Eine Frage zur Temperatur

Diskutiere Eine Frage zur Temperatur im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallöchen ihr Computergötter in weiß..... ich hätt da nochmal ne Frage bezüglich meiner Temperatur im Rechner :ab ... zur Zeit surfe ich nur en bissle ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Eine Frage zur Temperatur #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    Hallöchen ihr Computergötter in weiß.....

    ich hätt da nochmal ne Frage bezüglich meiner Temperatur im Rechner :ab ...

    zur Zeit surfe ich nur en bissle im net und hab meinen eMule laufen. Die Temperatur hat sich laut Asus Probe2 auf 50° beim CPU und 33° beim MB eingependelt. Da mein Händler meinte, dass es mit meinem Gehäuse und dem CPU im Sommer sicher sehr heiss im Rechner werden wird wollte ich mal fragen, wo die absolute Obergrenze liegen sollte und was für mein System (siehe Sig) noch normal ist.


    danke schon mal für eure Antworten... bye

  2. Standard

    Hallo Der Unwissende,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eine Frage zur Temperatur #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Für Sommer ist die Temperatur absolut in Ordnung... sie dürfte jetzt nicht mehr viel steigen aber solange sie so um die 50 Grad bleibt ist alles i.O.

  4. Eine Frage zur Temperatur #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    wow... na das ging ja wieder hurtig hier..... klasse

    weißt du noch, wo die absolute obergrenze liegt?

    gefährlich kanns ja bei dem board eh nicht werden, da es ja den überhitzungs schutz drin hat...

    aber mein händler hat eh gemeint, dass ich mir mit dem gehäuse nicht vorstellen muss, dass mir die komponenten da drin solange halten (max. 2 jahre). seltsam eigentlich... sein kollege hats mir noch empfohlen :ae

  5. Eine Frage zur Temperatur #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was nur mal wieder aussagt das die Leute die sich Verkäufer schimpfen absolut keine Ahnung haben... Das Gehäuse ist doch völlig egal solange es gut belüftet wird und deins ist ja sehr gut belüftet....

    Laut AMD verkraft die CPUs Temperaturen bis ca. 90 Grad (intern) da einem aber nur eine Sockeltemperatur angezeigt wird, muss man je nach Board einige Grad drauf rechnen.

    Ab 55 Grad Sockeltemperatur würde ich sagen sollte man sich Gedanken um seine Kühlung machen, ab 60 Grad würde ich den Rechner nicht mehr einschalten...

    Wenn du aber jetzt bei sommerlichen Außentemp's bei 50 Grad liegst ist alles in bester Ordnung und du musst dir keinerlei Sorgen machen.

  6. Eine Frage zur Temperatur #5
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..yoo, das seh ich genauso wie AMD4ever...ich glaub der Händler will dir nur ein neues Gehäuse und massig Zusatzlüfter auf´s Auge drücken..sehr unseriös !


    ..mfg, Garfield

  7. Eine Frage zur Temperatur #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich würd mir bei den Temps auch noch kein allzu großen Sorgen machen.

    Ich hab z.Zt. ca. 58 - 60° bei Last (Seti) wobei ich mir net ganz sicher bin wie genau die Temp ist, da das Abit NF7-S mit dem alten Bios ja wohl zu hohe Temperaturen anzeigt.

  8. Eine Frage zur Temperatur #7
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    Das neue Bios 1.4 zeigt die Temperaturen ca. 8-10 Grad niedriger an.
    ich habe ausserdem gehört, dass die nun angezeigte Temperatur einer per internet Diode ausgelesenen Temp sehr Nahe komme soll und ziemlich präzise sein soll.
    :7

  9. Eine Frage zur Temperatur #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was is ne Internet Diode..... ? LOL :2


    Aber die stimmt niemals... die is höchstens zu niedrig.... 28 Grad IDLE glaub ich auch mit Wakü net...


Eine Frage zur Temperatur

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.