Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung

Diskutiere Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; @langenmoor, wenn du beim einrichten deines profils in der spalte einstellungen ändern, deine komponenten aufgeführt hättest(ist anschließend unter mein system zu lesen) hätte dir schon ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 32
 
  1. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #9
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    @langenmoor,

    wenn du beim einrichten deines profils in der spalte einstellungen ändern, deine komponenten aufgeführt hättest(ist anschließend unter mein system zu lesen)
    hätte dir schon viel konkreter geholfen werden können!!
    du hast uns nämlich den namen deines mobos verschwiegen!!

  2. Standard

    Hallo Langenmoor,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard RAM

    Ich hab das mit dem RAM jetzt erstmal so gemacht, wie ihr mir gesagt habt

    2x 265
    und 2x 512

    naja, es hat sich fast gar nicht gebessert....

    Wo finde ich denn denn Namen des MoBos raus???

    Sorry, ich weiß ich hab' nicht grad die größte Ahnung.

  4. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #11
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    es gibt zwei wege.
    1. du schraubst deinen rechner auf, und schaust auf das mobo.
    da steht es irgendwo drauf.
    (meistens zwischen den pci-steckplätzen)
    oder du lädst dir das kostenlose programm everesthome herunter.
    klickst anschließend auf mainboard und bekommst in 95% aller fälle so den namen angezeigt.
    mit everesthome bekommt man auch den namen der speicher raus und temparaturen und vieles mehr

  5. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard aaaaaalso

    also da steht:

    Motherboard ID 09/29/2003 Springdale G 6a79am4dc 00

    Name: MSI MS-7012 (Medion OEM)

    ich hoffe ihr könnt damit was anfangen

  6. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #13
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    CHIP Online - Download - EVEREST Home Edition 2.20 Deutsch

    Liste dein gesamtes system auf!

    Grafikkarte,CPU,MOBO,RAM, NETZTEIL !, unter umständen auch das gehäuse..
    was du für ein Netzteil hast steht nicht in everest...

    Scheint mir als ob du ein ALdi-Pc mit anderen komponenten gekreuzt hättest.
    die xt1950 pro braucht ordentlich strom und produziert entsprechend viel abwärme , unter Umständen wird sie im kleinen medion-case zu heiss oder das Netzteil ist zu klein dimensioniert (würde sich aber eher in total ausfällen zeigen)

    Liste auch die unter
    Everest 2.2

    Computer
    -Sensoren

    angezeigten werte oder häng ein screenshot deinem Post an.
    (druck-s-abf , paint öffnen, strg+v bild speichern als .jpg und unter "erweitert" deinem post anhängen )

    Der P4 dürfte bereits Dualchannel unterstützen

    kontrolliere im punkt

    computer
    -motherboard
    -motherboard
    Speicherbuseigenschaften

    Den wert "Busbreite" er sollte bei 128bit stehen

    Die äquivaltenten Ram-module müssen jeweils in einen gleichfarbigen ram-slot

    (512 auf pink, 256 auf grün)

  7. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    meinst du so???
    weiß jetzt nicht ob du das meintest...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung-untitled-1.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #15
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    jo fehlt halt nur noch das Netzteil und das gehäuse ist das ein kleines medion casE? die sind sehr schlecht durchlüftet , eigentlich reicht es meist nicht einmal für die komponenten die standdart mäßig verbaut sind

    62° chipsatz temperatur sind ja schon recht übel

    die +12 volt spannung ist ziemlich mager mit 2,24 kann aber auch ein lesefehler sein

    du solltest dir u.U. ein neues netzteil zulegen
    (MARKE = WICHTIG !)

    z.B. Ein TAGAN, ENERMAX, BEQUIET oder SEASONIC!

    Die BeQuiet E5 straight Power linie ist recht günstig

    DA LINK !
    hardwareversand.de - Artikel-Information

    der shop ist auch super ! (WERBUNG MACH $s KASSIER)

    desweiteren solltest du die Temperaturen deines recheners im auge behalten,
    das medion board bietet scheinbar nicht soviele Sensoren. Die Chipsatztemperatur ist allerdings schon deutlich zuhoch, die der graka wird nicht viel besser sein.

    Am besten machste mal nen bild von deinem rechner damit man sich kühlungstechnisch einen überblick verschaffen kann.

    (gehäuse auf kamera davor)

    lüfter die man nciht sieht kannste ja dann angeben

    mfg Elwood

  9. Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung #16
    Mitglied Avatar von BlueNabu

    Standard

    warum sparen die meisten immer am nt ?


Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit der systemleisung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.