[Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ?

Diskutiere [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Leute , ich habe gerade meinen PC aufgerüstet, doch nun habe ich ein grosses Problem und ich weiss nicht wie ich es beheben kann ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ?

    Hallo Leute ,

    ich habe gerade meinen PC aufgerüstet, doch nun habe ich ein grosses Problem und ich weiss nicht wie ich es beheben kann ???

    zu meiner Hardware:

    Intel® Core 2 Duo E6750
    GigaByte P35C-DS3R
    Corsair DIMM 2 GB DDR2-800 EPP Kit
    Powercolor ATi Radeon X1950Pro 512 Gddr3 ram
    Asus Silent Knight
    550 Watt Noname Netzteil

    Jetzt das Problem:

    Ich habe meinen Rechner Komplett neu gemacht, da ich ja so ziemlich die komplette Hardware ausgetauscht.Ich habe ganz Normal wie sonst auch immer meine Treiber installiert bei dem Mainboard weiss ich ja das man die timings Manuell einstellen muss und das hat auch wunderbar geklappt.
    Mainboard treiber auch alle ohne Probleme installiert und Grafikkarten Treiber auch.
    Dann habe ich mal den 3D Mark 06 durchlaufen lassen und musste zu meinem erschrecken feststellen das ich nur auf magere 4896 Punkte gekommen bin, wie kann das sein ??
    andere die ein ähnliches System haben wie ich sind auf ca. 8000-9500 Punkte gekommen, da kann doch irgendwas nicht hinhauen.
    was mir auch ein wenig merkwürdig vorkam ist das CPU-Z bei dem Core speed manchmal hin und her schwankt zwischen 2000 und 2666 (<-- das sollte normalerweise der richtige wert sein) , im schnitt liegt er aber bei 2000 Mhz.

    habe ich einen wichtigen Punkt in meinem Mainboard vergessen einzustellen oder was ist los bitte Helft mir ich weiss nicht weiter ????


    Gruss -chr0n!c-

  2. Standard

    Hallo -chr0n!c-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Eist und C1E im BIOS ausstellen.

    Netzteil gegen Marke austauschen, z.b. enermax, tagan be qiuet oder seasonic

  4. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok jetzt läuft er laut CPU-Z auf 2666 Mhz, mal gucken was 3d Mark 06 sagt!!!!

  5. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #4
    Volles Mitglied Avatar von BadKadett

    Mein System
    BadKadett's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 Toledo @ 2x2000@1,14V
    Mainboard:
    Asus A8N SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR500 Speedline
    Festplatte:
    120GB
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950 Pro
    Soundkarte:
    Soundblaser Audigy
    Monitor:
    LG 19"
    Netzteil:
    BeQuiet 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Wie immer, hauptsache beste Hardware und nen Billignetzteil. Bloß nicht zuviel Geld ausgeben.

  6. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #5
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Zitat Zitat von BadKadett Beitrag anzeigen
    Wie immer, hauptsache beste Hardware und nen Billignetzteil. Bloß nicht zuviel Geld ausgeben.
    Was er damit sagen will ist, dass billige Netzteile leider gerne verrecken und andere Komponenten mit in den Tod reißen. Hinzu kommt, dass sie teilweise keine stabilen Spannungen liefern, was der Hardware nicht gut tut. Dies ist also die falsche Stelle, um zu sparen.

  7. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das Netzteil nennt sich Silen Giant und ist von Power und nennt sich Silent Giant !!

  8. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Nicht von Power, sondern von LC-Power. Eines der verrufensten Netzteile, die es gibt - von Spannungsabbrüchen bis zur Explosion war schon alles drin.
    Eine Fehlerquelle ist das Ding auf jeden Fall - deine Entscheidung, ob du die in deinem Rechner lassen willst.

  9. [Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ? #8
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Gaanz schnell wechseln , Irgenwann raucht dir der pc ab . Mir so passiert mit eben diesem LC power 550er.

    Enermax liberty >=430W kaufen

    [Wenn du einer von den Schlauen bist, die meinen "läuft doch" dann komm nacher nich an buhuuu mein rechner brennt..... ^^ ]

    5000 punkte sind okay, die graka ist recht schwächlich , besser wäre eine "X1950XT" version gewesen.

    Wenn du dein (Enermax/bequiet darkpower ) Netzteil-typen schild fotografiert und hier unter "Erweitert" gepostet hast gibts neue tipps !


[Hilfe !?!] Mainboard? Cpu? Speicher wo liegt das prob ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.