Hilfe beim PC Zusammenstellen

Diskutiere Hilfe beim PC Zusammenstellen im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hier habt ihr auch nen Test T-bred vs. Barton klick...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Hilfe beim PC Zusammenstellen #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hier habt ihr auch nen Test T-bred vs. Barton klick

  2. Standard

    Hallo Franzi3000,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe beim PC Zusammenstellen #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Dr Freeman+25. Sep. 2003, 12:07--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Dr Freeman @ 25. Sep. 2003, 12:07)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-3r4z0r@22. Sep. 2003, 09:31
    Der 2600+ hat zwar 2000 Mhz aber dafür nur 256 kb L2 Cache. Da hat der 2500+ doppelt soviel. zwar nur 1833 Mhz aber der doppelte L2-Cache macht den Mhz Unterschied locker wieder weg.
    Da muss ich Dir aber widersprechen&#33; Ich hab da nen netten Test zu gesehen (glaube www.pc-max.de). Da haben sie einen Duron und einen Barton beide auf 2,0GHz laufen lassen und beide mit gleichem FSB, nämlich 400MHz. Das Ergebnis in etlichen Benchmarks war, dass der Duron im Schnitt nur 4% langsamer war als der Barton&#33; Und das bei 1/8 des Cache &#33;&#33;&#33; Daran dürfte man sehen, dass eine CPU mit immerhin 256KB kaum langsamer sein sollte als der Barton. [/b][/quote]
    mh.. wenn du den test "a-bred vs barton" meinst.. kann ich nur sagen, dass die ne geforce2 mx benutzt haben... nicht umbedingt die ideale lösung, um sowas zu testen... :8

  4. Hilfe beim PC Zusammenstellen #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zum Barton kann man nur sagen das der grössere Cache ÜBERHAUPT NIX bringt...nen Barton mit 1833 MHz ist langsamer als alle höher getakteten Modelle... abgesehen von einigen wenigen Benchmarks... aber das verfälscht der grössere Cache und bringt nicht wirklich etwas...

  5. Hilfe beim PC Zusammenstellen #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also wenns günstig sein soll würde ich auf jeden fall zu einem asrock + 2600+ raten... nur sollte es dann kein k7vt2 sein, weil man keine 2600er mit 133mhz fsb bekommt... als ram würde ich markenware empfehlen, allerdings kein cl2.0 (wenn dus nicht hinterhergeschmissen bekommst)

    preisleistungsverhältnis von so einem system is kaum zu schlagen.

    und mal ehrlich... wir reden hier über geschwindigkeitsunterschiede die unterhalb von 200mhz liegen, und was sind heutzutage schon 200mhz... wer nicht unbedingt bei benchmarks ganz vorne liegen muss oder gerne per bench bestätigt haben will, dass sein system jetzt 7% schneller läuft (was man realistisch gesehen nicht wirklich merken kann, weder beim zocken, noch beim arbeiten), dann lohnt sich ein highend system einfach nicht...

    :o)


Hilfe beim PC Zusammenstellen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.