Mini-Freezes

Diskutiere Mini-Freezes im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, bin neu hier, hoffe, ihr könnt mir helfen. Jetzt zu meinem Thema: Hab mir zu Weihnachten ein neues System geholt, die unten genannten Probleme ...



 
  1. Mini-Freezes #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    StahlFeuerkling's Computer Details
    CPU:
    C2D 6300
    Mainboard:
    MSI P965 Neo-F
    Arbeitsspeicher:
    1x 1GB G.E.I.L.
    Festplatte:
    2 x 160GB Seagate
    Grafikkarte:
    GeCube X1950Pro (512MB)
    Soundkarte:
    Sound On-Board
    Betriebssystem:
    XP + SP2
    Laufwerke:
    1x DVD/CD-RW von LG

    Standard Mini-Freezes

    Hallo, bin neu hier, hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Jetzt zu meinem Thema:

    Hab mir zu Weihnachten ein neues System geholt, die unten genannten Probleme hab ich seit ca. 3 Wochen.

    Technische Daten:

    ASUS A8N5X

    AMD64 3500+

    ATI X800XL PCI-E

    1GB Corsair (Value Select Kit)

    Treiber nehm ich fürs Mainboard die "nForce4_amd_6.70", die Graka lief mit folgenden Treibern: 5.11 ; 5.13 ; 6.11 ; Omega auf Basis des 5.11 und des 5.13

    Für den Onboardsound (Realtek 850 AC97 Audio) nutze ich den Treiber von Realtek mit der Version "A382_2468"

    So, mein Problem:

    Ich habe in Spielen kurze Bildsteher.

    Ich hab eigentlich nur 3 Spiele, die ich zocke.

    In Nascar Racing Season 2003 äussert sich das z.B. so:

    Ich fahre, alles ok, nach ein paar Runden plötzlich diese Freezes. Drück ich dann ESC und geh aus dem Auto ruckelt das Replay-Fenster oben rechts dramatisch. Geh ich dann mit "Back" vom Server oder von der Strecke hab ich in den Menüs so ein "Blitzen", sieht ähnlich aus, als ob man auf dem Desktop rechtsklickt und aktualisieren macht.

    Hab dann mal die Soundbeschleunigung per dxdiag erst einen, dann 2 klicks nach links versetzt, da das bei N2003 schon öfter die Lösung war.

    Sogar ingame den Sound ausgemacht, keine Besserung.

    In Counterstrike Source dasselbe, egal welche Map, egal welche Grafikeinstellungen.

    Netzteil wurde getauscht, erst war ein 420W Teil drin, jetzt ein 500W.

    Windows neu aufgesetzt, nix hilft.

    Ich glaub nicht, daß es an N2003 liegt, da CSS dieselben Symptome zeigt.

    Live for Speed z.B. lief nach der Neu-Installation heute 2h ohne Probleme

    Hab dann gerade das BIOS aktualisiert, da auf der Asus-Seite stand, daß der 3500+ mit dem E6-stepping erst mit der Rev. 502 unterstützt wird.

    Nach dem erfolgreichem BIOS-Update meldete mir XP direkt 3 neue Geräte.
    Eins davon war dann im Gerätemanager mit Fragezeichen versehen, ging dabei um das "ACPI ATK 0110".
    Die Lösung dafür war das Tool "AI Booster"

    Allerdings sind die Freezes immer noch nicht weg.

    Bin kurz davor, alles ausm Fenster zu werfen.

  2. Standard

    Hallo StahlFeuerkling,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mini-Freezes #2
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Hast du zufällig ANTIVIR in der neuen Version auf deinem PC installiert. Ich hatte ein ähnliches Problem, aber erst seit der Installation von ANTIVIR.

    Der Rechner freezed für ein paar Sekunden, danach gehts wieder und irgendwann kehrt dieses Problem dann wieder.

  4. Mini-Freezes #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    StahlFeuerkling's Computer Details
    CPU:
    C2D 6300
    Mainboard:
    MSI P965 Neo-F
    Arbeitsspeicher:
    1x 1GB G.E.I.L.
    Festplatte:
    2 x 160GB Seagate
    Grafikkarte:
    GeCube X1950Pro (512MB)
    Soundkarte:
    Sound On-Board
    Betriebssystem:
    XP + SP2
    Laufwerke:
    1x DVD/CD-RW von LG

    Standard

    Antiviren-Software ist Kaspersky.

    Aber selbst wenn ich den "Wächter" im Tray komplett deaktiviere, bleibt das Problem.

    LfS zeigt jetzt dieselben Symptome, also könnte es auch n Hardware-Defekt sein?


Mini-Freezes

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.