Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps!

Diskutiere Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo alle zusammen, die Geschichte beginnt letzten Freitag, als ich meinen PC anschalten wollte und anschließend einen schmorigen Geruch wahrnam... Schnell stellte sich heraus, dass ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps!

    Hallo alle zusammen,
    die Geschichte beginnt letzten Freitag, als ich meinen PC anschalten wollte und anschließend einen schmorigen Geruch wahrnam...
    Schnell stellte sich heraus, dass dieser aus meinem schon recht alten Netzteil kam, dass eigentlich schon ausgedient hatte...
    Also hab ich mir einfach ein neues Netzteil (ATX) für mein älteres ATX Gehäuse bestellt und zusätzlich noch eine Radeon X800GT AIW sowie ein GB RAM DDR 333 von Alternate.de ....
    Die neue Hardware kam an, Netzteil wurde angeschlossen und anschließend habe ich gleich den Arbeitsspeicher eingebaut (Hatte noch neben dem 1GB-DDR-333 noch 2x256MB-DDR-333) also ingesamt 1,5 GB Ram, ebenso die Grafikkarte (Geforce 5200FX durch ATI X800GT All-in-Wonder ersetzt)...
    Alles lief gut, mein inzwischen 15 Monate altes WindowsXP (Aufgrund des alters auch nicht mehr das schnellste ;-) ) erhielt einen spürbaren Geschwindigkeitsschub und auch die Ladezeiten vieler Programme waren verkürzt, aber selbstverständlich wollte ich auch meine neue Grafikkarte testen (Habe nur Doom3, World of Warcraft und NFS Demo getestet) und sobald die Grafikkarte arbeiten musste stoppte das Komplette System (Sound, Curser, Numlock... einfach alles) für 5-10 Sekunden und das in etwa 4-8 Sekunden Intervallen...
    Als erstes dachte ich mhhh Graka will nich so recht, aber folgendes habe ich schon versucht:
    - Habe alle neuen Treiber installiert (Grafik, Sound, Mainboard, LAN, TV...) - Half nichts
    - Habe meine Daten gesichert, die partitionen geplättet, neu erstellt, formatiert, Windows XP SP 2 PRO Installiert, Treiber Installiert, Spiele Installiert - selbes Problem - Half nichts
    - Habe Mit niedriger Grafik und fail-safe BIOS einstellungen versucht zu zocken (ging nicht) immer dann wenn viel RAM und viel Grafikpower verlangt wird fangen die 5-10 sek andauernden Lags an (Nach 3 Minuten startet sich aucbh der PC von selbst)
    -Dann habe ich meine Alte Grafikkarte eingebaut und vorher alte deinstalliert und neue installiert - Half nichts selbes Problem
    Dann dachte ich, es kann ja nur der RAM sein - also raus mit dem 1 GB DDR 333 Modul und die 2 256er wieder rein... - Half nichts - selbes Problem....
    Demnach habe ich ja eigentlich ein funktionierendes System mit aktiv gekuehlter Grafikkarte (obwohl die dennoch sehr heiß wird aber die alte bleibt kuehl und das Problem das selbe), gutem CPU lüfter etc....

    Wovon koennen diese Complete-System-Lags kommen? Hatte 2 Grafikkarten eingebaut und RAM der vorher lief aber jetzt seitdem ich mein neues Netzteil habe (350W, SATA Support...) Kann ich keine Grafisch Anspruchsvollen Anwendungen mehr starten...
    Bin mit meinem Latein am Ende, dass einzige was ich noch vorhabe ist eine weitere neue Systemeinrichtung wobei ich vorher den Rechner komplett zerlegen werde...
    Kann es sein das der Fehler beim Mainboard liegt?
    Also Grafikkarte und speicher kanns nicht sein, denn den habe ich durch funktionierenden ersetzt was nichts half und alle anderen Komponenten laufen auch ueberall anders...
    Naja, Wäre gut wenn jemand ne Idee hat, will nich noch mehr schreiben is schon zu viel :)
    Vielen Dank,
    lg
    Philip

  2. Standard

    Hallo Thyxon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #2
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    naja die GRaka zieht dann doch ne Ecke mehr Saft als deine Alte -eventuell ist das NT einfach zu schwach mit 350 Watt - test doch mal ein anderes von nem Kumpel oder so...

    Davon abgesehen - was für ein NT ist es denn und wie schauen die Spannungen so aus ? (auslesen mit Everest o.ä.)

  4. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich würde auch sagen das dein Netzteil einfach zu schwach ist, bei No-Name-Schrott kommt das leider schonmal vor, an Netzteilen sollte man nie sparen... Ist aber auch möglich das dein Mainboard einen Schaden hat, Netzteile sterben nämlich selten alleine...

  5. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von MIAFRA
    naja die GRaka zieht dann doch ne Ecke mehr Saft als deine Alte -eventuell ist das NT einfach zu schwach mit 350 Watt - test doch mal ein anderes von nem Kumpel oder so...

    Davon abgesehen - was für ein NT ist es denn und wie schauen die Spannungen so aus ? (auslesen mit Everest o.ä.)
    Naja kann nicht sein weil das ja auch mit der Alten Graka nicht geht und ich hatte vorher n 300W netzteil und der PC lief bestens, jetzt hab ich 350W und das Problem selbst mit der alten Graka, also zu wenig Watt ist ausgeschlossen... Leider...

  6. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wo 350 Watt draustehen (!) müssen noch lange nicht 350 Watt drin sein. Die Hersteller geben oft nur die maximale Leistungsfähigkeit an, selbst wenn das NT durschnittlich gerade mal nur 120 Watt liefern kann. Ich hab hier auch ein 500 Watt Netzteil das weniger Leistung hat als ein 300 Watt von Chieftec...

  7. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #6
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Herzlich Willkommen im Forum!

    1 Möglichkeit und 2 Fragen:

    1. Das abgerauchte Netzteil hat deinem Board nicht gut getan (kommt oft vor)

    2. Was hast du da für ein neues Netzteil gekauft?

    3. Kannst du mal die Spannungen und Temperaturen unter Last posten?

  8. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Adonay
    Herzlich Willkommen im Forum!

    1 Möglichkeit und 2 Fragen:

    1. Das abgerauchte Netzteil hat deinem Board nicht gut getan (kommt oft vor)

    2. Was hast du da für ein neues Netzteil gekauft?

    3. Kannst du mal die Spannungen und Temperaturen unter Last posten?
    350W Netzteil von Phasetech:

    3,3V Max 22A - 5V Max 21A - 12V(1) Max 10A - 12V(2) Max 15A - -12V Max 0.3A und +5Vsb Max 2A

    Max Combined Power: 130W
    Input(AC) : 230V(AC), 4A, 50hz

    Nun ja, das Netzteil schaltet den Lüfter erst bei 50C° an und selbst wenn der PC lange ausgeschalten war und das Netzteil noch kuehl ist tritt der Bug auf...
    Mit welchem Tool kann ich die Temperatur am besten messen?
    Werde die Daten dann mal posten...
    Noch jemand ne idee bevor ich evtl. ne neue Platine teste? :)

  9. Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps! #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich würd erstmal eine neues NT testen, halte ich für wahrscheinlicher ;) Den Temperatur- und Spannungskram misst man am besten mit einem Digitalmultimeter und einem Thermometer es mit Programmen zu machen ist ziemlich sinnlos und bringt uns keinen Millimeter weiter.


Wer Kann mir das Erklären, Neues Netzteil und Riesen Compl.-Sys-Lags bei Graf. Apps!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

netzteil lags

neues netzteil lags

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.