Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ...

Diskutiere Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; ... und nun bleibt nur Aufrüstung und habe da allerdings noch ein paar offene Punkte. Leider muß ich mich mit den Komponenten etwas zurückhalten da ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #1
    Newbie Standardavatar

    Rotes Gesicht Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ...

    ... und nun bleibt nur Aufrüstung und habe da allerdings noch ein paar offene Punkte.

    Leider muß ich mich mit den Komponenten etwas zurückhalten da es gleich 2 PC's sind die aufgerüstet werden wollen. Ich will schließlich nicht nur zusehen.

    Der kleine PC ist zur Zeit noch ein AMD 700 . Ich dachte mir ich kaufe zwei Asrock 939DUAL-SATA2 und je ein AMD Athlon 64 3200+ (OPGA, "Venice") dazu. Beides mit je 1 GB RAM sollte doch wenigstens für aktuelle Spiele ausreichen oder? So habe ich wenigstens schon einmal die Grundlage für PCIe geschaffen.

    COD2 kann ich mit meinem grösseren PC, wenn alles auf Low habe wenigstens auf Rifle Servern mitspielen, für nen Blumentopf reichts aber nicht. HL2 multi, Doom, Q4 und BF2 kann ich allerdings vergessen, vorerst.
    Ich bin mir sicher, egal was ich kaufe, alles ist sogar schneller als mein "großer" PC mit nem celeron 2400 und GF FX5700 .

    Kann ich meine alten Netzteile weiterhin verwenden? Oder besser woran erkenne ich das (ATX 2.03) ?

    Dann bin ich noch am überlegen ob ich nicht je eine low cost PCIe Graka dazu kaufe. Die sollten doch sicher mehr Leistung bringen als die FX 5700 und die TI4200 aus dem AMD 700? Kann da jemand was wirklich günstiges empfehlen? Wie gesagt, später einzeln aufrüsten tut dann dam Geldbeutel nicht mehr so weh.

    Gruss
    Jomei

  2. Standard

    Hallo jomei,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Prozzi reicht der http://www.geizhals.at/deutschland/a143399.html vollkommen - wenn größer dann gleich den http://www.geizhals.at/deutschland/a157457.html, alles dazwischen wär rausgeschmissenes Geld !
    Board lieber das http://www.geizhals.at/deutschland/a129388.html...
    RAM holste Dir mind. jeweils den http://www.geizhals.at/deutschland/a143722.html oder besser gleich jeweils den http://www.geizhals.at/deutschland/a143723.html.
    Grakas - die http://www.geizhals.at/deutschland/a179433.html hat wohl derzeit das beste Preis-Leistungsverhältnis alles PCIe-Karten und was kleineres kannste für die erwähnten Games gleich wieder absolut vergessen!

  4. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #3
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Da war wohl die Kette wieder zu lang....*muha*
    Nee, kleiner Scherz.
    Welche Leistung haben denn deine alten NT's ? Und welches Modell? Ich will alles wissen, ALLES!! ^^

  5. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Ooops - Netzteile vergessen...
    --> Die http://www.geizhals.at/deutschland/a163642.html würden Euch für meinen Vorschlag reichen

    BTW: Macht lieber was anderes, als online-zocken -

  6. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    das Asrock 939DUAL-SATA2 wollte ich nur nehmen um evtl. noch an der Graka zu sparen. Wie es aussieht wird das aber eh nichts.
    Boidsen, wenn ich das richtig einschätze planst Du mit dem Asus Board Übertaktung ein, oder?

    Was die CPU betrifft, ich wußte nicht das zwischen meiner Auswahl und Deinem Vorschlag kein lohnenswerter Unterschied besteht. Aber deshalb bin ich ja hier, finde die Thematik als Laie schon sehr verwirrend. Amd hatte ich mir diesmal übrigens ausgesucht, weil der 2,4er Celeron eine einzige Enttäuschung war/ist. Im Vergleich zu meiner alten AMD 700 Kiste ist das kein Quantensprung. Möglicherweise ist an der Kiste noch etwas anderes faul und somit nicht nur die Schuld der CPU. Aber es lohnt jetzt nicht mehr sich darüber noch den Kopf zu zerbrechen.

    Hier mal die Daten vom 2,4 er NT. Der andere PC ist momentan unter heftigem Beschuß

    Q-Tec ADT 350
    Output 350W Max
    ...
    Spannungswerte der einzelnen Kabelfarben (unwichtig nehme ich an)
    ...
    (+5V & 3.3V Total output 180W )

    Hmm, ich denke das wird eher nichts besonderes sein.

    Mir fällt garantiert noch mehr zum Thema ein. Aber dazu später falls es sich lohnt die Daten des NT vom AMD 700 zu posten.

  7. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von jomei
    Q-Tec ADT 350
    Output 350W Max
    ...
    Spannungswerte der einzelnen Kabelfarben (unwichtig nehme ich an)
    Im Gegenteil!

    Zu der Zeit, als du dir das Duron Sys zugelegt hast und auch später beim Celeron, da galt noch die Faustregel "Combined mindestens 180W".

    Für Aktuelle GraKas und auch Prozis wird aber die die 12V Schiene immer wichtiger. Nur ein Beispiel: Letzten Sommer habe ich mir ein MSI K8N Neo2 mit einem Athlon 64 3200+ und einer X800 XT zugelegt. Dieses Sys konnte mein bis dahin unverwüstliches TSP Netzteil mit 420 Watt nicht mehr ausreichend versorgen. Die 18A auf der 12V Schiene waren zu mager. In Spielen wo die Grafikkarte belastet wurde kam es regelmäßig zu Freezes. Erst ein neues NT brachte Abhilfe.

    Würde sagen, bei deiner akutellen GraKa kannst du es mit dem NT nochmal probieren. Spätestens mit einer neuen PCIe Karte steht auch ein NT-Wechsel an.

  8. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #7
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    @jomei:
    Wichtig bei den Netzteil Angaben wären die Amperre Werte, Spannungen sind ja immer gleich ^^
    schau also nochmal auf dem Typenschild ob du da was findest, aber für einen normalen midrange PC sollte das NT reichen.

  9. Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ... #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    kann mir jemand so spontan zwischendrin sagen, was fürn netzteil bzw was für Ampere-werte ich fürn folgendes system brauchen würde?
    amd x2 3800+
    asus a8n-e (evtl sli)
    nvidia 6200 dual dvi passiv PCI-E
    eine IDE platte, dvd-rom, dvd brenner


Hilfe, meine Frau hat das online zocken entdeckt ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nidia @jomei

q-tec adt-350

adt-350 q-tec
q-tec adt-350 netzteil
was gibt es neues zocker tech meine name ist

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.