Macht Aufrüsten hier noch Sinn?

Diskutiere Macht Aufrüsten hier noch Sinn? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ah, danke schonmal dafür. Damit wirds wohl auch ein neuer Prozessor! Kannst du noch was zu dem Opteron sagen (hab ich oben in meinem letzten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #9
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LikeMike's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    Asus A8V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR1 (4x512MB)
    Festplatte:
    1x80GB Western Digital, 2x250GB Seagate
    Grafikkarte:
    Ati x1950GT Super @Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    AC Max 520W
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Ah, danke schonmal dafür. Damit wirds wohl auch ein neuer Prozessor! Kannst du noch was zu dem Opteron sagen (hab ich oben in meinem letzten Post noch was dazu editiert)?

  2. Standard

    Hallo LikeMike,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Naja wegen dem Opteron kann ich das nicht so genau sagen ob der mehr als ein gleichwertiger X2 von AMD bringt. Bei mir war das eine Art "Notkauf" gewesen. Zum Ende des letzten Jahres hieß es, das die Produktion des X2 auf dem S939 eingestellt wird. Dann hab ich gewartet und das leider zu lange. Ich habe ewig probiert einen X2 zu bekommen und egal wo - nur Absagen bekommen hatte. Und wenn dann derart überteuert, das ich mir beinahe 2 davon hätte kaufen können. Und dann blieb mir nur der Opteron übrig. Im Januar diesen Jahres war es wie verhext. Es tauchten massenweise wieder diese X2 auf....naja, ich habe den Kauf meines Opterons nicht bereut. Ob der Cache pro Kern bei dem Opteron mehr bringt, also davon merke ich nichts.

    Allerdings zieht der Opteron mehr Strom als der X2. Ansonsten kann der genau das gleiche wie ein X2.

  4. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #11
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LikeMike's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    Asus A8V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR1 (4x512MB)
    Festplatte:
    1x80GB Western Digital, 2x250GB Seagate
    Grafikkarte:
    Ati x1950GT Super @Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    AC Max 520W
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Ah, mann mann mann... man darf nicht zu viel nachdenken. Ich hab gerade noch so ein ASrock MB gefunden, auf dem AGP und PCI E GraKa Platz haben, und dazu noch DDR 1 und DDR 2 RAM.

    Bei dieser Lösung könnte ich das MB, den Prozessor und evtl. das RAM austauschen, und würde auch nicht sehr teuer kommen:

    MB: Asrock 4COREDUAL-SATA2 S775 PT880U AT
    53 Euro
    Intel Core 2 Duo E4500 2x2200MHz S775 2MB shared Cache Boxed
    123 Euro

    Beim RAM wäre ich mir nicht sicher, ob ich DDR1 und DDR2 zusammen benutzen kann; warscheinlich nicht. Da könnte ich entweder mein altes verkaufen und gleich auf DDR 2 wechseln, dass würde mich dann nochmal 90 Euro kosten, oder ich rüste auf DDR1 auf und müsste nochmal so 40 Euro bezahlen.

    Also entweder mit DDR2 wäre ich bei 245 Euro, bei DDR1 bei 200 Euro. Beim AMD System wäre ich bei 110 Euro. Das neue wäre halt etwas Zukunftssicherer und ich denke einfach mal auch etwas Leistungsstärker, oder? Ich kenn mich bei den Prozessoren nicht so wirklich aus.

  5. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Sicher ist das "neuere" auch Zukunftssicher. Ich kenne ja nicht deinen Geldbeutel. Allerdings würde ich persöhnlich von einem Asrock Board abraten. Ich habe zuviel negatives in Foren gelesen und mir auch sagen lassen. Gute Mainboards sind halt teuer und wer will schon am falschen Ende sparen?
    Das Asrock MischBoard ist so eine Sache für sich. Wer kauft sich gerne einen Porsche mit einem Motor vom VW-Käfer?^^

    Aber was letztendlich in deinem Paket landet, entscheidest noch immer du selber. Wenn du bei dem S939 bleibst, dann hast du meine empfehlung. Bei einem Neukauf rate ich zum Core 2 Duo.

