Mainboard Kaufen? Aber welches?

Diskutiere Mainboard Kaufen? Aber welches? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo leute, Da ich mich entlich mal entschlossen habe mir einen Neuen Rechner selber zusammen zu bauen, das Problem ist nur , das ich keine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Mainboard Kaufen? Aber welches? #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo leute,

    Da ich mich entlich mal entschlossen habe mir einen Neuen Rechner selber zusammen zu bauen, das Problem ist nur , das ich keine Ahnung habe nach welchen Kriterien man ein Mainboard kauft,

    Was bedeuten die spezifikationen z.B.?

    ABIT Board ATX/So-A/KT333//A-133/Raid/PC266/333 M-I/O; AGP(4x)/6xPCI/4 DDR S.

    oder

    ASUS Board ATX/So-A/KT333/A-133/6-K-Sd./PC333 M-I/O;AGPPro/5xPCI/USB2.0/3 DDR S.


    Was ist gut was ist schlecht?

  2. Standard

    Hallo Remi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mainboard Kaufen? Aber welches? #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    hi,
    also:
    ABIT Board : Hersteller ;)
    ATX : Form-Faktor (ist Standard)
    So-A : Sockelformat A, also geeignet für AMD
    KT333 : Chipsatz, VIA KT333 (momentan Standard für AMD)
    A-133 : Festplatten-Schnittstelle ATA133 (ok)
    Raid : onboard Raid-Controller (wenn man´s braucht...)
    PC266/333 M-I/O : RAM-Speicher-Format (standard)
    AGP(4x) : Grafikkarten-Schnittstelle (4x ist normal, ganz neu ist jetzt 8x)
    6xPCI : hat also 6 PCI-Steckplätze
    4 DDR : ..und 4 RAM-Steckplätze

    bei ASUS-Board:
    das Meiste wie oben, zusätzlich:
    6-K-Sd : 6-Kanal-Sound onboard
    USB2.0 : USB 2.0 - onboard

    Sind beide in etwa vergleichbar und empfehlenswerte Boards
    Gruß
    Fubash

  4. Mainboard Kaufen? Aber welches? #3
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    ...ach ja:
    Inzwischen gibt´s auch überall den Nachfolgerchipsatz KT400. Bringt im Moment nicht wirklich mehr Leistung, solche Boards bieten aber oft noch mehr Ausstattung (LAN, etc.)
    Fubash

  5. Mainboard Kaufen? Aber welches? #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    ATX steht für den mommentanen Gehäusestandart

    So-A Steht für Sockel A Mainboards
    das heißt das auf diesen MB's nur Prozessoren funktionieren die mit ihrem Kontakten in die vorhergesehen Sockel Passen.
    (Bei Prozessoren die hingegen jünger sind als das verbaute Mainboard sind kan es zu Problemen kommen dies wird allerdings vom jeweiligen Hersteller schnell durch ein BaicInputOutputSystem kurz BIOS Update bereinigt)

    KT333 steht für den VIA Chipsatz mit DoubleDataRate
    (also eigentlich nur 166mhz)-333 RAM Support,
    das PC266 weißt darauf das auch DDR-266 RAM verbaut werden kann. Beide RAM's unterscheiden sich in ihrer Bandbreite
    (333=2,7GB=PC2700, 266=2,1würschtl=PC2100)
    In den genuß eines erkenbaren Performance Gewinns werden die 333 benutzer aber erst mit einer 166MHZ FrontSideBus kommen
    (Übertakter ausgeschlossen:)

    A-133 steht für ATA 133 Support, daß ist der Aktuellste bereits zu kaufende Festplattenstandart.
    (Serial-ATA kommt in ein Paar wochen und soll ca 4 mal so schnell wie A-133 sein. Deshalb würde ich dir auch noch raten ein Paar wochen zu warten)

    Raid steht für die möglichlichkeit einen "veralteten" Festplattenstandart in dem
    zum bsp zwei 40 GB Platten gleichen fabrikats "zusammengeschalten" werden zu betreiben.
    Dabei wird entweder die höchste Datensicherheit oder Schnelligkeit angestrebt.Zu leiden hat aber hier die Speicherbare Datenmenge.

    AGP steht für Steckplatz im Rechner der, der Grafikkarte vorbehalten bleibt (AcceleratedGraphicsPort)
    Das 4X steht für die des AGP Ports es gibt 1X, 2X, 4X wobei sich je stufe die Datenübertragungsrate steigert.
    AGP Pro ist eine erweiterung die nur im Professionellen bereich genutzt wird, es können aber auch "normale" AGP Karten betrieben werden.

    6XPCI steht für 6 PCI Steckplätze, sie nehmen weiter PCI Karten wie Soundkarte, Netzwerkarte, SCSI-Karte..... auf

    4XDDR steht für 4 Speichersteckplätze

    USB 2.0 ist eine neue "Steckverbindung" mit der sie zum bsp externe Festplatten oder Kameras einbinden es können aber auch Tastaturen und Mäuse können angeschlossen werden, hierfür steht aber normalerweise ein Steckplatz nach AGP 1.0 Spezifikation zur verfügung


    Ich würde ihnen aber raten noch ein Paar wochen geduld zu haben und auf das Nforce 2 Mainboard zu warten

    Hierzu sollten sie sich aber über Google informieren

    google

    mfg acid

  6. Mainboard Kaufen? Aber welches? #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @fubash :ad

    fadiab ma niawieda mai gschaitmacherei sunst ruck ma zam mi zwo!

    Host mi vastandn?


    Ach ja, ich würde dir zum Asus Board raten!


    mg acid

  7. Mainboard Kaufen? Aber welches? #6
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    @00acid: :2

    Zum Trost: deine Antwort hatte zugegebenermaßen eine andere Qualität!
    Fubash

  8. Mainboard Kaufen? Aber welches? #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @fubash

    merci merci




    mfg gschaftlhuba acid

  9. Mainboard Kaufen? Aber welches? #8
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Vielen Dank für die Info

    Gruß

    Remi


Mainboard Kaufen? Aber welches?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

motherboard kaufkriterien

mainboard kriterien

kaufkriterien motherboard
kriterien zum kauf eines motherboards
motherboard kriterien
wichtigste kriterium bei motherboard kaufen
kriterien mainboard
mainboard asus kriterien

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.