günstiger gamer pc

Diskutiere günstiger gamer pc im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Leute! Ein Kumpel will sich einen Gamer PC kaufen der günstig ist.. Nun die Frage mit wieviel Geld er rechnen kann.. Wir haben uns ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. günstiger gamer pc #1
    Newbie Standardavatar

    Standard günstiger gamer pc

    Hallo Leute!
    Ein Kumpel will sich einen Gamer PC kaufen der günstig ist..
    Nun die Frage mit wieviel Geld er rechnen kann..
    Wir haben uns überlegt einen zusammen zu basteln oder einen zusammengebauten zu kaufen (bei Mindfactory zb.).. Was wäre sinnvoller?
    Er will aufjeden fall die Sachen drauf haben:
    1GB RAM
    256 Geforce Graka
    Amd Athlon 2.4
    Mainboard - ka. kennen wir uns da nich so aus..
    40-60GB Festplatte
    1CD-laufwerk + 1 CD/DVD Brenner

    Der Rest ist eigentlich wurscht..
    Nun ja, da Ihr die besten Preise kennt und Erfahrungen habt würde ich euch gerne fragen wie man das am besten machen kann.. und ob man da in Preisklasse 500€ reinkommt?
    Danke sehr =)
    MFG
    El_Leony

  2. Standard

    Hallo El_Leony,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. günstiger gamer pc #2
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Fünfhundert Euro? Hm, schwierig...!

    - Gehäuse ~ 45€
    - Netzteil ~ 58€
    - Mainboard ~ 55€
    - Prozessor ~ 105€
    - Kühler ~ 25€
    - Arbeitsspeicher ~ 78€
    - Grafikkarte ~ 270€
    - Festplatte ~ 72€
    - DVD Brenner ~ 46€
    -- insgesamt: 654€

    Puh, doch 150€ drüber... aber für'n Gamer PC geht nicht mehr wirklich weniger, was die Grafikkarte angeht... und wo man sonst sparen könnte, weiß ich net. Bestimmt net am Netzteil!


    Bye, Feyamius...
    ...sein Bestes versucht habend.

  4. günstiger gamer pc #3
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi,

    für 500€ wird das knapp mit dem "Gamer PC". Bei dem vorgeschlagenen System geht an der Grafikkarte sicher noch was:

    X800 GTO ... gleiche Leistung wie die X800Pro nur eben mit PCI-E und bei 180-195€. Dann lassen sich beim Gehäuse vielleicht noch einige Euros sparen und für einen Athlon64 3000+ reicht ein günstiger 10€ Kühler von Arctic Cooling.

    Dann musst du ja auch noch einen Shop finden, der alles vorrätig hat, dann kostets weniger Versand, aber das ein oder andere Teil ist dann doch mal teurer als bei dem günstigsten Shop in der Vergleichsliste.

    --> also mehr als 500 werden es auf jeden Fall ohne die Anforderungen zurückzuschrauben

  5. günstiger gamer pc #4
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Meine Meinug

    Ein Gamer PC und Günstig sind zwei Begriffe die frontal gegeneinander laufen! ^^

    @Feyamius

    Ich hab mir deine Zusammenstellung angeschaut. Da geht wirklich nix mehr. Höchstens vielleicht bei der Festplatte. Wenn man mit 80 Gig zufrieden ist sind da höchstens noch 30 € drinnen.

    @El_Leony

    Nee Junge, mit 500 Euronen werdet ihr nicht durchkommen. Ich würde sagen mindestens 750 bis 800 und dann bei einem Händler. Versandkosten nicht vergessen. Dann habt ihr was gescheites!

  6. günstiger gamer pc #5
    Junior Mitglied Avatar von Antonio-T

    Standard

    ^^ jo für ein Gamer Pc sollte man schon einiges investieren das du einen guten Gamer Pc hast ^^ .

    Jo , 800-900 Euro würdet ihr ein gescheiten kriegen .

    aber für 500 euro ^^ vielleicht ein Office-Pc ;D

  7. günstiger gamer pc #6
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    mit dem um 500 kann man aber games durchaus spielen nur lohnen sich hier 200€ auf jedenfall!!!

  8. günstiger gamer pc #7
    Junior Mitglied Avatar von Antonio-T

    Standard

    Ja kann man schon machen , dann musst du nach Angeboten schau halten .

    Und am besten dir den selbst zusammen zustellen , den fertig Pcs sind nur meistens schrott drin .

    Schau mal bei http://www.mindfactory.de/

    Gute Preise , und gute Hardware .

  9. günstiger gamer pc #8
    Newbie Standardavatar

    Rotes Gesicht Ich mach's euch mal leichter

    Denn ich will auch einen neuen PC und habe "sogar" 1700€. Damit will ich (meine Mutter) vor allem "Die Sims 2" (plus alle Add-ons) spielen. Könnt ihr mir bitte da helfen?

    Kleiner Nachteil (sorry, konnte es doch nicht leicht machen ): Ich muss mir das Geld erst noch verdienen (in 10 Monatsraten zu je 170€). Wäre es möglich, einen kleinen Plan aufzustellen, wann was zu kaufen. Aber so, dass die schon gekaufte Hardware nicht nach 10 Monaten schon veraltet ist, sondern noch aktuell.
    Und wenn reinzufällig eine(r) von euch noch ein paar Nerven u.ä. über hat, geht es auch, den Plan so zu erstellen, dass das Zeug schon funktioniert? Alles brauch ich nicht neu. Eine gute (und sehr große) Festplatte hab ich schon, Periphäriegeräte auch (hab ne Lasermaus, ist das nicht toll? ). Das alte Netzteil müsste sich auch noch nutzen lassen. Das nette, leicht angebrochene Gehäuse gibts noch (leider hab ich angefangen, Case-Modding Seiten zu finden. Hehehe, das wird dann noch mal richtig teuer).

    Und wenn es euch an Mitleid fehlt, meine PC-Daten:
    Pentium III 1 Ghz, 256 MB RAM, Geforce 400 MX (<<< versucht darauf mal, die Clans meiner Mutter zu zocken ).
    Bei GeForce-Chips (hmm... lecker) will ich bleiben. Später soll dann noch eine 2. Karte per SLI rein. Der RAM würde mit 2 GB reichen, wird aber auch verdoppelt. Gibt es relativ gut-günstige Mainboard mit 2 Prozessor Blöcken? Das könnte ich dann auch noch "verdoppeln".

    Zu dem Geld: Ich werde bald 18 und Weihnachten kommt auch nocht. Vll werden da 100 - 200 Euro in meine Taschen fließen. Falls 170 € monatlich doch zu wenig sind könnte ich auf 187 € aufstocken (aber dann hätt ich kein Taschengeld mehr).

    Freue mich auf eure Antworten !
    Glanwen


günstiger gamer pc

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.