Immer schnellere hardware......für was?

Diskutiere Immer schnellere hardware......für was? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Für mich ist neue Hardware interessant weil ich in Sachen Bildqualität gerne das beste habe. 1600x1200 und AA und AF voll aufgedreht sieht einfach nur ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Immer schnellere hardware......für was? #9
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Für mich ist neue Hardware interessant weil ich in Sachen Bildqualität gerne das beste habe. 1600x1200 und AA und AF voll aufgedreht sieht einfach nur geil aus. Nur lief das bei meiner X800XL auch nicht bei jeden Spiel. Dafür müsste schon Crossfire oder SLI ran, nur das sind Sachen die ein Schüler nicht bezahlen kann. Könnte ich das hätte ich bestimmt schon so ein System!

  2. Standard

    Hallo Tweed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Immer schnellere hardware......für was? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    Jeder so wie er mag.... Aber mom. bekommt man nicht wirklich was fürs Geld..
    Wenn man z.B 64 3500+ und eine 6800U + 1GB Ram hat.... Braucht man da wirklich SLI und co ?????

    Da Geld fließ bei mir eher in die Urlaubskasse....

    Der Markt wird immer unüberschaubarer.... Das macht bald kein Spaß mehr ....

  4. Immer schnellere hardware......für was? #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Jo, solche Gedanken kamen mir schon damals, als ich mein aktuelles Sys zusammengebastelt habe. Fragte mich schon, gibt es nix wichtigeres auf der Welt. Und ich schaute und entdeckte die Frauen....gggrrrrr....DAS ist mal was, was wirklich Spaß macht....da hat man ebensoviel zu konfigurieren, wie unter LinuX, XP und dergleichen......;-).....

    Habe immer noch den 1700 DLT3C drin, der immer noch auf 2240 Mhz auf neem DFI LANPARTY mit 1.5 GB Ram rennt...reicht mir. Und spielen....GTR rennt mit der 6800 sehr sehr fein und ansonsten....ich warte sehnlichst auf Age of Empires 3.....EINIFAHC NUR HAMMER das Game. Und das wird damit auch noch laufen. Sicher, 64 BIT wären mal interessant unter LinuX...aber, ich verspreche mir für meine Zwecke nicht wirklich was davon. Es rennt alles und ich bin zufrieden. Werde eventuell mal wieder zuschlagen, wenn die ersten auf den neuen X2 umsteigen und ihren "alten Mist" wieder verscherbeln müssen.....bis dahin funzt noch alles so, wie ich es brauche.

  5. Immer schnellere hardware......für was? #12
    Mitglied Avatar von Gamer XY

    Standard

    Neues Sys wäre schon nich schlecht, aber Geldbäume gibt es noch nich (schade).
    Mein Athlon XP 1800+, 512 Ram und meine Sapphire Radeon 9800Pro sind allerdings in meinen Augen auch noch völlig ausreichend. Außerdem muss ich nich alles auf höchster auflösung spielen. Wenn dann aber nix mehr anständig läuft kann man ja immer noch über Athlon 64 nachdenken.

  6. Immer schnellere hardware......für was? #13
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Ich hab auch noch einen (momentan unübertakteten) 2400+ mit 512 MB RAM und ner 9800 Pro. Es läuft eigentlich alles, aber wenn ich es mir leisten könnte, würde ich öfters mal was Neues holen. z.B. jetzt nen A64 System und in nem Jahr ein X2, aber das lässt der Geldbeutel halt nicht zu.

  7. Immer schnellere hardware......für was? #14
    Newbie Standardavatar

    Standard Hab auch schon schlechtes Gewissen ..*lol*

    Hi leute, habe mir heute auch nach tagelangen Gedanken was neues bestellt, weil mein altes Sockel A Board kaputt gegangen ist. Statt 100 EUR in ein "veraltetes Board" und ein Netzteil zu stecken (war notwendig) habe ich in ein Athlon64+Asus A8V deluxe und ein Coba 400 AXP + CPU Lüfter investiert. 250,00 EUR zusammen ... alsoooo ne ganze Stange geld... Ich hoffe das ich mir damit einen Gefallen getan habe... und mein gewissen nicht beist ...


Immer schnellere hardware......für was?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.