[HILFE] Errors,Neustarts usw...

Diskutiere [HILFE] Errors,Neustarts usw... im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Toll, habe gerade versucht WoW zu spielen, auf einmal kommt kurzer Pieps Bluescreen und aus. Und dann wollte der PC nicht mehr booten, immer nach ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 62
 
  1. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #17
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    dezart's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 6000+
    Mainboard:
    Asus M2N-E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB SuperTalent DDR800 CL4
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 200 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek NV7800GTX
    Soundkarte:
    SM Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G X '19
    Gehäuse:
    Fujitsu Siemens XY
    Netzteil:
    Seasonic 500 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A
    Betriebssystem:
    Windows XP Home
    Laufwerke:
    Keine

    Standard

    Toll, habe gerade versucht WoW zu spielen, auf einmal kommt kurzer Pieps Bluescreen und aus. Und dann wollte der PC nicht mehr booten, immer nach dem Windows Ladebalken Restart. Hab mal aufgeschraubt, die Grakka war echt ziemlich heiß. Ich hab jetzt mal einen Gig rausgenommen und Grakka neu eingebaut und lasse ihn grad mit offenem Gehäuse laufen. Grakka Lüfter, CPU und Gehäuselüfter drehen sich. PC hat danach gebootet, kann aber auch Zufall gewesen sein.

    Werde dann vorm schlafen gehen Memtest machen.

    mfg

  2. Standard

    Hallo dezart,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    dezart's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 6000+
    Mainboard:
    Asus M2N-E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB SuperTalent DDR800 CL4
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 200 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek NV7800GTX
    Soundkarte:
    SM Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G X '19
    Gehäuse:
    Fujitsu Siemens XY
    Netzteil:
    Seasonic 500 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A
    Betriebssystem:
    Windows XP Home
    Laufwerke:
    Keine

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    Nicht die Windows-Brennfunktion! Wie oft denn noch? Du brauchst Nero oder ein anderes Programm, das aus Images!! CDs brennen kann. Besorg dir entweder ne Nero-Demo oder nimm den Disc Juggler, den ich oben verlinkt habe.
    Ach du ******e, beim Disc-Juggler kenn ich mich mal garnich aus.
    Was soll ich denn genau machen?

    Starten//New//Create new CDS?

    mfg

  4. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #19
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    Zitat Zitat von dezart Beitrag anzeigen
    Ach du ******e, beim Disc-Juggler kenn ich mich mal garnich aus.
    auch wenn du dich da nicht auskennst, kannst du wohl ein bisschen rumprobieren, englisch müsstest du auch etwas können und der rest erklärt sich auch selber. sonst auf der herrsteller seite gucken oder goooooogeln. das ist zwar die newbie abteilung, aber nicht die virtuelle mama....

    zum thema: ich hab extra den discjuggler geladen..
    zuerst instalieren: doppelklick auf die datei,und dann "i accept..." markieren,dann auf next
    ohne serial instalieren,typical,auf c://

    discjuggler starten -> tipps schließen -> "burn disc image" auswählen -> dann auf "source" klicken (links oben etwa) -> die iso bzw image auswählen, was du vorher geladen hast -> auf "start" klicken -> roling (leere cd,das heißt ohne dateien drauf,vollkommen leer,kann man in geschäften kaufen) einlegen und fertig -> während des brennens warten

  5. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    dezart's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 6000+
    Mainboard:
    Asus M2N-E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB SuperTalent DDR800 CL4
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 200 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek NV7800GTX
    Soundkarte:
    SM Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G X '19
    Gehäuse:
    Fujitsu Siemens XY
    Netzteil:
    Seasonic 500 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A
    Betriebssystem:
    Windows XP Home
    Laufwerke:
    Keine

    Standard

    Zitat Zitat von sycon Beitrag anzeigen
    auch wenn du dich da nicht auskennst, kannst du wohl ein bisschen rumprobieren, englisch müsstest du auch etwas können und der rest erklärt sich auch selber. sonst auf der herrsteller seite gucken oder goooooogeln. das ist zwar die newbie abteilung, aber nicht die virtuelle mama....

    zum thema: ich hab extra den discjuggler geladen..
    zuerst instalieren: doppelklick auf die datei,und dann "i accept..." markieren,dann auf next
    ohne serial instalieren,typical,auf c://

    discjuggler starten -> tipps schließen -> "burn disc image" auswählen -> dann auf "source" klicken (links oben etwa) -> die iso bzw image auswählen, was du vorher geladen hast -> auf "start" klicken -> roling (leere cd,das heißt ohne dateien drauf,vollkommen leer,kann man in geschäften kaufen) einlegen und fertig -> während des brennens warten
    Dankeschön!

