Muss morgen einen neuen PC bestellen!!

Diskutiere Muss morgen einen neuen PC bestellen!! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Nachdem ich jetzt mich Hochdruck an der Geschichte arbeite bin ich am überlegen ob ich nicht auf ein Asus P5AD2-E Deluxe umstelle. Hat jemand Erfahrung ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 42
 
  1. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nachdem ich jetzt mich Hochdruck an der Geschichte arbeite bin ich am überlegen ob ich nicht auf ein Asus P5AD2-E Deluxe umstelle. Hat jemand Erfahrung mit diesem Board?

  2. Standard

    Hallo MIC4,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    1. Qualitätsunterschiede zwischen AMD und Intel existieren (wenn man jeweils Teile auf dem gleichen Niveau betrachtet) definitiv nicht!
    2. Wenn schon Intel, dann unbedingt auf den neuen Core Duo warten!
    3. Evtl. würde Dir auch ein einfaches So-754-Sys vollkommen ausreichen, ganz sicher jedoch eins mit So-939 und nem 3800er X2! Damit wärste auch für Videobearbeitung bestens gerüstet...
    4. Du solltest dich nich von nem riesigen L2-Cache blenden lassen, sondern lieber 2GB RAM nehmen!
    5. Als Graka wär ne kleine X1xxxer von ATI (Avivo für evtl. Videobearbeitung) oder evtl. auch ne Matrox (bestes 2D-Bild) wohl die beste Lösung für Deine Zwecke - Onboard is nix für Bildbearbeitung, da leider immer noch in der 2D-Bildqualität unterlegen und v.a. (bis auf ´n paar Ausnahmen) ohne DVI-Anschluss für nen aktuellen TFT!
    6. Wennde nich zocken willst, also kein Hardware-EAX brauchst, lass die Finger von ner Creative-Soundkarte! Nur zum Hören reicht wohl jeder aktuelle Onboardsound und für Audiobearbeitung brauchst was gscheits, z.B. ne M-Audio...
    7. Am Netzteil bitte NIEMALS sparen!!! Ein kleines Antec, BQT, Tagan, Seasonic, Enermax ö.ä. ab 300 Watt tät ja vollkommen reichen

    Mein Vorschlag:
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a153578.html - das Netzteil da drinne is OK.
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a170637.html - hat DVI-onboard, kannst also evtl. auf ne extra Graka verzichten und der Onboardsound is auch OK.
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a143399.html oder http://www.geizhals.at/deutschland/a157457.html - je nach Geldbeutel und Bedarf.
    - 2x http://www.geizhals.at/deutschland/a88206.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a124505.html - für evtl. hohe Ansprüche an den Sound.
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a133927.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a177767.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a135534.html - nich vergessen...

    Und v.a: http://www.reichelt.de/index.html?SI...=3;GRUPPE=D774 - da bitte auch nich sparen!

    BTW: Ich hab schon AMD- UND Intel-Systeme "sterben" sehen...

  4. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Allein der Pentium IV mit 3200Mhz kann bis zu 103 Watt verheizen, die Geforce 6 Serie je nach GPU von 63 Watt (6800LE) bis zu ca. 130 Watt (6800 GT/Ultra). Da bleibt bei Volllast nicht alzu viel von der Netzteilleistung übrig.

    Bei einem teuren Markennetzteil von Antec, Enermax oder Ähnlichen Anbietern genügen 400 Watt vollkommen. Bei normalen Netzteilen darf es ruig etwas mehr sein, was auch der Grund dafür war, dass ich bei meinem LC Power die 550W Version gekauft habe.

    Aber auch so ein "ganz billiges" 550W Ebay-Netzteil verrichtet im Zweitrechner noch gut seine Dienste und dass sogar bei sehr angenehmer Lautstärke!

