Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case?

Diskutiere Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; die 7900 er sind alle ca 25 cm lang, oder? Sogar auf dem ASUS p5b bedeckt die Grafikkarte den Jumper zum CMOS/Clear. Also wenn es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 31
 
  1. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #17
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    die 7900 er sind alle ca 25 cm lang, oder?

    Sogar auf dem ASUS p5b bedeckt die Grafikkarte den Jumper zum CMOS/Clear. Also wenn es wirklich hart auf hart kommt, muss die Grafikkarte rausgeschraubt werden :S

    Viel erfolg beim Umbau!

    gruss

    R

  2. Standard

    Hallo I-the-gamer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #18
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Du lässt mich an meinen so sicher geglaubten Plänen zweifeln
    Passt die Graka jetzt oder nicht <= Spiegelt wirklich meinen Gemütszustand wieder

  4. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #19
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Also ich würd meinen bei dem Board vom Medion... da wird die Platine der Grafikkarte ziemlich nahe dem CPU Kühler kommen...

    wenn du das Board nimmst, nimm dir am besten ein Maßband und miss die Länge der Karte bis zur CPU. Dann wirst du sehen, das es Temperaturmässig kein wirklicher Vorteil sein wird.

    Die TV Karte wird weichen müssen wegen deinem Grafikkartenlüfter.

    Sonst meine ich dir Hitzestaus bei dem Medionboard vorraussagen zu können.

    Ansonsten wenn sogar das CASE zu kurz ist, um die Karte aufzunehmen, und du selbst eh nicht vor hast alles zu basteln, - könntest du dich ja beispielsweise in einem PC shop vor Ort unverbindlich beraten lassen?

    Ansonsten Zieht meistens eine neue Platine auch andere Komponenten mit sich.

    Edit: Also ich weiss nicht wieviel Platz dort zwischen dem PCB der Grafikkarte und dem CPU Kühler noch sein wird.

    Wenn dort gut Abstand und Luftzirkulation herrscht dann könnte es in einem anderen Case schon wieder gehen.

    Du brauchst halt gut Platz und Kabel musst du auch schaun es dürfen halt keine Kabel vom PCB der Graka abgeklemmt werden. Also angenommen meine 7900 GTX währe noch ein stückchen länger, Dann hätte ich in meinem Gehäuse tierisch Probleme mit den SATA und IDE Kabeln. (Wegen der Länge im Bigtower) Und wegen dem Stecker vom FloppyKabel) Das PCB geht gerade mal einen Daumen breit an den RAM und Northbridgekühler vorbei. Allerdings hat mein Mainboard (Hauptplatine) ein ganz anderes Format.

    /edit

    letztes wort: Die ASUS 7900 gtx erstreckt sich über die volle Breitseite der ASUS P5B Platine.

    <--->

    Gruss

    R
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #20
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Ich hab ja vor mir ein neues Case UND Mainboard zu kaufen. (weil = Graka zu lang [würde an CPU Kühler stoßen] und braucht 2 Slots [Standart Case hat über dem PCIe Slot keinen mehr]+mein neuer RAM passt nicht aufs alte board)

    Also nochmahl:
    Auf welches Mainboard passt mein Alter PC:
    +Neuer RAM (s.o.)
    +7900 GTO
    -Tv karte

  6. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #21
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Also ich komme mit dem P5B eigendlich ganz gut klar. Ist ein bissl meine "Mittermeiersche *********Palme" im vergleich zu meinem alten Athlon System aber ich habs mitteler weile schon gestreichelt von dem her :p

    Naja...

    Deine CPU ist sockel 775 und dein RAM - ddr2 533´er?

    Ich kann nichts garantieren.

    Insgesamt würden sich da 965 er Chipsätze schon anbieten und du hättest Luft nach oben noch schnellere Teile einzubauen - theoretisch.

    gruss

    R

  7. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #22
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Zitat Zitat von revealed
    Ich kann nichts garantieren.
    Nach meiner letzten glanzleistung mit der nicht-passenden GraKa und dem RAM(ich denke schon dass es`n 533er ist, kenn mich leider
    überhaupt nich aus )

  8. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #23
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von I-the-gamer

    Mein System
    I-the-gamer's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 3.0 GHZ \ Standartkühler und Takt
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC6400/800 CL4
    Festplatte:
    250GB - Ka welche
    Grafikkarte:
    8800 GTS 640 MB @Standart
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung Sync Master 171s + Gericom 15"
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion 5
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400 Watt
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP 2
    Laufwerke:
    1x DvD RW + 1x DVD ROM, ka welcher Hersteller
    Sonstiges:
    Ne menge staub

    Standard

    Zitat Zitat von revealed
    Deine CPU ist sockel 775 und dein RAM - ddr2 533´er?
    Hab nochmal nachgeschaut, Sockel ist richtig, aber der Ram is ddr2 400

  9. Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case? #24
    Volles Mitglied Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    nimm diese MoBo das passt auf jeden Fall zu Graka, CPU und RAM
    http://www.alternate.de/html/product...l?artno=GPEA54

    naja und zum Gehäuse haste meine Meinung ja auch schon Gehört.
    Bin ein Fan vom Cooler Master Cavalier und so teuer is das auch nicht


Grafikkarte zu groß, hilft ein neues Case?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarte zu breit

grafikkarte zu gross
grafikkarte zu lang

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.