Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Leute! Ich hatte mir jetzt vorgenommen meinen betagten PC etwas aufzurüsten. Mein alter Dell-PC scheint es nicht mehr lange zu machen, was mir aber ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 44
 
  1. Kaufberatung #1
    Junior Mitglied Avatar von Stingery

    Standard Kaufberatung

    Hallo Leute!

    Ich hatte mir jetzt vorgenommen meinen betagten PC etwas aufzurüsten. Mein alter Dell-PC scheint es nicht mehr lange zu machen, was mir aber nur recht ist, weil ich dann wenigstens einen Grund habe Geld für neue Hardware auszugeben ;)

    Ich suche einen guten Prozessor und ein passendes Motherboard dazu. Ich wollte für beides nicht mehr als 400 € ausgeben. Falls es aber besser sein sollte, kann ich noch eventuell 100 € dazulegen.

    Ich nutze den PC weitestgehend zur Arbeit. Zwar spiele ich selten auch daran, aber mir reicht es schon, wenn das Bild sichtbar ist und nicht ruckelt. Ich brauche also kein Gamer- sondern ein High-End-System.

    Wäre z.B. eine CPU mit Dual-Core sinnvoll?

    :)

  2. Standard

    Hallo Stingery,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung #2
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Also wenn du arbeitest wäre das sinnvoll. Was für eine Graka hast du denn? Die Information musst du mir geben, sonst kann ich dir kein board empfehlen.

  4. Kaufberatung #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Chris-007
    Also wenn du arbeitest wäre das sinnvoll.
    Kommt darauf an, was du am PC arbeitest. Für Office Anwendungen, selbst wenn mal ein paar Tabellen und Texte geöffnet sind, tut es ein normaler Prozi auf jeden Fall. Wenn es in Richtung Grafik oder CAD geht (so wie meiner Einer), dann kann das Sinn machen. Ich bin nämlich auch so ein Kontroll-Freak, der mit drei, vier Proggies gleichzeitig alle Aspekte von einem Projekt ständig abgleicht... mal ein Rendering hier, mal eins aus der Perspektive...

  5. Kaufberatung #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Stingery

    Standard

    Sorry, hätt ich gleich schreiben sollen:
    Grafikkarte ist von nVidia GeForce MX 420
    (wäre es zu empfehlen, eine neue zu kaufen?)
    Ich habe außerdem zwei neue IDE-HDDs, für die ich auch entsprechende Anschlüsse auf dem MoBo brauche.
    Zudem habe ich mir gerade ein neues PC-Case bestellt (Lian Li PC V1100B), bei dem es Audio-Anschlüsse (Mirko und Kopfhörer), USB-Anschlüsse und einen FireWire-Aschluss gibt. Auch muss ich drei Lüfter anschließen können.
    Weil ich zum ersten Mal die Hardware dermaßen grundlegend austausche, weiß ich nicht, in wie weit ein MoBo solche Anschlussmöglichkeiten standardmäßig besitzt. Ich möchte aber schon alles unterbringen können.

    Was ich für Arbeiten am PC mache?
    Textverarbeitung über Office, Grafiken über Photoshop, Programming über mind. 1-2 Editoren, Internet (das immer am laufen ist), etc.
    Meistens sind 5 Programme gleichzeitig aktiv.

    :)

  6. Kaufberatung #5
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Die graka ist nicht grad die neuste. So wie ich sehe , spielst du nur kaum, sodass das nicht sinnvoll wäre. Mein Tipp:

    Mobo: Hier Ist ja ne AGP-Karte , oder?

    CPU:Hier

  7. Kaufberatung #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Stingery

    Standard

    Es scheint eine PCI-Karte zu sein; zumindest steckt sie, laut Geräte-Man. auf dem PCI-Bus.

    Ansonsten: Gibt es andere gute (PCI/AGP, was ist besser?) Grakas in niedriger Preislage. Sie sollte zumindest besser sein, als mene jetzige.

    :)

  8. Kaufberatung #7
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Naja zockst du denn ein bisschen?

    Wenn nicht, lohnt sich das garnicht.
    Wenn es eine PCI -Karte ist dann das Board hier: Klick

  9. Kaufberatung #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Stingery

    Standard

    Naja, ab und an ein wenig Quake 3, aber das wars auch schon. Ich lasse ganz bewusst die Finger von neuen Games, damit ich nicht wieder, wie als Jugendlicher, einer "Sucht" erliege und nicht zum Arbeiten komme.

    Aber du hast mir schon sehr weit geholfen -- danke dafür :-)
    In den nächsten Tagen werde ich wohl meine endgültige Entscheidung treffen, ich werde aber vorher hier im Forum nachfragen, ob meine Entscheidung gut war.


Kaufberatung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.