Mal ne doofe Frage aber...

Diskutiere Mal ne doofe Frage aber... im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; ...gibt es ein großen Performance Unterschied beim zocken ob ich nun ein 17"Monitor oder ein 19"Monitor habe?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Mal ne doofe Frage aber... #1
    Jim
    Jim ist offline
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard Mal ne doofe Frage aber...

    ...gibt es ein großen Performance Unterschied beim zocken ob ich nun ein 17"Monitor
    oder ein 19"Monitor habe?

  2. Standard

    Hallo Jim,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mal ne doofe Frage aber... #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Nene, das hat absolut NULL mit der Performance zu tuen.

    Nur wenn du zb auf deinem 17" auf ner 1024er Auflösung spielst, und dank der größeren Bildfläche beim 19" auf einer höhere Auflösung umstellst, muss natürlich die Graka mehr ackern! Wenn du es bei 1024 bzw deiner Grundeinstellung belässt, is das keinerlei Unterschied :)

  4. Mal ne doofe Frage aber... #3
    Jim
    Jim ist offline
    Threadstarter
    Avatar von Jim

    Mein System
    Jim's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP Barton 3200+ @ 3800+
    Mainboard:
    Abit NF7-S2G
    Arbeitsspeicher:
    1GB A-Data und 1GB Infinion PC3200+ @ 226Mhz FSB \ 2,5,3,3,3
    Festplatte:
    80GB Samsung Spinpoint SP0812C und 40GB Seagate ST340015A
    Grafikkarte:
    Leadtek - GeForce6800LE @ 16\6 - 400Mhz\900Mhz von einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 2 gekühlt
    Soundkarte:
    6 Channels 5.1 OnBoard
    Monitor:
    19" LG Electronics CS990DE
    Gehäuse:
    3R Systems R202Li
    Netzteil:
    Vecatech Super Silent LC6420 420 Watt (Black)
    3D Mark 2005:
    5346
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition + ServicePack2 und Suse 9.3 und Kanotix 2005 02
    Laufwerke:
    LiteON Ltd122 DVD Laufwerk und Samsung CD-R/RW SW-252F 52x32x52 Brenner

    Standard

    Okay danke.

    Jetzt fällt mir aber noch was ein.
    Gibt es beim Zocken ein Performance Unterschied wenn ich dem Monitor mehr Herz gebe?
    z.b. 1024x768@60 1024x768@70 usw.?
    Also läuft ein Spiel schneller, wenn ich mit 60 oder 80 Herz spiele?
    Oder hat das auch nichts mit Performance zutun?

  5. Mal ne doofe Frage aber... #4
    Volles Mitglied Avatar von Bazinaut

    Mein System
    Bazinaut's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC800 GBNR + 2*1024MB MDT PC800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C + Samsung HD200HJ
    Grafikkarte:
    ECS 8800GT passiv
    Soundkarte:
    Creative X-Fi "Extreme Music"
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Thermaltake Kandalf
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    Betriebssystem:
    Vista 64bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner NEC 3500

    Standard

    nee du :-) Monitor übertackten gibts noch nich. mehr Hertz machen deine Anwendung/Spiel nicht schneller

  6. Mal ne doofe Frage aber... #5
    Senior Mitglied Avatar von paTrick01

    Standard

    Mehr Hertz ist dafür augen freundlicher !!

  7. Mal ne doofe Frage aber... #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Naja so kann man das nicht sagen! Mehr Hertz machen das Spiel schneller, wenn du VSync aktiviert hast! *g*

  8. Mal ne doofe Frage aber... #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    es machts einfach flüssiger und ist angenehmer zu spielen da es nicht flackert. bei ca. 72 hz nimmt das auge, das flackern nicht mehr wahr. somit kannst du auch länger spielen ;)

  9. Mal ne doofe Frage aber... #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Boa ne... flimmerfrei würd ich erst ab 85hz sagen...

    Und so ein Onboard-Grafikchip ackert bei 100Hz in Spielen bedeutend mehr als "nur" bei 65 oder 75hz ... sind satte 3-4 Fps Unterschied, was bei durchschnittlich 12fps ja viel is ;]

    Die Radeon oder Geforce Karten kratzt es aber wohl eher nicht mehr...


Mal ne doofe Frage aber...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.