Hilfe, kein Bild ...

Diskutiere Hilfe, kein Bild ... im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Also Leute, ich hab mal wieder ein Problemchen und werde das hier mal genau genug schildern ;) Gestern sind di neuen Teile angekommen. -Asrock dual ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 22
 
  1. Hilfe, kein Bild ... #1
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard Hilfe, kein Bild ...

    Also Leute, ich hab mal wieder ein Problemchen und werde das hier mal genau genug schildern ;)
    Gestern sind di neuen Teile angekommen.
    -Asrock dual sata2
    -Venice 3000+ (ohne IHS)
    -x800 gto pci-e
    und noch zuhause hab ich:
    -normale 80er IDE Platte
    -Laufwerke
    -2*256mb twinmos winbond ram
    -enermax 350W

    So, dann hab ich mal alles eingebaut, Boxed Kühler drauf.. graka rein alle anschlüsse am mainboard angesteckt, der graka strom gegeben, usw ...
    Was mir aufgefallen ist, sind die anschlüsse für die leds und buttons... für di power led sind einfach nur 2 pins da, obwohl der anschluss 3 hat ...^^
    naja nicht so wichtig oder? pwer sw eben dran und eingeschaltet..

    der monitor hat kein signal... gut dachte ich mir, andere Graka mal reingesetzt (AGP, Radeon 9800), selbiges Ergebnis.

    Also hier mal, was passiert:
    Lüfter gehen an, auch der von der Graka, alles läuft nur ich glaube der PC startet nicht einmal, sprich da gepiepse kommt nicht.

    So und jetzt bin ich ratlos *g*
    Was kann das sein?
    - Graka?
    - Prozessor?
    (muss eigentlich die Festplatte angesteckt sein, um zu starten?)

    Hoffe mal, ihr habt ein paar tipps für mich.

    Danke schonmal! :)

    EDIT: Bilder
    [Eingebaut]
    http://img80.imageshack.us/my.php?image=dscn21057ae.jpg
    [CPU]
    http://www.directupload.net/show/d/577/T26s55Ma.jpg
    [CPU2]
    http://img80.imageshack.us/my.php?image=dscn21115jk.jpg

  2. Standard

    Hallo JpG,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe, kein Bild ... #2
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Hast du mal andere Ram -Slots ausprobiert oder nur mit einem Riegel getestet?
    Mal ein CMOS-Clear gemacht? Hast du den PC auch nur mit den nötigen Sachen gestartet? ( CPU, Mobo, Graka und einem Riegel)

  4. Hilfe, kein Bild ... #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Check erstmal den Proz in nem anderen Board - da er geköpft wurde (hastes selber gemacht oder was?) würd ich den als Ersten verdächtigen...! Deine Beschreibung deutet nämlich auf ne kaputte CPU hin...

  5. Hilfe, kein Bild ... #4
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    ne ich hab den geköpft im hwluxx gekauft ...

    hab die möglichkeit nicht wirklich ...

    also ich hab jetzt auch beide RAmriegel einzeln getestet, selbes problem
    das mit dem CPU wär auch mein erster verdacht ..

  6. Hilfe, kein Bild ... #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Und was noch hinzukommt, dadurch dass der Prozi nun nakt ist, fehlt ihm wohl ein Millimeter bis zum Boxed-Kühler! Hast du dafür 'ne Lösung?

    Könnte sein, dass der Prozi durch den fehlenden Kontakt zum Kühler den ultraschnellen Hitzetod gestorben ist (wenn er vorher nicht schon verschieden war).

    Zitat Zitat von JpG
    (muss eigentlich die Festplatte angesteckt sein, um zu starten?)
    Nein, muß sie nicht, die wird erst für das OS gebraucht.

  7. Hilfe, kein Bild ... #6
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    ich hab den ihs auf dem boxed kühler, da is kontakt vorhanden, ohne gehts ja garnicht

  8. Hilfe, kein Bild ... #7
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Das wäre dann aber ein äußerst schneller Hitzetod gewesen, ich denke das kann man ausschließen. Auch ein AMD schaffts von 0 auf 100 nicht unter 5 Sekunden *g

    Aber warum bei den Kabeln ein drei-Pin Stecker auf nen 2-Pin Anschluss soll!? Sicher dass die richtig stecken?

  9. Hilfe, kein Bild ... #8
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    ja ich hab jetzt mal nur den powerknopf und den sound angesteckt, den rest mal weggelassen, is doch egal oder?
    also der knopf geht zumindest *g*

    Gruß


Hilfe, kein Bild ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.