Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt?

Diskutiere Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Leute, 2 mir sehr nahestehende Freunde rüsten ihr Rechner demnächst auf, was auch dringendst Not tut. (P3 500Mhz). Allerdings haben sie mich in ihrem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 31
 
  1. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt?

    Hallo Leute,

    2 mir sehr nahestehende Freunde rüsten ihr Rechner demnächst auf, was auch dringendst Not tut. (P3 500Mhz).

    Allerdings haben sie mich in ihrem Wahn mitgerissen.
    Und leider tue ich dann ab und an Sachen, die nicht mal so richtig not tun.
    Wie zum Beispiel meine Rechner aufrüsten, ohne das es sein müßte.

    Ich selbst, bin ein potentieller Gamer. Alles was man spielen kann, spiele ich. Aber am liebsten die Sachen, die richtig Hardware fressen.
    HL2, Doom3, CSS, FarCry, LockOn, Battlefield, Soldiers... usw...

    Ich habe momentan nen XP2700+, Radeon 9700 Pro und 1 Gig Ram 333Mhz.
    Alles auf nem MSI K7N2 Delta.

    Was ich mir jetzt vorgestellt hatte, wäre ein A64 3200+ oder 3500+, auf jeden Fall S939 (zukunftssicherer) und eine Radeon X800 Pro, außerdem 1 Gig Ram mit 400Mhz. Alles auf einem MSI K8T Neo2 FIR.

    Jetzt meine Frage, meint ihr, das dieses Upgrade mir viel bringt?
    Ich wollte schon immer nen A64 und ne X800 haben. Seitdem es beides auf dem Markt gibt.

    Und außer dieses Frage, stellen sich vor dem Kauf auch noch ein paar andere.
    Hoffe ihr könnt mir helfen:

    1. Wie lange würde das "neue" System reichen? 2 Jahre? (Weil mein XP2700+ hielt bisher gute 2 Jahre)
    2. Was ist besser? AGP oder PCI-e? Oder was wäre für den Kauf ratsamer?

    Grüße,
    Slain

  2. Standard

    Hallo SlainDevil,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich denke schon das so ein System locker 2 Jahre ausreicht.
    Selbst mit einer 9800pro (die wesentlich langsamer als eine X800 ist) laufen aktuelle Mega-Games wie Doom3 usw. perfekt! Wesentlich Hardwarehungrigere Spiele werden wohl so schnell nicht heraus kommen...

    PCI-E ist so eine Sache, klar gehört dem Standard der Zukunft aber momentan gibt es imho noch keine wirklich guten Mainboards.
    Da müsstest du noch 2-3 Monate warten bis sich wirklich heraus kristalisiert hat welche Platinen gut sind.

    Deine Zusammenstellung ist sehr gut soweit, ich bevorzuge allerdings den Nforce3 U und somit das K8N NEO2, siehe mein eigenes System... ;-)

  4. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    ich würde auf das Neo4 von MSI warten. nForce4 rockt ;)
    Dann eine 6600gt und ein 3200+ den man meist auf 4400+ bringt ;)

    Das war so mein Zeil - wird aber wohl nix, bin zu geizig.

  5. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von SirSydom
    ich würde auf das Neo4 von MSI warten. nForce4 rockt ;)
    Dann eine 6600gt und ein 3200+ den man meist auf 4400+ bringt ;)

    Das war so mein Zeil - wird aber wohl nix, bin zu geizig.
    Definier mal was an dem Nforce4 "rockt" ;-) Der hat ausser PCI-E nix was der Nforce3 U nicht auch hätte!

  6. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ist es denn so, das AGP bis Ende nächsten Jahres ausgestorben sein wird?

    Übertakten war bisher nicht so mein Ding
    Hab mich da bisher nie wirklich drangetraut. Auch wenn ich es gerne mal machen würde, aber wenn, dann nur auf der sicheren Seite. Also kein maximales ausreizen, sondern vll so 100-200Mhz mehr. Mein bestes Ergebnis war bisher 450Mhz @ 500 ;)

    @AMD: Du sagst, du bevorzugst den NForce3. Gibt es denn große Performance Unterschiede zwischen dem Via und dem NForce3?
    Und sonstige Unterschiede?

    Edit: Noch ne kleine Frage (wenn es euch zuviele Fragen sind, braucht nicht antworten): Unterscheiden sich die X800 der Hersteller großartig? Also ich meine mal abgesehen von den Bundles und Kabeln die dabei sind.

    Es gibt zum Beispiel von Sapphire ne Toxic X800 die man angeblich auf ein vorher getestetes Maximum per Knopfdruck oder Software oc'n kann. Ist das denn wirklich so? Bzw. bringt das wirklich mehr?
    Oder wo ist den Unterschied zwischen ner normalen Version und ner VIVO Edition?

  7. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Der Nforce3 U ist einen Tick schneller und der AGP/PCI Fix funktioniert 100%, ansonsten sind sich die Chipsätze sehr ähnlich.

  8. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #7
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Das einzige gute am Nforce4 ist die möglichkeit ein SLI-Boad zu kaufen und ne 6800GT(neue). Das Board is dann zwar nen bissken teurer, dafür kann man nach 1-1,5 Jahren ne zweite Karte dazupacken und ist wieder up-to-date und hat dann auch was gespart...

    Auf jeden Fall würde ich warten, bis sich herausstellt welches das beste NForce 4 ist. Diesmal scheint ASUS nen ganz heißes Eisen im Feuer zu haben...

  9. Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja, ASUS ist bislang der einzige Hersteller der ein serienreifes SLI Board am Markt hat :D

    Ich glaube net das ASUS wirklich die beste Platine hat...

    Ausserdem warte ich sowieso auf den ATI Chipsatz mit AMR =)


Kaufberatung... AGP vs PCI-e und lohnt es überhaupt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.