HILFE! Problem beim Systemstart

Diskutiere HILFE! Problem beim Systemstart im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich habe folgendes Problem, mein PC fängt beim Systemstart an unregelmäßig zu Piepen! Diese Piepsignale dauern bis zum Windowslogo an. Das Problem tritt erst ...



 
  1. HILFE! Problem beim Systemstart #1
    Newbie Standardavatar

    Standard HILFE! Problem beim Systemstart

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem, mein PC fängt beim Systemstart an unregelmäßig zu Piepen! Diese Piepsignale dauern bis zum Windowslogo an.

    Das Problem tritt erst seit einer Woche auf, es funktioniert aber alles 1A. Nur nervt das gepiepe am anfang!

    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte?!

  2. Standard

    Hallo hoppes,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HILFE! Problem beim Systemstart #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also ergänzent:BIOS: AwardDie Töne sind nicht direkt Pipetöne sondern mehr schnelle -Knacktöne-, keine Möglichkeit diese zu Zählen, sie treten ungefähr in der Geschwindigkeit der Bildschirmanzeigen auf!

  4. HILFE! Problem beim Systemstart #3
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    ??? woher ? aus dem mobo-speaker aus deinen boxen/kopfhörer?
    oder das mobo selbst? (diverse defekte bauteile können teilweise auch geräusche erzeugen)

  5. HILFE! Problem beim Systemstart #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    habe kiene lautsprächer angeschlossen ... das ganze lief auch, bis ich zwei baugleiche cd-laufwerke abgeschlossen habe, seit dem piept es! wenn ich diese wieder abziehe piept es aber trotzdem! sind sehr tiefe leise pieptöne

  6. HILFE! Problem beim Systemstart #5
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    hrmm auf deinem mobo oder in deinem gehäuse sitz ein kleiner SPEAKER !

    mobo:
    http://www.tomshw.it/guides/motherbo...nn_speaker.jpg

  7. HILFE! Problem beim Systemstart #6
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Wie oft piept es den? Zählen!
    Dann auf die Herrstellerseite bzw. in die Beschreibung gucken was das bedeutet!

  8. HILFE! Problem beim Systemstart #7
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Zitat Zitat von teaf
    Wie oft piept es den? Zählen!
    Dann auf die Herrstellerseite bzw. in die Beschreibung gucken was das bedeutet!
    Guck doch erstmal was er geschrieben hat, dann beantworten sich DEINE Fragen!!! Oben hat er geschrieben, dass es kein wirkliches Pipsen ist sondern ein knack ähnliches Geräusch und das er es nicht zählen kann...

    Kannst du denn bestimmten wo diese Töne herkommen?!


    mfg Star

  9. HILFE! Problem beim Systemstart #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    habt dank für euer zahlreiches Feedback!
    Auf meinem Mainboard ist ein Speaker integriert und von diesen Stammen auch diese Geräusche!

    Wie gesagt, es ist kein -klassischer- Piepton alá Fehlende Tastatur, RAM etc. Ich kann den Speaker auch nicht einfach abschalten, da es keinen seperaten Jumper gibt. Eine BIOS-Option dafür gibt es ja anscheinend nicht

    BIOS Batterie raus, habe ich ebenfalls getestet, sämtliche Hardware habe ich auch entfernt, auch mit unterschiedlichen HDDs gebootet immer der selbe Effekt.

    Kann es möglicherweise vom ECS (automatische Ressourcenverteilung) kommen?!


HILFE! Problem beim Systemstart

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.