mainboard brennt + raucht

Diskutiere mainboard brennt + raucht im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hier im Forum sind ja auch nur Leute die ihren Händler noch nie was vorgelogen haben. Alles durchweg ehrliche Menschen. Es gibt hier immerhin Leute ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 57
 
  1. mainboard brennt + raucht #49
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Hier im Forum sind ja auch nur Leute die ihren Händler noch nie was vorgelogen haben.

    Alles durchweg ehrliche Menschen.

    Es gibt hier immerhin Leute die anderen raten ihre Sachen per Internet zu bestellen(damit das fernabsatzgesetz greift), um es bei nicht gefallen zurück zu schicken.
    Was zwar erlaubt ist per Gesetz , in meinen Augen aber auch schon schwer an der grenze liegt.

    Lasst es ihn versuchen wenn es klappt gut,und wenn der Fachmann ihn erwischt hat er pech gehabt.
    cu
    Absurdistan

  2. Standard

    Hallo da_andy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mainboard brennt + raucht #50
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von Absurdistan Beitrag anzeigen
    Es gibt hier immerhin Leute die anderen raten ihre Sachen per Internet zu bestellen(damit das fernabsatzgesetz greift), um es bei nicht gefallen zurück zu schicken.
    Was zwar erlaubt ist per Gesetz , in meinen Augen aber auch schon schwer an der grenze liegt.
    Genau das ist es ja...
    Der Gute verstößt gegen das Gesetz, im Gegensatz zu denen, die es nur ausnutzen. Meiner Meinung nach sind das zwei ziemlich verschiedene Sachen!
    Und selbst wenn es Leute gibt, die genauso gehandelt haben (etwas fahrlässig zerstören und dann den Händler betrügen), dann würde ich mich trotzdem dafür schämen dass völlig unverblümt und verständnislos hier zu schreiben!

  4. mainboard brennt + raucht #51
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Das Lug und Betrug in unserer Gesellschaft eine immer bessere Ansicht gewinnt als der, der dagegen mit Zivilcourage vorgeht, ist klar. Das machen uns ja die Ackermänner dieser Welt vor, wieso also sollten wir, die kleinen Männer, da nicht auch von partizipieren...

    Ich entschuldige mich mal (auch, wenn ich immer ehrlich zu meinen Verkäufern und Käufern war...) als erster für meine unflätigen Worte bei allen Rechtsverbiegern dieser Welt und hoffe inständig, das mein Gnadengesuch angelehnt wird...damit ich weiterhin Gründe an der Hand habe, zu schreiben, was ich denke...und zu schreiben, wie ich mit anderen Menschen umgehe, ob nun Verkäufer, Käufer oder meine Eltern...

  5. mainboard brennt + raucht #52
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    kleiner Tipp am Rande:

    wenn du das erste mal eine Platine auf Abstandshalter setzt, achte sehr darauf, dass dir die Abstandshalter unten an der Platine nix verkratzen oder abreissen. Und leg die Platine bis du sie wirklich reinsetzt zumindest auf die Matte auf der sie im Mainboardkartong auch schon lag.

    wenn man ganz vorsichtig arbeitet, kann man CPU; CPU-Kühler und RAM auch schon vor dem Einbau einsetzen. Achte dann aber darauf, dass du die Schraubungen entsprechend erreichst.

    Und achte vorher darauf, welches die passenden Schrauben für die Abstandshalter zur Mainboardbefestigung sind.

    Achte auch darauf, dass sich die Schrauben alle gerade und ganz einfach in die Gewinde der Abstandshalter drehen lassen.

    Und gaaanz wichtig, achte darauf, dass alle Abstandshalter die selbe Höhe haben. Also den selben Abstand erzeugen.

    Sollte mal für beispielsweise das linkeste untere Loch keine Schraubmöglichkeit gegeben sein, oder trotz Schraubmöglichkeit immernoch ein Federn der Platine vorhanden sein, dann gibt es da Plastikstopsel, die den selben Abstand wie die Abstandshalter erzeugen. (hab leider kein Bild.)

    Das beugt dann so sachen vor, wie dass beim drücken auf IDE Kabel die Platine an ungewollter Stelle gebogen wird, oder ungewollt gehäusekontakt bekommt.

    Sowas wie bei dem Bild von nickels mein ich mit Plastikstöpsel:
    plastik Abstandshalter - Google Bilder

    Und OBERWICHTIG: Achte darauf, dass du nur an Stellen Abstandshalter ins Case einschraubst, an denen auch bohrungen im Mainboard vorhanden sind und verwende entsprechendes Werkzeug mit nicht zu festem Drehmoment um die Abstandshalter am Gehäuse festzudrehen. Grund: Beim Herausschrauben des Mainboards bleiben dann die Abstandshalter nicht samt Schraube an der Platine kleben!

    :)

    Gruss

    R

  6. mainboard brennt + raucht #53
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke revealed

  7. mainboard brennt + raucht #54
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab gerade ne email bekommen :

    Die Ware wurde ausgetauscht bzw. repariert, und wird nach xxx gebracht.
    In der Filiale xxx ist Ihre Ware in drei Tagen abholbereit.

  8. mainboard brennt + raucht #55
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Dann haste ja noch mal Glück gehabt ;)

  9. mainboard brennt + raucht #56
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ich will jetzt nicht die Diskussion anstacheln, aber der Trend des Threads tendiert zu einem niveauvollen Ende.

    Gruss

    R


mainboard brennt + raucht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Mainboard brennt

mainboard raucht
mainboard brennt durch
das dvd laufwerk beginnt zu rauchen
motherboard raucht
computer raucht
neues mainboard brennt
grafikkarte rauch brennt
hilfe mein pc brennt und raucht
neues mainboard raucht
mainboard nach anschluss qualmt
asrock mainboard brennt
asrock netzteil mainboard rauch
motherboard brennt durch
mainboard brennt netzteil
motherboard brennt
kleines teil raucht im pc
motherboard rauchte
mainboard brennt immer durch
mainboard abstandshalter plastik brennt durch
pc faengt an zu rauchen
mainboard raucht beim stromanschluss
mainboard raucht nach stromanschluss

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.