grafikkarte

Diskutiere grafikkarte im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; da ich von grafikkarten null ahnung habe-bitte ich euch nach langer zeit wieder einmal um hilfe. suche eine neue grafikkarte DVI/analog eingang. da ich mir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. grafikkarte #1
    dmd
    dmd ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard grafikkarte

    da ich von grafikkarten null ahnung habe-bitte ich euch nach langer zeit wieder einmal um hilfe.

    suche eine neue grafikkarte DVI/analog eingang.

    da ich mir einen eizo 1910 zulege,brauche ich eine grakka fast nur für office und besonders (hobby) bildbearbeitung. spiele überhaupt nicht.

    preisvorstellung so um die 150,-- euro. (+/- 20,--)


    prozessor intel celeron(2)cpu 2,4 ghz, 500 mb ram,derzeitige graka intel(r) 82865G.

    sage schon mal danke für eure hilfe,hoffe ich bin im richtigen unterforum.

    walter

  2. Standard

    Hallo dmd,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grafikkarte #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hat dein Mainboard einen AGP- oder PCI-e-Slot?

    Edit: Die Info brauchen wir, um dir eine passende Grafikkarte raus zu suchen ;)

  4. grafikkarte #3
    dmd
    dmd ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ginello

    pci slot

  5. grafikkarte #4
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Um noch mal ganz sicher zu gehen. PCI oder PCI-Express Slot? klick
    Die weißen sind PCI und der schwarze PCI-Express.

  6. grafikkarte #5
    dmd
    dmd ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ginello

    mainboard ist ein amr p6bap-a+

    lt.beschreibung

    agp 1 agp graphics adapter slot
    pci 1,2,3,4 4x32-bit pci expansion slots

  7. grafikkarte #6
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    also doch agp und kein pci-e...

    deine pci-slots auf deinem board sind nicht für eine graphikkarte gedacht...

  8. grafikkarte #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Wie wärs denn mit sowas hier: http://www.geizhals.at/deutschland/a53913.html
    €dit: Oder sowat: http://www.geizhals.at/deutschland/a171449.html (hat n wenig mehr Power)
    Deine 150€ sind da fast ein wenig hoch gegriffen

  9. grafikkarte #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wenn du gar nix spielst, dann würde ich eher nach einer Matrox G450 oder nach einer anderen Grafikkarte von Matrox schauen.
    Die sind zwar zum zocken kaum bis gar nicht geeignet, haben aber dafür eine überragende Bildqualität.
    Wenn doch noch gespielt werden soll, dann wäre eine ATI-Karte vorzuziehen. Ich weiß zwar nicht wie es mit ATI heute ist, aber die Wandler sind einfach besserer als die der Nvidia-Karten.


grafikkarte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.