Keylogger eingeschlichen?

Diskutiere Keylogger eingeschlichen? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hey Leute! So ich hab folgendes Problem: Unzwar befinden sich seit heute merkwürdige Dateien auf meinem Desktop. Die heissen dann immer "}". Hab die mal ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Keylogger eingeschlichen? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Keylogger eingeschlichen?

    Hey Leute!

    So ich hab folgendes Problem:

    Unzwar befinden sich seit heute merkwürdige Dateien auf meinem Desktop. Die heissen dann immer "}". Hab die mal mit nem Texteditor geoeffnet. Das sah dann so aus:

    [22:43:01 07/31/04][Counter-Strike]
    [_no url_]
    {right}{up}{left}{up}{left}{right}{left}{right}^{B kp}{Bkp}{Bkp}exit{Ent}


    [22:45:50 07/31/04][ - Instant Message]
    [_no url_]
    nö ging{Ent}
    wer bistn du?{Ent}
    ^^{Ent}
    nnöö{Ent}
    {Ent}


    [22:46:30 07/31/04][Windows Task-Manager]
    [_no url_]
    {down}{down}{down}{down}{down}{down}{down}{down}{d own}{down}{down}{down}{down}{down}{down}{down}{dow n}{down}{down}{down}{down}{down}{down}{down}{down} {down}{down}{down}{down}

    [22:47:09 07/31/04][TecCentral.de - Hardware - Forum - Microsoft Internet Explorer]
    [http://www.teccentral.de/forum/]
    ....

    das sieht doch schwer nach nem keylogger aus, aber antivir und AVG finden nichts.... was kann ich noch machen? :mad:


    nexxa

  2. Standard

    Hallo neXXa,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keylogger eingeschlichen? #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Mal Spybot S&D, AdAware drueberlaufen lassen.

    Schon mal geschaut ob dir im Taskmanager ein Prozess auffällt der neu ist?

  4. Keylogger eingeschlichen? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    [22:43:01 07/31/04][Counter-Strike]
    [_no url_]
    {right}{up}{left}{up}{left}{right}{left}{right}^{B kp}{Bkp}{Bkp}exit{Ent}
    Vielleicht will da jemand wissen, ob Du cheatest :003-aa:

    Installier auch eine Firewall (falls Du keinen Router davor hast) wie z.B. ZoneAlarm.
    Allerdings kommen bösartige Programme immer noch auf das System die Ursache ist das hier:
    [22:47:09 07/31/04][TecCentral.de - Hardware - Forum - Microsoft Internet Explorer]
    Damit meine ich nicht Teccentral, sondern das, was da noch hinter steht... Der InternetDestroyer wäre ja in einer Firewall freigeschaltet, über die vielen Sicherheitslücken im IE kommt Malware (Dialer, Trojaner usw.) trotz Firewall aufs System.

  5. Keylogger eingeschlichen? #4
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Na ja das ist ja kein Prob. Wie Ecke schon geschreiben hat mal Spybot und Adware drüberläufen lassen. Asserdem wäre da noch Stinger zu empfehlen. Gibts hier: http://vil.nai.com/vil/stinger/

    Für mich schaut das nicht nach einem Keylogger aus und wer heute noch ohne Firewall surft ist selber schuld! *ggg*

    @Jeck-G: Damit meine ich nicht Teccentral, sondern das, was da noch hinter steht... Der InternetDestroyer wäre ja in einer Firewall freigeschaltet, über die vielen Sicherheitslücken im IE kommt Malware (Dialer, Trojaner usw.) trotz Firewall aufs System

    Diese Meinung teile ich nicht. Hab die vielgeschmähte Norton Internetsecurity drauf und keine Probs! Klar, Adware oder Spybot finden mal einige Trackingcokkies aber das ist ja normal wenn man surft und macht keine Probs!

    Gruß Michl :)

  6. Keylogger eingeschlichen? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin..

    seit ich mit Mozilla-Firefox surfe ist ad-aware und co. fast arbeitslos geworden
    da merkt man erst was der IE für eine offenes scheunentor ist..
    da hat ad aware täglich mehrere eintrage säubern müssen..
    das ist jetzt vergangenheit.. dank Mozilla :)

  7. Keylogger eingeschlichen? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    denkt ihr tatsächlich, dass ich ohne firewall surfe? neee neee ... ;)
    ich nutze die smoothwall und gehe darüber ins internet. alle updates sind installiert ;)
    den inet explorer nutze ich eigentlich sehr selten. naja. hab spybot mal drüberlaufen lassen, hat auch den keylogger gefunden und removed, doch trotzdem speichert der noch alles in dieserk seltsamen Datei,...

    der keylogger heisst: HotKeysHook

  8. Keylogger eingeschlichen? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Falls das nur eine Datei ist, in der er was speichert, dann lösche den Inhalt daraus (mit Notepad) und versehe diese mit einem Schreibschutz... Mal sehen, was er dann tut.

    So ähnlich hatte ich einen XP-Rechner erstmal notdürftig (bis ich die Tools wie Firewall und Virenscanner geholt habe) gegen Sasser geimpft, indem ich die Avserve.exe gelöscht hatte und eine leere Textdatei (Neu Textdatei.txt) erstellt habe und diese in "Avserve.exe" umbenannt und schreibgeschützt habe.

  9. Keylogger eingeschlichen? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    dieser Keylogger. HotKeysHook scheint ein trojaner zu sein
    schau dich hier mal um
    http://www.trojaner-info.de/


Keylogger eingeschlichen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.