HILFE@PC-ZUSAMMENSTELLUNG

Diskutiere HILFE@PC-ZUSAMMENSTELLUNG im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; HI Leute: Ich suche jemand mit "Fachwissen",der mir mal einen Beispiel-PC hier zusammenstellen könnte. Der Rechner soll aufs Online Gaming ausgelegt sein.(CS:Source hauptsächlich). Das wichtigste ...



 
  1. HILFE@PC-ZUSAMMENSTELLUNG #1
    Newbie Standardavatar

    Beitrag HILFE@PC-ZUSAMMENSTELLUNG

    HI Leute:
    Ich suche jemand mit "Fachwissen",der mir mal einen Beispiel-PC hier zusammenstellen könnte. Der Rechner soll aufs Online Gaming ausgelegt sein.(CS:Source hauptsächlich).
    Das wichtigste ist aber,dass ich ein armer Schlucker bin und am untersten Limit in Sachen Geld bleiben will,jedoch keinen PC haben will,der in 3 Monaten kein einziges neues Game ruckelfrei zum Laufen bringt(AMD XP?!?)
    Also geld spielt definitiv eine Rolle.(ich wär bei litec-computer in München bei ca.
    Falls es ein wirklich günstigen Anbieter für Hardware zum zuverlässigen Online-Ordern gibt,wäre ich da auch für jeden Tipp dankbar.
    P.S.: GraKa:9600 Pro ist vorhanden,und die würde ich auch verbauen,also brauche ich hauptsäclich ein gute harmonierendes MB,CPU,Ram - Bundle und ein netzteil,dass das ganze ausreichend versorgt. THX im Vorraus
    Game

  2. Standard

    Hallo gameface,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HILFE@PC-ZUSAMMENSTELLUNG #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Vielleicht hilft dir das ja weiter:

    http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=44543

  4. HILFE@PC-ZUSAMMENSTELLUNG #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Die Graka kannste gleich mal an die Wand nageln: Unter ner 9700nonpro (gebraucht ab rund 50 €) kannste alles in auch nur einigermaßen aktuellen 3D-Games absolut knicken!!!

    Und ansonsten: ´N potentes So-A-Sys reicht IMHO derzeit noch für alle Games vollkommen aus! --> Board für FSB 400 mit einstellbarem Multi, XP-M oder sonst einer, der mit 200MHz lüppt (Geheimtipp: 2400er T-bred unlocked!), mind. 2x 512MB PC3200er RAM (Tip: MDT doublesided!), ne 7200er IDE-Platte, ´n DVD-LW und ´n vernünftiges Netzteil (300 Watt von ner guten Marke reicht!) - und fertisch is der Low-Budget-Zocker-Rechner!


HILFE@PC-ZUSAMMENSTELLUNG

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.