Kühler für Opteron 144

Diskutiere Kühler für Opteron 144 im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Man kann aber beim Sonic Tower den Lüfter auch zwischen die 2 Türme packen, ein sog. "Sandwich-Mod", ich such dir da mal schnell was raus, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Kühler für Opteron 144 #9
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Man kann aber beim Sonic Tower den Lüfter auch zwischen die 2 Türme packen, ein sog. "Sandwich-Mod", ich such dir da mal schnell was raus, das würde dir auch Geld sparen...

    edit: du musst einfach in der Mitte 2 Löcher so bohren, dass du das Lüfterbefestigungsblech reinschrauben und nen Lüfter da dran machen kannst.. Das verbssert die Kühlleistung enorm. Ausserdem muss der Lüfter in richtung des Luftstromes arbeiten und nicht dagegen ;)

    Oooder du machst ein Blech oben drauf, schraust es in den 2 äusseren Befestigungslöchern fest und biegst (am besten vorher ;) ) das so wie hier zurecht..

    3. und letzte Lösung: Du hebelst die obersten 2 Lamellen auf einer Seite ab und steckst sie verkehrtrum wieder drauf (so, dass die Bohrungen nach innen zeigen) und schraubst die Halterung drauf. Evtl. musst du die 2 Türme etwas auseinanderbiegen, damit der Lüfter reinpasst, is aber nicht weiter schlimm...

  2. Standard

    Hallo Gaertner27,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kühler für Opteron 144 #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Gaertner27's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144
    Mainboard:
    DFI LP UT NF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB DDR500 PC4000 Hardcore Kingmax
    Festplatte:
    1x 60GB
    Grafikkarte:
    XFX GF 7800GT 256MB DDR3 Dual DVI VIVO PCI-E
    Soundkarte:
    Sound on Board
    Monitor:
    Sony SDM-HX93 DVI digital 19Zoll TFT
    Gehäuse:
    Aerocool
    Netzteil:
    Raptoxx Version 2.0 550Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Naja hört sich schon mal alles sehr nett an aber ich schaue gleich mal im Moddingladen was die so haben. Aber wer noch Vorschläge hat bitte ruhig weiter reinschreiben.















    Zitat Zitat von dread
    Man kann aber beim Sonic Tower den Lüfter auch zwischen die 2 Türme packen, ein sog. "Sandwich-Mod", ich such dir da mal schnell was raus, das würde dir auch Geld sparen...

    edit: du musst einfach in der Mitte 2 Löcher so bohren, dass du das Lüfterbefestigungsblech reinschrauben und nen Lüfter da dran machen kannst.. Das verbssert die Kühlleistung enorm. Ausserdem muss der Lüfter in richtung des Luftstromes arbeiten und nicht dagegen ;)

    Oooder du machst ein Blech oben drauf, schraust es in den 2 äusseren Befestigungslöchern fest und biegst (am besten vorher ;) ) das so wie hier zurecht..

    3. und letzte Lösung: Du hebelst die obersten 2 Lamellen auf einer Seite ab und steckst sie verkehrtrum wieder drauf (so, dass die Bohrungen nach innen zeigen) und schraubst die Halterung drauf. Evtl. musst du die 2 Türme etwas auseinanderbiegen, damit der Lüfter reinpasst, is aber nicht weiter schlimm...

  4. Kühler für Opteron 144 #11
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Ich kann auch nur den Thermalright SI-120 empfehlen! Läuft einfach super und die Kühlleistung ist Klasse!


Kühler für Opteron 144

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.