Festplatten anzeige

Diskutiere Festplatten anzeige im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Originally posted by Fischer @4. Jan. 2004, 01:46 selbes mobo neue platte vieleicht ist es die platte? wenn ich den stecker um drehe leuchtet es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Festplatten anzeige #9
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by Fischer@4. Jan. 2004, 01:46
    selbes mobo neue platte
    vieleicht ist es die platte?
    wenn ich den stecker um drehe leuchtet es garnicht.
    Ah, neue Platte? Hm, Könnt auch die Platte sein. Wenn es geht, test doch mal : Altes Gehäuse, altes MoBo + neue Platte. :bj

    Mittlerweile hab ich alles und jeden in Verdacht wenn mein PC ned rund läuft. Aber jetzt gehts ab inne Haja. :cx

  2. Standard

    Hallo Fischer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatten anzeige #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fischer

    Mein System
    Fischer's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64X2 4200@2970
    Mainboard:
    MSI-K8N Neo2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2GB G-Skill DDR400
    Festplatte:
    Maxtor 250GB Sata
    Grafikkarte:
    Bliss 7800GS@500/700
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 901B
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Hiper TypeR 580 Watt Modular
    3D Mark 2005:
    8035
    Betriebssystem:
    XP-Home
    Laufwerke:
    LG-GSA-4163

    Standard

    wede ich machen danke erst mal
    gehe jetzt auch.

  4. Festplatten anzeige #11
    Mitglied Avatar von anky8

    Standard

    hi,


    das hier ist noch ne lösung: DriveLED (brauchste nicht mehr unter tisch zu gucken)

    Lizenz: Freeware!

    Sprache: deutsch

    unterstützte OS:
    Windows NT, 2000, XP

    Homepage des Herstellers:
    http://www.oo-software.com/de/products/oodl/index.html

    Download:
    http://www.oo-software.com/de/download/index.shtml

    Kurzbeschreibung:
    Desktoptool zum Anzeigen der Festplattenaktivitäten

    Beschreibung der Herstellers:
    Haben Sie sich auch schon oft gewundert, warum Ihre Festplatte anspringt, obwohl Sie eigentlich gar nichts auf die Platte schreiben? Bislang können Sie die Festplattenzugriffe allerdings nur durch ein kleines Lämpchen (LED) an Ihrem Rechner kontrollieren. Aber wer schaut schon gern während der Arbeit oder beim Spielen dauernd unter den Tisch!? Ab sofort müssen Sie keine Verrenkungen mehr veranstalten, um zu sehen, ob Ihre Festplatte gerade arbeitet oder nicht. Denn jetzt gibt es O&O DriveLED.
    O&O DriveLED bringt Ihnen die Festplatten LED, die in Ihrem Computer eingebaut ist, direkt auf den Monitor. Aber O&O DriveLED kann noch mehr. Sie bekommen zusätzlich die Anzeigen für die Zugriffe auf virtuelle Laufwerke z.B. Netzlaufwerke und Sie können zwischen schreibenden und lesenden Zugriffen eindeutig unterscheidenFunktionen:
    - Anzeige von Lese- sowie Schreibzugriffen pro Partition mittels LED
    - auch Anzeige von virtuellen Laufwerken möglich
    - horizontale oder vertikale Ansicht möglich
    - unterstützt Alphablending (Transparenz)
    - Rahmen kann auch ausgeblendet werden
    - Ausrichtung am Bildschirmrand
    - automatischer Start möglichNachteile:
    - nicht skinfähig
    - keine Möglichkeit zur Auswahl von nur bestimmten Laufwerken (es werden immer alle Partitionen angezeigt )Ressourcen:
    - ca. 6,6 MB (Speicher)
    - unter 1% CPU

  5. Festplatten anzeige #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    gabs auch bei ttecx.com.... da allerdings blinkt dann das numlock lämpchen! und ich kann dir sagen das NERVT wenn die ganze zeit auffer tasta was blinkt...

    aber das problem liegt ganz woanders! ich wette um 10 euro dass das beinchen der LED etwas schief gebogen oder zu lang ist und hinten ans gehäuse stößt :2 mach mal die frontblende ab oder zieh sie zumindest da wo die LED sitzt etwas vom gehäuse weg und kuck obs dann funzt...

  6. Festplatten anzeige #13
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wie Knighty sagte, das wird es sicher sein. Ein ähnliches Problem hatte ich schon mal mit nem Resettaster. Gegen die Blende gekommen, wups neustart.
    Und das komische Ding von O&O ist meiner Meinung für die Füß'. Der blinkt bei allem was ich mache aber nicht dann wenn mein Esel auf die platte zugreift abwohl meine HD-LED blinkt.

  7. Festplatten anzeige #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    naja das tool von ttecx funzt so wie es soll, aber es nervt halt tierisch...

  8. Festplatten anzeige #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fischer

    Mein System
    Fischer's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64X2 4200@2970
    Mainboard:
    MSI-K8N Neo2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2GB G-Skill DDR400
    Festplatte:
    Maxtor 250GB Sata
    Grafikkarte:
    Bliss 7800GS@500/700
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 901B
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Hiper TypeR 580 Watt Modular
    3D Mark 2005:
    8035
    Betriebssystem:
    XP-Home
    Laufwerke:
    LG-GSA-4163

    Standard

    So da bin ich wieder.
    Habe noch mal alles kontroliert
    es ist alles richtig angeschlossen
    die lampe brennt permanent,und wenn ich den stecker umdrehe bleibt sie aus.
    gibts vieleicht im bios ne einstellung um das zu aktivieren? :8

  9. Festplatten anzeige #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    frontblende abgebaut???????


Festplatten anzeige

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

festplattenanzeige

anzeige ob festplatte

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.