Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case?

Diskutiere Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Da er eh ein anderes Gehäuse haben möchte, dann kann er doch ein gewöhnliches ATX-Board nehmen! Edit: Asus P5B (wenn keine bessere Alternative) ca. 115€ ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 31
 
  1. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Da er eh ein anderes Gehäuse haben möchte, dann kann er doch ein gewöhnliches ATX-Board nehmen!

    Edit: Asus P5B (wenn keine bessere Alternative) ca. 115€
    Oben erwähntes Chieftec-Gehäuse ca. 75€
    Erwähnte Lüfter: ca. 20-30€
    Bist zwar etwas über den 200€, hast aber vernünftige Komponenten (Gehäuse und Lüfter reichen auch für die nächsten Jahre)

  2. Standard

    Hallo I-the-gamer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Hört sich vernünftig an, das Geld kratz ich schon irgendwie zusammen, obwohl ich ja leider dank der Graka pleite bin (was natürlich ärgerlich ist wenn sie nichmahl passt )


  4. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #11
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    sonst kann ich dir auch noch das cooler master centurion 5 gehäuse empfehlen, kostet unter 60euro und is echt n klasse teil. da brauchste dann alternativ an kühlung eig nich mehr viel, außer vllt bei bedarf 1 - 2 80 oder 120er, kost maximal 20 euro..

  5. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #12
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Dann verkauf deine 7900GTo doch im Ebay!! Sind sehr gefragt grad, was hast du den für sie gezahlt?? Im Ebay gehn se für 300€ raus(ich weis Ebay hmm...) aber solang du Gewinn machst. Dann hol dir ne andere Graka.

  6. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #13
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    ich würd die behalten, weil sie einfach geile preis leistung hat.. die dinger sind begehrt...

  7. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Zitat Zitat von Ownly
    sonst kann ich dir auch noch das cooler master centurion 5 gehäuse empfehlen, kostet unter 60euro und is echt n klasse teil. da brauchste dann alternativ an kühlung eig nich mehr viel, außer vllt bei bedarf 1 - 2 80 oder 120er, kost maximal 20 euro..
    Hier sind schon zwei Lüter drin. Danke für den Tipp!

    Dann wäre das wohl geklärt, Mobo+Case, nu geths ans Geldbeschaffen

    Zitat Zitat von Ownly
    ich würd die behalten, weil sie einfach geile preis leistung hat.. die dinger sind begehrt...
    Jap, ich hab 277€ bezahlt (musste aber 2 Wochen warten ) :)

  8. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #15
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Ach und noch was so nebenbei. Du solltest die Festplatte wieder in der gleichen Lage einbaun, also vertikal zum Gehäuseboden.

  9. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #16
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Zitat Zitat von bentsch00
    Ach und noch was so nebenbei. Du solltest die Festplatte wieder in der gleichen Lage einbaun, also vertikal zum Gehäuseboden.
    Ich hatte nicht vor das selbst zu machen. Iss mir dann doch ein wenig zu gefählich, wohlmöglich mach ich noch was kaputt
    Trozdem Danke!


Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarte zu breit

grafikkarte zu gross
grafikkarte zu lang

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.