    Ich weiß dass ich schon ein bisschen nerve, aber ich hatte die letzten 2 Wochen so viel Probleme mit diesem Rechner, das ist schon nicht mehr im zählbaren Bereich : /

    Ich werde den Test dann mal durchlaufen lassen später und dann berichten.

    mfg

  6. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #21
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    bitte

    meintest du nicht, dass der pc gebootet hat,nachdem du einen rigel rausgenommen hast? sonst probier die beiden doch mal in einem anderen rechner aus
    wenn der test erfolgreich war und trotzdem das alte problem herrscht, dann bau mal alles auseinander und probier alle teile bei nem anderen rechner durch
    wer hat dir das eigentlich zusammengebaut? falls dies ein geschäft gemacht hat, knall denen das auf die ladentheke und bestehe auf deine garantie, falls ein bekannter,einfach mal damit konfrontieren, mit deinen problemen


    was mir sonst noch so einfällt, hat jemand am bios (du oder der zusammenbauer?!) ein bissel rumgespielt? sonst stell das doch mal auf die standarteinstellungen (default)

    mehr fällt mir nicht ein zur problemlösung

  7. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #22
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Man kann es auch einfach machen, ganz ohne Brennprogramm:
    Man lade die zip für Floppy runter, entpacke diese, stecke eine frisch formatierte Diskette ein, "installiert" Memtest auf die Diskette und boote davon.
    1000x einfacher als mit irgendwelche ISOs brennen!

  8. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #23
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    dezart's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 6000+
    Mainboard:
    Asus M2N-E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB SuperTalent DDR800 CL4
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 200 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek NV7800GTX
    Soundkarte:
    SM Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G X '19
    Gehäuse:
    Fujitsu Siemens XY
    Netzteil:
    Seasonic 500 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A
    Betriebssystem:
    Windows XP Home
    Laufwerke:
    Keine

    Standard

    Zitat Zitat von sycon Beitrag anzeigen
    bitte

    meintest du nicht, dass der pc gebootet hat,nachdem du einen rigel rausgenommen hast? sonst probier die beiden doch mal in einem anderen rechner aus
    wenn der test erfolgreich war und trotzdem das alte problem herrscht, dann bau mal alles auseinander und probier alle teile bei nem anderen rechner durch
    wer hat dir das eigentlich zusammengebaut? falls dies ein geschäft gemacht hat, knall denen das auf die ladentheke und bestehe auf deine garantie, falls ein bekannter,einfach mal damit konfrontieren, mit deinen problemen


    was mir sonst noch so einfällt, hat jemand am bios (du oder der zusammenbauer?!) ein bissel rumgespielt? sonst stell das doch mal auf die standarteinstellungen (default)

    mehr fällt mir nicht ein zur problemlösung
    War ein Computer-Profi den wir eigentlich ganz gut kennen, hat aber 50 € verlangt.

    Was mir auch noch Sorgen macht: Im Gehäuse ist ein EXTREMES Kabel-wirr-warr, der Freezer wird praktisch umzingelt von Kabeln, habe mal ein paar zusammengetaped, hat aber auch nicht allzuviel geholfen.

    Das mit der Diskette wäre auch ne Idee, hab allerdings mein cooles USB-Floppy nicht mehr

    EDIT: Das mit dem Riegel war anscheinend Zufall, hab inzwischen schon wieder 2 GB drin und er bootet auch ganz normal.

  9. [HILFE] Errors,Neustarts usw... #24
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Floppy -> Gehört zu einem Rechner wie CPU oder RAM, auch wenn Letztere mehr gebraucht werden...

    Schon komisch, dass ältere Geräte durch angeblich(!) bessere Komponenten abgelöst werden, aber die Bedienung um Längen schwieriger wird (Bootdiskette erstellen <-> ISO brennen / USB-Stick opfern).


[HILFE] Errors,Neustarts usw...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.