Hardware upgrade

Diskutiere Hardware upgrade im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; So jetzt weiß ich genau was ich hab und was ich reinzun will: ich habe everest) 2x 256MB DDR2 Dual Channel (DDR2 SDRAM) Onboard Grafikkarte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Hardware upgrade #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Hardware upgrade

    So jetzt weiß ich genau was ich hab und was ich reinzun will:

    ich habeeverest)

    2x 256MB DDR2 Dual Channel (DDR2 SDRAM)

    Onboard Grafikkarte Intel 82945G Express Chipset Family (128MB)

    Mainboard Name: Hewlett-Packard HP Compaq dc7600 Convertible Minitower
    Motherboard Chipsatz: Intel lakeport-G i945G
    Mainboard (laut TuneUpSystemInformation): Hewlett-Packard 09F0h

    Intel Pentium 4 630 3.00Ghz (15 x 200)
    Gehäusetyp (CPU): 775 Contact LGA
    CPU-Bezeichnung: Prescott-2M

    Netzteil: ca. 385Watt


    ich will aufrüsten:

    DIMM 1GB DDR2-667
    oder
    DIMM 2GB DDR2-667 Kit

    NVIDIA PCIe Geforce 7950GT KO 512MB(GDDR3)

    Windows Vista Home Premium 64-Bit

    GPS-550AB (Netzteil)



    Geht diese Zusammensetzung. ich habe gehört, dass ich darauf achten muss, dass das mainboard das annimmt und da wollte ich mal fragen ob das geht, denn ich will nicht merken, dass es nicht geht und ein neues kaufen muss.
    Und allgemein wollte ich wissen, ob die Zusammenstellung sinnvoll ist (8800 ist zu teuer für mich und die 7950 bringts auch)

    Noch ein paar dumme Fragen:
    Beim Netzteil werden die Kabel mitgeliefert oder? Bei der grakka ist ein Kabel für den Stromanschluss in der Lieferung enthalten oder? Dieses muss nur beim netztteil eingestöpselt werden (Ist da ein Stecker da?(Netzteil))
    Ist eine neue CPU bei mir unbedingt notwendig?
    Reichen 550watt? Ja oder?

  2. Standard

    Hallo Tile90,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardware upgrade #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von agbuechse

    Mein System
    agbuechse's Computer Details
    CPU:
    Intel E 4400
    Mainboard:
    ASUS P5QD Turbo
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill PC2-800 F2-6400CL4D
    Festplatte:
    OCZ Vertex 2 60GB / SAMSUNG HD322HJ / Hitachi HDT721010SLA360 / Hitachi HDT725050VLA360
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5770 VaporX
    Soundkarte:
    Club 3D Theatron Agrippa 7.1
    Monitor:
    Samsung 226CW 22"
    Gehäuse:
    LianLi PC-V1000B PlusII + Lian Li EX-23 B
    Netzteil:
    Antec TruePower New Series TP-650
    Betriebssystem:
    Windows 7 Prof. 64bit

    Standard

    Ja, bei einem hochwertigen Netzteil werden die diversen Anschlusskabel mitgeliefert, d.h. es ist entweder ein großer Kabelbaum fest mit dem NT verbunden oder das NT verfügt über ein sog. "Kabelmanagement". Dabei schliesst Du nur die Kabel an, die Dein System auch braucht, den Rest läßt Du einfach weg. Somit sollte das entsprechende Kabel für die Grafikkarte auch zum Lieferumfang des NT gehören und/oder bei der Grafikkarte dabei sein. Ein hochwertiges NT in der 500Watt-Klasse wird für Dein System ausreichen. Ob Du einen neue CPU brauchst kannst nur Du entscheiden da nur Du Deine Ansprüche und Anforderungen kennst.

  4. Hardware upgrade #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Okay schonmal danke für die Info.

    Ich würde nur noch gerne wissen, ob mein mainboard die grakka und den RAM und all das neue zeug trägt und nicht dazwischenfunkt.

    Kann mir das jemand sagen?

  5. Hardware upgrade #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Nimm ein etwas schwächeres, aber dafür qualitativ höherwertigeres Marken-NT. Es tut mir furchtbar leid, aber beim NT findet man kaum gute Geräte unter 70€; sowas kann man guten Gewissens empfehlen.

    Ein Netzteil kann bei seinem Ableben viele andere Komponenten mit in den Tod reisen. Es lohnt sich also nicht am NT zu sparen!

  6. Hardware upgrade #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    cool danke für den tipp.

    Da sind auch alle kabel für die datenträger und so mit dabei oder?
    reichen 500Watt denn für die 7950 und die 2 GB und so?

    Nochmal die Frage ob das mit dem mainboard geht^^.

  7. Hardware upgrade #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Woher weiß ich, wieviel polig mein hauptanschluss fürs mainboard sein muss?

    Passt der Kühler in mein gehäuse oder muss ich da nicht drauf achten?

  8. Hardware upgrade #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Die 500W des Enermax reichen dicke, da brauchst du dir keine Sorgen machen.
    Ob dein Board die Grafikkarte nimmt, hängt davon ab, ob selbiges über einen PCIe-Steckplatz, den die GF7950 deiner Wahl verlangt, zur Verfügung stellt oder nicht.

  9. Hardware upgrade #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von agbuechse

    Mein System
    agbuechse's Computer Details
    CPU:
    Intel E 4400
    Mainboard:
    ASUS P5QD Turbo
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill PC2-800 F2-6400CL4D
    Festplatte:
    OCZ Vertex 2 60GB / SAMSUNG HD322HJ / Hitachi HDT721010SLA360 / Hitachi HDT725050VLA360
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5770 VaporX
    Soundkarte:
    Club 3D Theatron Agrippa 7.1
    Monitor:
    Samsung 226CW 22"
    Gehäuse:
    LianLi PC-V1000B PlusII + Lian Li EX-23 B
    Netzteil:
    Antec TruePower New Series TP-650
    Betriebssystem:
    Windows 7 Prof. 64bit

    Standard

    Ist das hier Dein PC ?
    HP Compaq dc7600 Convertible Minitower-PC Spezifikationen - HP Klein- und Mittelunternehmen Produkte

    Wenn ja, dann hast Du zum Aufrüsten der Grafiklösung folgende Option:

    "2 PCI voller Höhe, 1 PCI Express x1 voller Höhe, 1 PCI Express x16 voller Höhe (2 zusätzlich, voller Höhe, PCI, optional)"


Hardware upgrade

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Motherboard Name Hewlett-Packard HP Compaq dc7600 Convertible Minitower

alaplap hp compaq dc7600intel lakeport-g i945g
hp dc7600 motherbord kabel anschliessen
hp dc7600cmt mainboard 09f0h
hp 7600 convertible minitower erkennt pci-e karte nicht
hp compaq dc7600 minitower neues mainboard
dc 7600 interne grafig ausschalten
hp 09f0h motherboard database
hp compaq dc 7600 interne grafikkarte abschalten
hp compaq dc 7600 zu laut
hp dc7600 netzteil anschluss passt nicht
cou update hp 09f0h

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.