Geht die Zusammenstellung?

Diskutiere Geht die Zusammenstellung? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hey. Ich wollte mir mal ne neue Grakka und mehr RAM gönnen und weiß aber net, ob mein mainboard die auch annimmt und auslastet und ...



 
  1. Geht die Zusammenstellung? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Geht die Zusammenstellung?

    Hey.

    Ich wollte mir mal ne neue Grakka und mehr RAM gönnen und weiß aber net, ob mein mainboard die auch annimmt und auslastet und versorgt usw.

    Die Sachen wollte ich mir holen:

    Leadtek WinFast PX8800GTS (Retail, TV-Out, 2x DVI)

    A-DATA DIMM 1 GB DDR2-667

    Jetzt hab ich aber die Sorge, dass mir mein Mainboard dazwischenfunkt. Ob alles ausgelastet ist und ob das Mainboard meine Grafikkarte auch auslastet und gut versorgt und so weiter.

    Kann mir da jemand sagen, ob das geht.

    Motherboard name: Hewlett-Packard HP Compaq dc7600 Convertible Minitower

    Motherboard Chipsatz: Intel Lakeport-G i945G

    Alle Infos zum Motherboard sind von Everest.

    Danke

    Netzteil muss ich mir dann auch noch holen, weil ca. 400 Watt wohl net reichen werden.

    Weitere Infos:

    512 MB RAM

    ich glaub um die 400 Watt Netzteil

    64 Bit Multiprozessor 3,0 GHz(hol mir bald ein 64 Bit Betriebssystem wahrscheinlich Win XP professional x64)

    das wars so ungefähr

  2. Standard

    Hallo Tile90,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geht die Zusammenstellung? #2
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Dragonsclaw2nd's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600 stock
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR 2 800Mhz 2Gb
    Festplatte:
    Samsung Sata2 T166 500Gb
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GTS 640Mb Stock
    Soundkarte:
    Onboard Realtek HD 8 Kanal
    Monitor:
    Samtron 19'' Röhre
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh Blue
    Netzteil:
    Seasonic SS12 550Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H42N; LG GDR8164B
    Sonstiges:
    Zalman 9700LED, Pabst 2x120mm, 3x92mm

    Standard

    Was für einen Ram hast du genau in deinem Rechner? Und wenn du dir unbedingt ne 8800GTS kaufen willst sollten es aber auch 2GB Ram sein. Sonst verlagerst du den Flaschenhals nur.

    Welchen Prozessor hast du (Intel/AMD und Modell)

    Vob den 64bit Varianten von Windows ist bisher abzuraten, weil der Treibersupport lausig ist und du damit keinerlei Vorteile gegenüber einer normalen 32bit Version haben wirst.


    Und wenn du nen neues Netzteil holst, dann sollte es nen Markennetzteil alá Tagan, BeQuiet, Seasonic, Enermax sein ;)

  4. Geht die Zusammenstellung? #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Tatsächlich ist es so, dass in deinem Fall das Baord indirekt ein Problem sein kann:

    Der von dir angegebene PC ist laut meiner Suche mit einem Pentium 4 630 mit 3GHz ausgeliefer, was sich mit deinen Angaben deckt. In diesem Fall ist es so, dass eher der Prozessor zu schwachbrüstig ist, um die angepeilte 8800 GTS ausreichend zu füttern. Ein stärkerer Prozessor ist eigentlich kein Problem für eine Hauptplatine mit dem i945er Chipsatz. Allerdings bezweifle ich, dass es von HP ein neueres BIOS gibt, welches Unterstützung für einen aktuellen Core 2 Duo Prozessor nachreicht, denn jetzt nochmal Geld in einen stärkeren P4 zu investieren wäre Perlen vor die Säue geworfen.

    Dass HP den Austausch des Prozessors nicht vorsieht merkt man daran, dass es dazu kein Kapitel im Handbuch gibt, wohingegen der Austausch/Erweiterung von Speicher und Grafikkarte ausführlich beschrieben wird...

    EDIT: Ich habe zwar hier ein neueres BIOS gefunden, allerdings ist dabei nur vom P4 die Rede. Ich nehme als stark an, dass ein Core 2 Duo nicht laufen wird.

    Dein Upgrade kannst du natürlich trotzdem vornehmen, mehr Leistung bringt es allemal. Außerdem kann man die neuen Komponenten beim Systemwechsel ja wieder mitnehmen.
    Solltest du aber auf längere Zeit bei diesem System bleiben, so rate ich zu einer ATI X1950 Pro in Verbindung mit 2GB Speicher. Dafür sollte auch noch das verbaute NT reichen, alles andere wäre rausgeschmissenes Geld.

  5. Geht die Zusammenstellung? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich hab mir auch schon überlegt, ob ich mir ne Geforce 7950 oder so was in der Art hole. Die ist billiger. Reicht die denn auch noch ne zeit für die ganzen Games? Und bräuchte ich dann auch zwingend 2 GB und nen besseren prozessor oder geht das. Mit 64 Bit ist der Prozessor dann ja aucb wesentlich besser. Oder?
    Brauch ich dann auch ein netzteil?

    Wegen dem RAM: also ich weiß, dass es 2x 265MB riegel sind und im Dual Channel laufen. Mehr krieg ich net raus (wo krieg ich das denn raus).

    ich hab einen Intel.


Geht die Zusammenstellung?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.