  6. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #13
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LikeMike's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    Asus A8V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR1 (4x512MB)
    Festplatte:
    1x80GB Western Digital, 2x250GB Seagate
    Grafikkarte:
    Ati x1950GT Super @Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    AC Max 520W
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Ok, ich hab mich wohl doch für den X2 entschieden. Das sollte erstmal reichen.

    Eine Frage hab ich noch bevor ich bestell: Kann ich meinen alten boxed Lüfter vom 3500+ weiter verwenden? Am günstigsten kann ich nämlich bei Mindfactory bestellen, und da gibts den nur Kühlerlos, und noch einen Extra Kühler wwürde ich eigentlich nur ungern dazu kaufen. Oder gibts da einen sehr günstigen der trotzdem noch empfehlenswert ist?

  7. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #14
    Newbie Standardavatar

    Blinzeln

    Hi,

    klar kannst du den alten boded Kühler benutzen. Die CPU's sind äußerlich gleich, der Kühler passt gut drauf. Denk aber an Wärmeleitpaste. Ein Tipp von mir, warum einen X2 4200+ und nicht lieber einn X2 3800+ kaufen. Momentan verkaufen alle Toledos (E6 Stepping), die sind besser übertaktbar als Manchester (E4 Stepping) und 400 bis 500 MHz mehr sollten drin sein. Den Performance Sprung würdest du spüren.

    .................................................. ..... "ö" ...................................

  8. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LikeMike's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    Asus A8V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR1 (4x512MB)
    Festplatte:
    1x80GB Western Digital, 2x250GB Seagate
    Grafikkarte:
    Ati x1950GT Super @Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    AC Max 520W
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Hmm, vom Übertakten von CPUs hab ich bisher gar keine Ahnung... gerade mit dem Standardlüfter wird da nicht so viel drin sein, oder? Meinen alten (3500+) wollte ich mal übertakten, aber da ich im bios nichts von multiplikator oder so gefunden hab, wollt ich da nicht groß rumprobieren und was kaputt machen.

    Ich hab mir da eben einfach gedacht, der hat schonmal ein paar Mhz mehr und kostet gerade mal 15 Euro mehr. Gibts denn irgendwo ein thread, wo ich mir durchlesen kann, wie ich den cpu gut übertakten kann?

  9. Macht Aufrüsten hier noch Sinn? #16
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    also mit dem standard boxed lüfter kann man oc beim x2 vergessen, hab ich bei meinem letzten rechner probiert (bin mittlerweile auf core2 umgestiegen), war aber mehr als unbefriedigend.

    war übrigens auch ein sockel 939 x2 4200. meine persönlichen praktischen erfahrung beim overclocking damit waren ok, aber nicht berauschend - mehr als 2,5 ghz hab ich nicht stabil rausgekriegt, obwohl ich richtig geld in einen guten kühler investiert hatte. es mag aber auch durchaus exemplare der cpu geben, die besser gehen, ist ja von stück zu stück verschieden.

    die gefühlte leistungssteigerung durch den dualcore ist definitiv da, auch im windowsalltag, die aufrüstung lohnt also auf jeden fall, wenn du günstig an die cpu kommst.

    ah ja, und weils mir noch einfällt (aber dann bin ich auch schon fertig) und weils im thread mal erwähnt wurde - hab letztens gelesen dass diese superbilligen multi-funktionalen asrock boards am pci-e die grafikkarten trotz ausführung als pci-e x16fach intern nur mit pcie4x durchsatz anbinden - sowas ist total inakzeptabel für gaming. würd ich also nicht ins auge fassen, selbst wenn du´s dir mit dem x2 noch anders überlegst.
    cheers!


Macht Aufrüsten hier noch Sinn?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.