Hile bei neuem PC

Diskutiere Hile bei neuem PC im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; S3rs, Ich hab mir am montag einen neuen PC gekauft. Es war ein Komplettsystem der Marke Fujitsu Siemens Computers. Hier erstmal die Daten, vielleicht Helfen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 32
 
  1. Hile bei neuem PC #1
    Senior Mitglied Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard Hile bei neuem PC

    S3rs,
    Ich hab mir am montag einen neuen PC gekauft. Es war ein Komplettsystem der Marke Fujitsu Siemens Computers.
    Hier erstmal die Daten, vielleicht Helfen sie zu meinem problem:
    CPU: Intel P4 650 HT L2/2MB
    Arbeitsspeicher: 2x512 MB DDR400
    HDD: 2x160 GB SATA 7200U/m
    Grafikkarte: nVIDIA GeForce 6500 128 MB PCIe TVout

    Ich denke der Rest interessiert nicht unbedingt, aber ich kann die andren Daten auch noch posten je anch Bedarf ,D

    So, hier mal zu meinen Fragen bzw. Problemen:
    1. Unter Arbeitsplatz/Eigenschaften werden zwei Prozessoren angezeigt: Einmal Pentium 4 3,40 GHz und 2,78 GHz.
    Warum ist das so, bei einem kumpel von mir der einen DualCore hat, wird es genauso angezeigt aber ich hab ja keinen Dualcore??
    2. Der Computer leidet ständig unter Performanceeinbrüchen und ist total langsam. Bei NFSU: Most Wanted ruckelt es obwohl die Grafikeinstellungen auf der Hälfte sind des möglichen! Ich weis meine Grafikkarte ist nicht der Hit denke ich aber trotzdem dürfte es nicht ruckeln oder wie seht ihr das? Auch bei AoE3 ist er total langsam im menü und es kommt mir wie Verzögerung vor. Ich denke so etwas sollte bei 3,4 GHz nicht der Fall sein!!!
    3. Wenn ich mehrere Programme laufen habe wird er imemr langsamer und es geht so weit das er sich aufhängt. Auch beim Start dauert es ewig lang bis er die zwei Virenprogramme geladen hat, mehr hab ich nicht im Autostart! An was kann das liegen? Aber ich denke das fällt unter punkt 2...
    4. Gestern ging der PC aus und es kam aus heiterem Himmel eine Meldung das ein kritischer Festplattenfehler aufgetreten sei, obwohl ich nur gechattet habe!!!?? Warum dies??

    Danke schonmal für eure Antworten
    MFG

    Ciao

  2. Standard

    Hallo sL4y3rs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hile bei neuem PC #2
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Tachen,

    was für ein Nt(netzteil) hast du? Von welcher Firma ist der Speicher?

  4. Hile bei neuem PC #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Gibt es da irgendein Programm um dies rauszufinden? Ich habe Everest Home Edition da steht aber nichts von Netzteil Daten...
    Mit Everest steht Modulname: Infineon 64D64320HU5C
    Ach ja noch etwas: Sollte meine CPU nicht einen Frontsidebus von 800 MHz haben??

  5. Hile bei neuem PC #4
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Hmmm, kontrollier mal deine Temperaturen mit Speedfan. Da kannst du die auch in nen Diagram eintragen lassen. Kann sein, dass sich die CPU bei evtl. zu schlechter Kühlung drosselt. Das mit den 2 Prozessoren liegt evtl. an Speedstep in Kombination mit Hyperthreading was ja jeder P4 besitzt. Eigentlich müsste er aber zwei mal 3,2GHz anzeigen und nicht 3,2GHz und 2,78GHz. Von Intel hab ich allerdings nich so den Plan. Vielleicht lieg ich beim letzten Punkt total daneben *gg*.

  6. Hile bei neuem PC #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Und wie erkenne ich das die Temperatur optimal ist? Gibt es da Standartwerte? Du verwechselst etwas, ich habe einen 3,4GHz Intel Pentium 4 HT, keinen 3,2GHz ;) Ach ja: Nicht jeder Pentium4 besitzt HyperThreading, sondern nur die neuen, wobei ich eh nicht genau weis was das eigentlich genau bringt und ob es besser ist^^
    THX sschonmal für die Hilfe

  7. Hile bei neuem PC #6
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    hm neee .. was fürn Nt das ist, müsste drauf stehen. Und wenn nichts drauf steht, ist es ein No-name!! *G
    Starte mal Everest und sag uns die Spannungen ( Bild geht auch)!

    EDIT: Die Temp sagst du uns einfach. Wir sagen dir dann , ob die in Ordnung ist. Liegt aber bestimmt an der Temp. Der intel taktet sich dann von alleine zurück, sodass er immer langsamer wird und schließlich aus geht.

  8. Hile bei neuem PC #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    wieder einmal dauert es eine ewigkeit bis er auf etwas reagiert es ist doch zum durchdrehen eigentlich erwartet man von 3,4GHz etwas mehr... ICh werde jetzt eben mal SpeedFan downloaden und nach den temperaturen schauen ,D

  9. Hile bei neuem PC #8
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Kannst du auch mit Everest auslesen. Wenn es daran nicht liegt, lade dir mal HD-Tach runter und mach nen Bild vom Ergebnis.


Hile bei neuem PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

temperaturen von intel pentium 4ht mit 3 40ghz

intel pa 650ht l2

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.