Grafikkarten-Einbau

Diskutiere Grafikkarten-Einbau im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich hab mir eine, zwar gebrauchte aber trotzdem gute, GeForce 8600 GT geholt und weiss aber jetzt nicht was ich jetzt damit machen muss. Wo ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Grafikkarten-Einbau #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Grafikkarten-Einbau

    Ich hab mir eine, zwar gebrauchte aber trotzdem gute, GeForce 8600 GT geholt und weiss aber jetzt nicht was ich jetzt damit machen muss.

    Wo der Steckplatz ist weiss ich, aber muss ich z.B. noch irgendwelche Vorkehrungsmaßnahmen ergreifen damit ich mir nicht den PC zerhau.

  2. Standard

    Hallo Alexis2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarten-Einbau #2
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hund's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8N-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR-PC400
    Festplatte:
    Excelstore 80GB IDE& 1TB Samsung Sata1
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950 Pro AGP 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung T220HD 22 Zoll + Mag Innovision 17 Zoll
    Gehäuse:
    Coolermaster (Centurion 5-black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    3D Mark 2005:
    7168
    Betriebssystem:
    WIN 7 Pro
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk, LG GSA-4167B
    Sonstiges:
    Kabel, sehr viele Kabel!

    Standard

    Wenn im Moment eine Grafikkarte verwendet wird:
    1. zuerst entfernst du deinen alten Grafiktreiber über : Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Software.
    2. Dannach säuberst du mit der Freeware "Driverclean" dein System von Resten des Grafiktreibers die nicht entfernt worden sind.
    3. Dann lädst du den aktuelle Treiber deiner Grafikkarte runter ( darfst du auch gerne vorher schon tun )
    Dannach schaltest du den PC aus und entfernst deine alte Grafikkarte und stecks deine neue Grafikkarte in den Slot, verbindest die Kabel etc.
    Startest neu und installierst den neuen Treiber.
    Dann nochmal neustarten und dann läuft hoffentlich alles, sonst melden!

    Wenn du im Moment noch die onboardgrafik benutzt brauchst du Punkt 1 und 2 nicht zu beachten.

  4. Grafikkarten-Einbau #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also jetzt gerade habe ich nur meine onBoard Grafikkarte drin. Und den Treiber nur erst downloaden?

  5. Grafikkarten-Einbau #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    so ich habe jetzt einen Treiber für die 8er Serie runtergeladen und mal in das mitgelieferte Handbuch geschaut. Nette Syntax verwenden die:)
    Aber egal. Was mich interessiert ist, ob
    1. da Schrauben bei sein müssen und
    2. ob ich die Installations-CD überhaupt benötige?

    Dann würde ich nämlich gleich mal damit anfangen wollen.

  6. Grafikkarten-Einbau #5
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hund's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8N-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR-PC400
    Festplatte:
    Excelstore 80GB IDE& 1TB Samsung Sata1
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950 Pro AGP 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung T220HD 22 Zoll + Mag Innovision 17 Zoll
    Gehäuse:
    Coolermaster (Centurion 5-black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    3D Mark 2005:
    7168
    Betriebssystem:
    WIN 7 Pro
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk, LG GSA-4167B
    Sonstiges:
    Kabel, sehr viele Kabel!

    Standard

    es sind meistens keine Schrauben im Lieferumfang.
    Schrauben sollten an der Slotblende deines Towers sein..
    Installations-CD hat auch den Treiber etc. drauf aber meistens gibt es schon einen Neueren, daher verwende den den du runtergeladen hast!

  7. Grafikkarten-Einbau #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Dann versuch ich mal mein Glück. Diesen Steckplätzen hab ich zwar noch nie getraut, weil man nicht weiss wann "drin" ist aber es wird schon schief gehen.

  8. Grafikkarten-Einbau #7
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hund's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8N-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR-PC400
    Festplatte:
    Excelstore 80GB IDE& 1TB Samsung Sata1
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950 Pro AGP 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung T220HD 22 Zoll + Mag Innovision 17 Zoll
    Gehäuse:
    Coolermaster (Centurion 5-black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    3D Mark 2005:
    7168
    Betriebssystem:
    WIN 7 Pro
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk, LG GSA-4167B
    Sonstiges:
    Kabel, sehr viele Kabel!

    Standard

    solange du keine Gewalt anwendest sollte nichts passieren :)

  9. Grafikkarten-Einbau #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habs reingekriegt und läuft jetzt. Gleich nach dem ersten Start kam eine Meldung, dass 16-bit-Anwendungen stören und dann kam auch schon der Neustart. Danach war alles wie vorher. Soll ich noch irgendwas machen was notwendig ist. Z.B. den alten Treiber meiner onBoard Karte entfernen oder dergleichen?


Grafikkarten-Einbau

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.