    Netzteilempfehlungen wirst Du hier im Forum bestimmt gaaanz ganz viele bekommen. Bei den günstigen Netzteilen war ich positiv von dem LC Power BlueLine 550W und den "sparversionen", den goldenen überrascht. Haben beide sehr gut funktioniert und meine Kiste stets stabil mit Saft versorgt, von daher kann ich nichts schlechtes über die sagen!



  5. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Daumen runter

    Ömmm - ja is Recht Dann issses beim nächsten Mal wenigstens nich das Gewitter
    Im Ernst - das is ja echt schon ein wert
    BTW: Du tätst sicher auch "Qualitäts-Bremsbeläge" vom Flohmarkt in Dein Auto einbauen

  6. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #13
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Dragonsclaw2nd's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600 stock
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR 2 800Mhz 2Gb
    Festplatte:
    Samsung Sata2 T166 500Gb
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GTS 640Mb Stock
    Soundkarte:
    Onboard Realtek HD 8 Kanal
    Monitor:
    Samtron 19'' Röhre
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh Blue
    Netzteil:
    Seasonic SS12 550Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H42N; LG GDR8164B
    Sonstiges:
    Zalman 9700LED, Pabst 2x120mm, 3x92mm

    Standard

    wenn er doch gute erfahrungen mit den Netzteilen gemacht hat, würde ich kaum davon reden das er keine ahnung hat....

    ich habe auch ein SinoTech-"billig Netzteil" und mit einem Pentium 3,2 Ghz und ner ATI 9800 XT auch keine stromsparsystem und hatte bisher keine Probleme

    und was einige zu übersehen scheinen... der Typ braucht direkt einen neuen rechner weil der alte im eimer ist... also nix mit warten auf CoreDuo ;)
    und damit muss er auch mit dem Geld auskommen was er hat und kann aucn nicht sehr viel länger sparen....

  7. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #14
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Also ich will mal den boidsen unterstützen, er hat vollkommen recht. Die Zusammenstellung ist für die Ansprüche bestens geeignet und zum Thema Nt kann ich nur berichten von mir und meinem Freundeskreis, dass im Grunde Jedes billig Nt den geist aufgegeben hat, zugegeben das ist natürlich NICHT immer so, aber die HOHE Ausfallquote lässt doch den Schluss zu, dass die Wahrscheinlichkeit eines NT-Todes viel höher ist als bei Marken Nts(die auch nicht wirklich viel teurer sind zb seasonic 380 watt 50€ reicht locker dank dem hohen wirkungsgrad, was auch zu einer geringeren Stromrechnung führt da nicht soviel Energie unnütz verschwendet wird). Wenn man dann bedenkt was passieren kann wenn ein Nt durchbrennt( es kann von dem nt bis zut Tastatur alles kaputt sein, wenn amn Glück auch nix, aber stellt euch mal euer ganzer pc ist plötzlich hin...) investiert man doch lieber mal ein paar zehner mehr und spart später ein paar hundert bis tausend, unter umständen. Und da Marken Nts wie bereits gesagt einen hören wirkungsgrad haben, sparen sie Strom, weniger Stromverbrauch bedeutet eine geringer Stromrechnung....
    Also kann ich sagen, dass ich absolut kein Argument für ein billig Nt sehe, denn egal was passiert, mit der zeit bezahlt man mehr...

  8. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Dragonsclaw2nd
    und was einige zu übersehen scheinen... der Typ braucht direkt einen neuen rechner weil der alte im eimer ist... also nix mit warten auf CoreDuo ;)
    und damit muss er auch mit dem Geld auskommen was er hat und kann aucn nicht sehr viel länger sparen....
    Da kann ich dir nur recht geben. Da meine Ersatzkiste ein 600Mhz Rechner ist mit Spassfaktor -500 werde ich sicherlich nicht, wie ursprünglich geplant, im Herbst einen Rechner kaufen

  9. Muss morgen einen neuen PC bestellen!! #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Na denn fällt Intel ja wohl echt flach - den derzeit noch angebotenen Netburst-Mist wirste Dir ja wohl nich antun wollen...


Muss morgen einen neuen PC bestellen!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

content

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.