (sonst würde das Flugzeug platzen), was ca. 75% vom Luftdruck auf dem Boden ist. Festplatten funktionieren da noch einwandfrei!

  6. Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! #5
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich glaub net das es mit dem luftpolster zusammenhängt. zumal die luft ja dichter wäre wenn sie kälter ist. Jedes gerät muss nach transport oder unterkühlung die zeit haben sich dem klima an zu passen weil sich sonst kondenswasser bilden kann. Auch ist der einschaltstrom ab einer gewissen themperatur sehr hoch was bauteile zerstören kann.

    Jedenfalls kenne ich so ein verhalten von festplatten mit lagerschaden. geht se denn nu wieder?

  7. Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    jopp jetzt gehts wieder
    nach langem versuchen habe ich einfach die hdd einen slot runter gestellt (im gehäuse)
    nun gehts.
    wo der fehler lag kann ich nicht sagen

    aber danke für eure hilfe

  8. Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?! #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Überprüfe die trotzdem mal mit dem Diagnosetool vom Hersteller (Seagate / Maxtor -> Seatools, Hitachi -> DFT, Samsung -> HUTIL).


Festplatte unterkühlt und startet nicht mehr?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplatte luftdruck

luftdruck festplatte

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.