Muss Pc erst warm werden?

Diskutiere Muss Pc erst warm werden? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; verdammt.. vergessen einzuloggen :ad...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. Muss Pc erst warm werden? #17
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    verdammt.. vergessen einzuloggen :ad

  2. Standard

    Hallo Inspecta,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Muss Pc erst warm werden? #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich würde mal auf das Mainboard mit 1GB Speicher tippen.
    Ich habe auch das Abit NF7 mit 1GB Arbeitsspeicher und bei mir bekomme ich auch manchmal Bluescreens und der Rechner startet einfach neu.
    Das bei mir ist aber auch noch nicht immer, also die Fehler waren meiner Meinung nach noch nicht immer.
    Ich glaube, dass das Abit NF7 einfach viele Probleme mit dem 1 GB Speicher hat.
    Warum das Problem plötzlich auftritt kann ich mir nicht erklären.
    Ist schon komisch.
    Probier mal nur ein 512MB Riegel aus, vielleicht läuft es dann schon wieder richtig.
    Oder du musst mal sehen, dass du dein Board testen kannst.
    Also ein anderes Board bei dir reinbauen.

  4. Muss Pc erst warm werden? #19
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also das mit dem Speicher könnte vom Zeitraum zufällig passen. Aber mein Sytstem läuft sonst einwandfrei, also keine Neustarts im Windowsbetrieb.
    Vor allem lief es 2 Monate ohne Probs dann gings los! Dann formatiert und nach ca. 2 Monate geht es nun wieder los. Würde grob passen, aber wieso zickt er dann erst nach längerer zeit rum? Irgendein Problem mit Window? Virtueller Speicher oder so? Hab davon keine Ahnung.
    Nur wenn ich gerade mal den Pc anmache nachdem er länger(über eine Stunde) aus war tritt das problem auf, nicht wenn ich mal neustarte! Daher meine vermutung mit dem warm werden. Irgendein Prob mit den Lüftern?
    Und wieso sollte gerade der Speicher nur rumzicken wenn ich starte? Naja werde morgen spätestens wieder posten ob es mit der Xp1700 Einstellung bei 1,6 V geht.
    PS: Wo gibt es das tolle Prog zum online Bios updaten für mein NF-7 unter Windoof? Hatte das mal undhabs nicht wieder gefunden.
    Danke an alle die mir helfen wollen, wenn mir den zu helfen ist :)

  5. Muss Pc erst warm werden? #20
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    guck hier
    FlashMenu

  6. Muss Pc erst warm werden? #21
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    könnte auch die CPU sein, habe bei dem verkauften 2 PC, einen gebrauchten 1700+ verbaut der auch äußerlich ok war, jedenfalls bei Belastung kam des öfteren Bluescreens mit der Meldung z.b Maschine Expect Error, Kernel Fehler, No Page in no File. Desweiteren fuhr der im laufenden Betrieb runter, wurde auch mal vom Bios nicht erkannt und hang sich gleich beim booten weg. Ich weiß nur das der Vor-Vorgänger der CPU sie hat mit 1.8V dauerhaft und kurzeitig auch mit 1.9V hat kaufen lassen, und das obwohl der Kern nur 1,5V braucht, und die CPU die Fehler auch im sog. Normal-Takt macht. Ram kann ausgeschlossen, wie auch das Netzteil. Also wenn du ähnliche Fehler hast scheint die CPU defekt zu sein.

    Und bei Speicherkonflikten hätte man meist Adressfehler, aber nicht solche wie obgen. Obwohl ich mir aber kaum vorstellen kann das deiner wenn der nur mit 2000 gelaufen hat, niemals mehr als 1,7V bekommen kann, das der schon hin sein sollte, es sei den die hast du ebenfalls gebraucht gekauft und die wurde vorher weitaus höher getaktet und mit mehr Spannung.

  7. Muss Pc erst warm werden? #22
    Inspecta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ich hab den über ebay gekauft von einem powerseller! der war neu!
    ich hatte aber ziemlich lange mit knapp 1,775V laufen, hat er eventuell doch gelitten?

    Mit der XP1700 Einstellung und 1,625V läuft er nun ohne Probs am Start!

  8. Muss Pc erst warm werden? #23
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich weiss ja nicht.. ob dir die mhz jetzt abgehen
    OCe halt so weit bis der fehler auftritt.. step by step erhöhen
    dann bissel zurück und gut is

    cu


Muss Pc erst warm werden?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc muss erst warm werden

mainboard muss erst warm werden

muss pc warm werden

computer muss erst warm werden

netzteil muss erst warm werden

wie warm mus ein pc rechner sein

mainboard muss erst warm werden bevor es funktioniert

pc netzteil muss erst warm werden

muss der pc warm werden

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.