Hääh? Zuuuu schnell!!!

Diskutiere Hääh? Zuuuu schnell!!! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Ich hab endlich meinen neuen Rechner bekommen. Nachdem ich xp das 2te mal installiert hatte (das erste mal hat es sich einfach auf F: ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. Hääh? Zuuuu schnell!!! #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von noObi

    Mein System
    noObi's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR 400 - Infineon
    Festplatte:
    250 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Saphire X 1800 XT 256 MB
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4 Pro
    Monitor:
    -
    Gehäuse:
    Tt Armor Jr.
    Netzteil:
    BeQuiet 370 Watt BlackPower
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP 2
    Laufwerke:
    DVD LW LG, DVD Brenner LG

    Frage Hääh? Zuuuu schnell!!!

    Hi
    Ich hab endlich meinen neuen Rechner bekommen.
    Nachdem ich xp das 2te mal installiert hatte (das erste mal hat es sich einfach auf F: anstat auf die vorgesehene Partition C: installiert) hab ich ein paar Spiele draufgetan. Auch dabei: Counterstrike 1.6
    So. Dann hab ich das Spiel gestartet (gegen Bots) nur lief ich dann in "Speedhack-Geschwindigkeit" rum (wie auch die Bots). Bei anderen Spielen konnte ich im Spiel selbst keine solchen Geschwindigkeiten feststellen. Außer im Menü von DTM Race Driver 3 (bisher; da ich bis jetzt nur UT, NFSMW, CS und DTM gespielt hab), wo anfangs beim rumschalten zwischen den Menüpunkten immer 1-2 übersprungen wurden und dann die Pfeile, die auf die Menüpunkte zeigen außergewöhnlich schnell blinkten (normalerweise langsam) und auch in (=Beim eigentlichen Spielen) Need for Speed: Most Wanted, Ist aber nicht sicher, weils bei sonem von Haus aus schnellen Spiel schwer festzustellen ist, obs zu schnell ist oder nicht.

    Was konnte das sein?????

    - Alle Einstellungen (Auflösung, Antialiasing usw.) im Grafikkartentreiber durchprobiert - blieb gleich
    - Den neusten Treiber installiert - jetz gehts

    Nur was war das?

    PS (extra long):
    Beim Boot muss ich zwischen dem erstinstallierten und zweitinstallierten Windows auswählen (beim erstinst. kommt der Fehler, dass er irgendeine Dll nicht findet - klar, da ich die Partition, wos drauf war formatiert hab)

    - Wie krieg ich des wieder weg?
    War formatieren der Falsche Weg (Mir is nix besseres eingefallen und ich dachte, dass das BIOS (oder Win selbst) das dann auch checkt)???

    Mein System (hatte noch keine Zeit den in mein Profil reinzutippen):
    Athlon 64 3800+ X2
    Ati Radeon X 1800 XT (256MB)
    1 Gb Arbeitsspeicher
    250 Gb SATA Festplatte
    1 DVD-Laufwerk, 1 -Brenner
    Bequiet 470 Watt Netzteil


    Die Geschwindigkeiten waren unterschiedlich (z.Z. ists fast normal, aber immernoch zu schnell).

  2. Standard

    Hallo noObi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hääh? Zuuuu schnell!!! #2
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    Du musst in der Boot.ini den eintrag von der "alten " Installation entfernen... Aber sei dir sicher welche die alte ist!!!
    Am besten machst du ein backup von der boot.ini

    Was war das?

    Wahrscheinlich hatte Windoof probleme mit dem Treiber für den X2 und dann auch Probleme mit den 2 CPU´s....

  4. Hääh? Zuuuu schnell!!! #3
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Bei CS könnte die Framerate zu hoch sein...

    Ich habs lange nicht mehr gespielt, aber ich glaube man kann die in den Optionen begrenzen, ansonsten kann auch ein Programm hilfreich sein. Da gab es auch welche, am besten mal googeln.

  5. Hääh? Zuuuu schnell!!! #4
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Sowas mit der geschwindigkeit hatte ich auch mal, da war auch der GraKa-Treiber daran schuld! Windows lief total schnell, sogar der Logon Sound, ging in ner höheren Frequenz und viel schneller, neusten Treiber und es ging!

  6. Hääh? Zuuuu schnell!!! #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von noObi

    Mein System
    noObi's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR 400 - Infineon
    Festplatte:
    250 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Saphire X 1800 XT 256 MB
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4 Pro
    Monitor:
    -
    Gehäuse:
    Tt Armor Jr.
    Netzteil:
    BeQuiet 370 Watt BlackPower
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP 2
    Laufwerke:
    DVD LW LG, DVD Brenner LG

    Standard

    o_O
    Ich hab grad a bissl CS gespielt und jetz is des schowieda soo schnell...
    Was tun?
    Zum Thema Treiber:
    Da waren nur Treiber für Mobo und Graka dabei!?

    Wo is die Boot.ini?

  7. Hääh? Zuuuu schnell!!! #6
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Die Boot.ini findest du unter:
    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.
    -oder-
    Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie sysdm.cpl im Feld Öffnen ein, und klicken Sie dann auf OK.
    2. Klicken Sie auf der Registerkarte Erweitert unter Starten und Wiederherstellen auf Einstellungen.
    3. Klicken Sie unter Systemstart auf Bearbeiten. Daraufhin wird die Datei zum Bearbeiten in Editor geöffnet.

  8. Hääh? Zuuuu schnell!!! #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Liegt wohl am Dualcore. Schonmal den neusten AMD-Treiber geladen?

  9. Hääh? Zuuuu schnell!!! #8
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Hst du den DualCore Optimizer installiert? der soll ja die Kompatibilität zu den alten Spielen weiderherstellen!

    Ein versuch ist es wert!


Hääh? Zuuuu schnell!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.