Große Fps Probleme troz gutem Sys!

Diskutiere Große Fps Probleme troz gutem Sys! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; also hab hier die werte von meiner graka und hdd cpu wird nich angezeigt. Grafikprozessor (GPU) 47 °C (117 °F) Maxtor 6Y120M0 27 °C (81 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also hab hier die werte von meiner graka und hdd
    cpu wird nich angezeigt.

    Grafikprozessor (GPU) 47 °C (117 °F)
    Maxtor 6Y120M0 27 °C (81 °F)

    diese werte sind doch eigentlich normal oder?
    hab in letzer zeit auch öfters einfach so blue screens
    und mein pc hängt auch ab und an mal...

  2. Standard

    Hallo kreed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #10
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Die Werte sind einwandfrei,aber was sagen denn die bluescreens?

    Und was hast du für ein Netzteil?

  4. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Was die fehlermeldungen sagen hab ich mir leider nicht aufgeschrieben,
    werd ich beim nächsten mal dan machen.

    Zu dem Netzteil kan ich nur sagen das es ein Standard Netzteil
    von Dell ist wo ich leider die genauen Daten auch nicht kenne.
    Es ist mittlerweile c.a 2 1/2 Jahre alt.

    Hab Virenscanner durchlaufen lassen hab nach Spywire gesucht
    aber nix gefunden...
    Hab gestern World of Warcraft gestartet und festgestellt das ich
    bei einem neuen FPS Rekord von konstanten 3 Fps angekommen war.

    Mfg mike

  5. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Du hast offensichtlich dein älteres System mit einer neueren Karte aufgerüstet, oder? Möglich wäre es, dass das Netzteil nicht die erforderliche Leistung zur Verfügung stellt und ggf. runtergetaktet wird, abstürzt o.ä..
    Hast du das Problem erst seit kurzem, oder seit dem Einbau der Graka?
    Könnte wie schon erwähnt auch ein Treiberproblem sein..vllt ist etwas Systempflege auch des Rätsels Lösung!

    Die von dir angegebenen Temperaturen sind offensichlich nicht unter Last! ..wie schaut's denn unter Last aus? ..vllt zu warm?!

  6. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #13
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    .... dann würde 3DMark auch nicht funzen! da scheint die graka ja genug strom zu bekommen!!! ahst du die graka gewechselt und evtl die treiber der alten nicht richtig installiert? vielleicht sogar ne ATI karte gehabt? wenn sich das nicht besssert, würd ich mal neuinstallieren, hat schon wunder gewirkt!!!

    ist in den spielen unter den garfikoptionen auch deine karte ausgewählt? nicht das du software rendering anhast! dann sind die FPS kein wunder...


    DEr FRed

  7. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Erstmal danke für eure Antworten.
    Ja das Sys. ist mittlereweile 2 Jahre Alt.
    Hatte davor ne Radeon 9800XT die dan leider kaputt
    ging.
    Habe die Treiber Software von der Ati Karte Deinstalliert,
    und auch alles was in der Registrie stand gelöscht.
    Ich habe jetz c.a seit 1 1/2h das Spiel laufne und
    habe werte von
    Grafikprozessor (GPU) 50 °C (122 °F)
    Maxtor 6Y120M0 31 °C (88 °F)
    Festplatte hat nen extra kühler seit neustem.

    hab mich mittlerweile entschlossen die Platte zu
    Partitionieren das ich also nich alles Löschen muss
    würde das gehn?

    mfg Mike

    ps:
    Achja habe den neusten Nvidia Treiber, sollte ich
    es vieleicht mit einer älteren Version probieren?
    Wo könnt ich so eine gegebenfalls finden?

    pps:
    Merke gerade das, das Problem nur Besteht wen sich mehr als c.a
    5 Figuren auf dem Bildschirm Befinden wen ich alleine z.b was
    Unternehme renne ich mit 50-60fps rum.

  8. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    hab mich mittlerweile entschlossen die Platte zu
    Partitionieren das ich also nich alles Löschen muss
    würde das gehn?
    Wenn Du partitionierst, dann gehen erstmal alle Daten auf der Platte flöten... Aber wenn Du eh formatieren willst, dann wäre das Partitionieren empfehlenswert.

    Achja habe den neusten Nvidia Treiber, sollte ich
    es vieleicht mit einer älteren Version probieren?
    Wo könnt ich so eine gegebenfalls finden?
    Könntest den 84.21 nehmen, das Archiv für ältere Treiber ist hier: http://www.nvidia.de/object/winxp-2k_archive_de.html

    Welche Daten hat das Netzteil (Watt, Ampere-Wert der 12V-Schiene)?
    Neues Netzteil wäre da schon ne kritische Sache, denn bei vielen Dell-Rechnern wird sich nicht an die Standards gehalten (z.B. Pinbelegung vom Netzteil, Bohrungen auf dem Mainboard usw.). Da muss man halt die Farben der Kabel am großen ATX-Stecker auflisten, sollte so aussehen: http://www.hardwarebook.net/connecto.../atxpower.html

  9. Große Fps Probleme troz gutem Sys! #16
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    DarkSea's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-K8NSC-939
    Arbeitsspeicher:
    2*512 MB Corsair DDR-Ram, 400 Mhz, Dualchannel
    Grafikkarte:
    Radeon X800 XL
    Netzteil:
    Seasonic S12-380W
    Betriebssystem:
    Windows XP, SuSE Linux 10.1

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Wenn Du partitionierst, dann gehen erstmal alle Daten auf der Platte flöten... Aber wenn Du eh formatieren willst, dann wäre das Partitionieren empfehlenswert.

    Ähm, das kommt drauf an, wie voll die Festplatte ist. Wenn sie z.b. nur halb voll ist kann man mit Partition Magic ne neue Partition erstellen, alle Daten rüberschieben und dann z.b. C nochmal verkleinern und die andere vergrößern.


Große Fps Probleme troz gutem Sys!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.